Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Jack & Jones kommt nach Coburg

Noch mehr Männermode für die Vestestadt: Das dänische Modeunternehmen Jack & Jones zieht in die Spitalgasse 7.



Jack & Jones zieht in die Spitalgasse 7.
Jack & Jones zieht in die Spitalgasse 7.   Foto: Steffi Wolf

Coburg - Dort war vorher Gerry Weber untergebracht. Eröffnung ist am 12. Dezember wie ein Aushang informiert. Jack & Jones hat mehr als 1000 Läden weltweit und gilt als einer der führenden Herrenbekleidungsproduzenten in Europa. Die Marke gehört zusammen mit 19 anderen Marken (Vero Moda, Only, etc.) zum dänischen Mutterkonzern Bestseller.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
11:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gerry Weber Herrenmode Jack Jones Modeunternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Was wird aus der Immobilie in der Spitalgasse (links) nach dem G-fashion-Auszug? Viele Coburger wünschen sich einen Lebensmittelmarkt. Und tatsächlich weiten immer mehr Ketten ihre Märkte auch auf Innenstädte aus. So hat der Discounter Lidl zwei kleine Filialen mitten in München eröffnet. Das Bild rechts zeigt einen Blick in den Laden in der Zweibrückenstraße.

23.10.2019

Für Lebensmittel fehlt die Fläche

Mit dem Weggang von G-fashion aus der Spit kommt ein oft gehörter Wunsch der Coburger wieder ins Spiel: Ein Nahversorger für die Innenstadt. » mehr

In knapp vier Wochen ist Woolworth im Steinweg präsent.	Foto: Christoph Scheppe

12.11.2018

Termin für Woolworth-Eröffnung steht

Die Kaufhaus-Kette folgt auf K&L. Die Filiale im Steinweg umfasst eine Verkaufsfläche von 1700 Quadratmetern. » mehr

Am 22. September geht nach 22 Jahren die K&L-Ära im Steinweg zu Ende. Das Modehaus zieht nach Dörfles-Esbach um.	Fotos: Christoph Scheppe

30.08.2018

K&L macht Platz für Woolworth

Das Modehaus gibt nach 22 Jahren die Filiale im Steinweg auf, bleibt aber der Region treu. Der Neustart in Dörfles-Esbach erfolgt am 4. Oktober. » mehr

Ende September schließt die K&L-Filiale im Steinweg in Coburg. Das Modehaus bleibt aber der Region treu und eröffnet in der "Ziegelei" in Dörfles-Esbach eine neue Niederlassung.	Foto: Braunschmidt

24.08.2018

K&L zieht in Dörfles-Esbacher Ziegelei

Das Modehaus bleibt der Region treu. Die neue Filiale wird am 4. Oktober eröffnet. » mehr

Jetzt auch der obere Steinweg: Ende September schließt K&L r hier seine Filiale.	Foto: Frank Wunderatsch

14.05.2018

K&L im Steinweg macht dicht

Von der Schließung sind 13 Mitarbeiter betroffen. Als Grund nennt das Unternehmen zu hohe Mieten. Eventuell gibt es eine Rückkehr, momentan aber ist die Stadt ratlos. » mehr

Das Plakat "Fashion Girl" hat Linda Mauer konzipiert, sie ist Schülerin am Arnold-Gymnasium. Foto: Tischer

23.08.2016

Hoffen auf neuen Besucherrekord

Am 8. Oktober wagt sich Elke Protzmann mit ihrer Benefizmodenschau auf neues Terrain. Erstmals inszeniert sie in der Frankenhalle. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe Coburg

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe | 14.12.2019 Coburg
» 9 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 11. 2019
11:12 Uhr



^