Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Essen auf Herd vergessen: Coburger Paar verlässt Wohnung

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst rücken am Samstagmittag in die Robert-Koch-Straße aus.



In einem Mehrfamilienhaus hatte ein 55-jähriger Bewohner sein Essen auf der eingeschalteten Herdplatte vergessen. Der Mann hatte mit seiner Frau die Wohnung verlassen. Wie die Polizei berichtet, war Essen in einem Topf angebrannt. Der Rauchmelder hatte angeschlagen.

Eine aufmerksame Nachbarin setzte den Notruf ab. Die Einsatzkräfte mussten die Wohnungstür aufbrechen. Zu einem Brand war es nicht gekommen, allerdings war die Wohnung so stark verqualmt, dass sie durchgelüftet werden musste. Die Coburger Polizei ermittelt nun wegen eines Verstoßes nach den Brandverhütungsvorschriften.   

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2020
12:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Feuerwehren Frauen Notrufe Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Altkleider

03.08.2020

Neustadt: Feuerteufel setzt Altkleider in Brand

Eine Frau hat am Montag um 4.20 Uhr auf ihrem Weg zur Arbeit einen brennenden Altkleidercontainer in der Eisfelder Straße entdeckt. » mehr

22.07.2020

Zeugen löschen Feuer in Coburger Innenstadt

In der Garage an der Ketschengasse in Coburg hat es am Dienstag gebrannt. Zeugen konnten das Feuer vor Eintreffen der Rettungskräfte selbst löschen. » mehr

Haushalt

06.07.2020

Wäschetrockner fängt Feuer: Haus muss evakuiert werden

In Rödental ist am Sonntagabend ein Wäschetrockner in Brand geraten. Das Feuer breitete sich schnell im Kellerabteil aus. » mehr

Eine defekte Gastherme war die Ursache für einen Dachstuhlbrand in Watzendorf.

Aktualisiert am 29.10.2019

Dachstuhlbrand schnell unter Kontrolle

In einem Watzendorfer Wohnhaus bricht Feuer aus. Als Ursache ermittelt die Kripo eine defekte Gastherme. Die Hauseigentümer sind im Urlaub. » mehr

Feuerwehrmann

01.06.2020

Hausbrand in Coburg: 50 Einsatzkräfte vor Ort

Ein hoher Sachschaden im sechsstelligen Betrag ist bei einem Brand am Montagvormittag im Kanonenweg entstanden. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen. » mehr

Wieder Brand mitten in Ahorn.

Aktualisiert am 20.08.2019

Schon wieder Feuer bei Ahorner Trödler

Bei Herchenhahn brennt es zum vierten Mal. Vieles weist auf Brandstiftung hin. Die Feuerwehr verhindert eine Katastrophe. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2020
12:00 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.