Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Klima-Streik: Protest-Tour durch Coburg

Die Welt demonstriert – Coburg macht mit. 200 Klimaschützer versammelten sich am Freitagnachmittag auf dem Coburger Marktplatz und traten eine Radtour quer durch die Stadt an.



Von Marktplatz aus ging es zum Bahnhof, weiter zum Thüringer Kreuz und ans Aquaria und dann über das Theater und die Obere Anlage zum Brose-Kreisel wieder zurück in die Innenstadt. Die Radler wurden von der Polizei begleitet. Zurück am Marktplatz riefen die Fridays-for-Future-Initiatoren dann zum gemeinsamen Picknick ein. Oberbürgermeister Norbert Tessmer trat ans Mikrofon und appellierte an die Teilnehmer durchzuhalten und auch weiterhin für eine bessere Klimapolitik einzutreten. „Die großen Staatsleute kriegen es nicht hin. Dann müssen wir es eben machen“, so Tessmer.

Überall auf der Welt gingen am Freitag Menschen für den Klimaschutz auf die Straße. Alleine in Deutschland fanden in mehr als 300 Städten Kundgebungen statt. In Berlin sprechen die Organisatoren von 80.000 Teilnehmern.

20.09.2019 - Klima-Demo in Coburg - Foto: Steffi Wolf

Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for Future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for Future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for Future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for Future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for Future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg
Weltweiter Klimastreik - Fridays for future in Coburg

Lesen Sie hier mehr zur Klima-Demo in Kronach und zur Klima-Demo in Haßfurt

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
14:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Klimapolitik Klimaschutz Marktplätze Norbert Tessmer Polizei Städte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bündnis 90/Die Grünen nominierten einstimmig Ina Sinterhauf (Mitte) als OB-Kandidatin. Vorstandssprecher Michael Dorant (links) und Vorstandssprecher Kevin Klüglein gratulieren. Foto: Desombre

18.10.2019

Traumergebnis für Ina Sinterhauf

Bekommt Coburg erstmals eine Oberbürgermeisterin? Für die Grünen ist die Zeit jedenfalls reif dafür. » mehr

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

04.10.2019

Jetzt ist der Nachwuchs gefragt

Mitte November organisiert die Stadt Coburg zwei Klimaschutzkonferenzen. Dabei sollen Kinder und Jugendliche mit der Kommunalpolitik ins Gespräch kommen. Und man will Forderungen an den Stadtrat ausarbeiten. » mehr

"Heimat braucht Klimaschutz" - dieses Motto könnte von der CSU stammen, legt man die aktuelle Politik von Bayerns Ministerpräsident und CSU-Vorsitzendem Markus Söder zugrunde. Aufgebracht hat es aber die Umweltorganisation Greenpeace, hier bei einer Demonstration zum Beginn einer Klausurtagung von Union und SPD im Mai 2018 auf der Zugspitze bei Garmisch-Partenkirchen. Foto: Angelika Warmuth/dpa

04.10.2019

"Grüner" Söder kein rotes Tuch

Politiker aus dem Coburger Land befürworten die Strategie des CSU-Vorsitzenden. Allerdings fordern sie Augenmaß statt "Klimapanik". » mehr

Norbert Kastner im Fokus: Gegenüber einem Reporterteam der ARD warf er der Firma Brose vor, während seiner Amtszeit als OB Druck auf die Stadt ausgeübt zu haben. Foto: MDR

01.10.2019

Coburg und die Machtfrage

Die ARD greift den Streit zwischen Kastner und Stoschek auf. In dem Beitrag wird der frühere OB überraschend deutlich. Der Unternehmer will dazu Stellung beziehen. » mehr

Silvesterfeuerwerk darf in Coburg nicht flächendeckend verboten werden, meinen die Juristen. Deshalb lehnte die Mehrheit des Verwaltungssenats einen entsprechenden Beschlussvorschlag am Montag ab.	Archivbild: Patricia Fitz

23.09.2019

Gegen Böller nichts in der Hand

Die Stadt Coburg darf kein flächendeckendes Feuerwerksverbot über die Innenstadt verhängen. Die Regierung von Oberfranken hat Bedenken. » mehr

Bauleiter Thomas Eck erklärt die Wirkungsweise des neuen, in den Decken des Rathauses eingebauten Heiz- und Kühlsystems.

17.10.2019

Nur noch der Feinschliff fehlt

Mehr Licht in den Gängen, eine moderne Mediathek im Erdgeschoss, ein ausgebauter großer Sitzungssaal und einiges mehr: Die Rathaussanierung ist so gut wie abgeschlossen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Autor
Steffi Wolf

Steffi Wolf

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 09. 2019
14:28 Uhr



^