Topthemen: Mordfall BeatriceStromtrasseBundestagswahlTraumspielHSC 2000 CoburgFirmenlauf

Coburg

Ladung kracht von Lkw und beschädigt Mercedes

Einen Sachschaden von mindestens 500 Euro hat die ungesicherte Ladung eines Lkw angerichtet.



Coburg – Einen Sachschaden von mindestens 500 Euro hat die ungesicherte Ladung eines Lkw angerichtet. Der Lastwagen, der mit Grüngut und Ästen beladen war, war am Montag um 12.15 Uhr auf der Staatsstraße 2205 zwischen Beiersdorf bei Coburg und Coburg unterwegs. Mangels ausreichender Ladungssicherung fielen mehrere Äste auf die Fahrbahn. Eine direkt hinter dem Lkw fahrende Mercedes-Fahrerin konnte den Ästen nicht mehr ausweichen. Beim Überrollen wurde der vordere Stoßfänger des Mercedes beschädigt. Nachdem der Unfallverursacher bekannt war, konnten die Beamten die zur Schadensabwicklung erforderlichen Daten an die Geschädigte übergeben. Der Lkw-Fahrer wurde durch die Ordnungshüter verwarnt. Ihm wurde nahegelegt, bei zukünftigen Transporten ein Transportnetz über die Ladung zu legen und zu verzurren. 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2017
17:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beiersdorf AG Lastkraftwagen Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nach den Herbstferien soll ein für die Schüler aus Witzmannsberg nur noch zwei Touren geben.	Archivfoto: Stefan Thomas

vor 5 Stunden

CSB will Schulbus für Beiersdorfer Kinder

Wenn es nach der CSB-Stadtratfraktion geht, wird die Schulbusverbindung für die in Beiersdorf wohnenden Kinder der Heimatring-Grundschule zum nächst möglichen Zeitpunkt wieder eingerichtet. » mehr

Mehr beeindruckende Kulisse geht wohl nicht: Philipp Vetter (rechts) seilt sich gleich für den Videodreh vom Staffelberg ab. OPA-Manager Christian Limpert gibt letzte Anweisungen und filmt. (Weitere Bilder vom Dreh unter www.np-coburg.de .) Fotos (2): Frank Wunderatsch

18.09.2017

Großes Kino im "Gottesgarten"

Jetzt machen sie auch noch Filme: Fürs oktOPAfest-Video werden die Musiker von OPA zu Schauspielern. An mehr als 20 Orten in der Region wird gedreht. Spektakulär ist es auf dem Staffelberg. » mehr

Cityroller am Boden

17.08.2017

Junge mit Kickroller wird bei Unfall schwer verletzt

Ein zehnjähriger Junge ist auf seinem Kickroller mit einem 14-jährigen Fahrradfahrer zusammengestoßen. Beide Schüler wurden verletzt - der Zehnjährige schwer. » mehr

09.08.2017

Frau überschlägt sich mehrmals mit Auto - schwer verletzt

Verkehrsunfall zwischen Wiesenfeld und Beiersdorf: Eine 35-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto und landet im Graben. » mehr

Sackgasse: Links geht es in die Glender Straße, rechts in die Carl-Kaeser-Straße - und geradeaus nicht Richtung Wiesenfeld, sondern in die freie Flur.

07.08.2017

Straßenbau kommt nicht voran

Neuer Dämpfer für Bad Rodach und Coburg: Es bleibt ungewiss, wann der Bayerische Verwaltungsgerichtshof entscheidet, ob eine weitere Klage gegen die Staatsstraße 2205 zulässig ist. » mehr

17.05.2017

Lkw-Kran kracht gegen Brücke: Fahrer flüchtet

Auf der B 303 ist am Dienstagabend ein Lkw-Fahrer mit seinem Ladekran an einer Brücke hängen geblieben. Dabei hat er einen erheblichen Schaden angerichtet. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Motorradunfall

Tödlicher Motorradunfall | 19.09.2017 Bad Rodach
» 9 Bilder ansehen

Rosenmesse

Rosenmesse | 18.09.2017 Kronach
» 60 Bilder ansehen

Rhein-Vikings - HSC 2000 Coburg

HC Rhein Vikings - HSC 2000 Coburg 13:27 | 17.09.2017 Düsseldorf
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 09. 2017
17:03 Uhr



^