Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Kein Helm: Radfahrerin bei Sturz schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 43-jährige Frau in Coburg beim Sturz von ihrem Fahrrad.



Die 43-Jährige war am Mittwoch gegen 14.30 Uhr im Heimatring unterwegs, berichtet die Polizei am Donnerstag. Auf Höhe der Einmündung zur Alten Poststraße verlor die Coburgerin aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrrad und stürzte ohne jede Fremdeinwirkung auf die Straße. Die Radfahrerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie der Rettungsdienst ins Coburger Klinikum bringen musste. Die Radlerin hatte laut Polizei keinen Helm getragen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
12:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrräder Polizei Schwerverletzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mit einem Korso durch die Coburger Innenstadt demonstrierten Fahrradfahrer am Freitag für die Gleichberechtigung von Radlern und Fußgängern im Straßenverkehr. Fotos:Henning Rosenbusch

31.07.2020

Radfahrer fordern Gleichberechtigung

Fridays for Future und Critical Mass rufen zu einer Protestfahrt durch Coburg auf. 60 Teilnehmer radeln mit. » mehr

Die Zahl der Ladendiebstähle hat zugenommen. Fotos (2): Heiko Matz

08.07.2020

Duo geht auf Diebestour durch die Discounter

Am Dienstagabend, kurz nach Ladenschluss, informierte die Verkäuferin eines Discountmarktes im Gewerbegebiet an der gebrannten Brücke in Neustadt die Polizei über einen Ladendiebstahl. » mehr

Betrunkener Fahrradfahrer

08.07.2020

Stark betrunken: Kleine Radtour mit gestohlenem Fahrrad

Mit 1,9 Promille im Blut war am Dienstag um 22 Uhr ein 16-jähriger Coburger mit einem vorher gestohlenen Fahrrad in der in Dörfles-Esbach unterwegs. » mehr

Polizeieinsatz

07.06.2020

Vandalen wüten in Ebersdorf

Unbekannte ziehen in der Nacht zum Samstag durch Ebersdorf. Dort drehen sie unter anderem einen Außenwasserhahn auf. Wasser läuft in den Keller des Hauses. » mehr

Hundepfoten

03.06.2020

Kind auf Fahrrad wird von Hund verfolgt und prallt gegen Auto

Ein elfjähriger Junge ist am Dienstagabend in Unterlauter auf seinem Rad mit einem Auto zusammengefahren und dabei leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war das Kind von einem Hund davongefahren, der ihn verf... » mehr

Fahrrad

24.05.2020

Kind auf Fahrrad gerät auf die Gegenfahrbahn

In Rödental hat ein elfjähriger Junge die Kontrolle über sein Fahrrad verloren. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und touchierte ein entgegenkommendes Auto. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 06. 2020
12:02 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.