Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Länderübergreifender Medaillenregen

Der Tag der Franken wurde in Neustadt und Sonneberg gefeiert. Dafür erhielt nun ein Trio eine Auszeichnung, die ansonsten eher Einzelpersonen verliehen bekommen.



Neustadter Oberbürgermeister Frank Rebhan sowie Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt sind gestern in Erfurt mit der Frankenmedaille ausgezeichnet worden. Foto: Martin Schutt (dpa)
Neustadter Oberbürgermeister Frank Rebhan sowie Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt sind gestern in Erfurt mit der Frankenmedaille ausgezeichnet worden. Foto: Martin Schutt (dpa)  

Erfurt/Sonneberg - Der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke), Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt (CDU) und der Neustadter Oberbürgermeister Frank Rebhan (SPD) sind am gestrigen Mittwoch mit der diesjährigen Frankenmedaille ausgezeichnet worden. Die Ehrung durch den Fränkischen Bund fand im barocken Prunk der Kurmainzische Statthalterei in Erfurt statt, die heute die Thüringer Staatskanzlei und damit Ramelows Amtssitz beherbergt.

Der Fränkische Bund verleiht seit 2008 mit Unterbrechungen die Frankenmedaille an Menschen, die sich besonders um Franken verdient gemacht haben. In diesem Jahr waren es nun drei, die bei einem gemeinsamen Anlass, dem länderübergreifenden "Tag der Franken" in Neustadt und Sonneberg, auf sich aufmerksam gemacht haben.

"Der erste Vorschlag in der Diskussion kam für Bodo Ramelow, da er nicht nur am Tag der Franken teilnahm, sondern besonders weil er dort als erster thüringischer Ministerpräsident auch ein klares Bekenntnis ablegte, dass der südliche Teil des Freistaates Thüringen ein Teil der Kulturregion Franken ist", so die Erklärung des Fränkischen Bundes.

Im weiteren Verlauf der Diskussion sei dann deutlich geworden, dass man auch die Bürgermeister von Sonneberg und Neustadt nicht vergessen dürfe. "Ohne ihren großen Einsatz wäre dieser gelungene länderübergreifende Tag der Franken nicht möglich gewesen. "

Nun ist es eher ungewöhnlich, dass die Frankenmedaille in einem Jahr gleich an drei Menschen vergeben wird, das solle auch die Ausnahme bleiben. "Aber in diesem Jahr gab es eben einen Anlass, bei dem sich drei Personen für die fränkische Sache eingesetzt haben, und so hat der Vorstand nach einiger Diskussion beschlossen, in diesem Jahr eine solche Ausnahme zu machen. Statistisch gesehen haben wir damit immer noch weniger als eine Medaille pro Jahr vergeben, da es einige Jahre ohne Verleihung gab", erklärt der Fränkische Bund. Nebenbei werde mit der Nominierung der drei Politiker, die verschiedenen Parteien angehören, auch ein möglicher Vorwurf einer parteipolitischen Einflussnahme entkräftet. Der Fränkische Bund sei parteipolitisch neutral und beurteile Politiker nach ihren Taten und nicht nach ihrer Parteizugehörigkeit.

www.fraenkischer-bund.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
15:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auszeichnung Bodo Ramelow Bürgermeister und Oberbürgermeister CDU Frank Rebhan Medaillen SPD
Erfurt Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Politprominenz" beim Festakt zum "Tag der Franken" im Gesellschaftshaus in Sonneberg (von links): Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Mike Mohring, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, sowie Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt. Foto: Steffen Ittig / Bilder: www.np-coburg.de

07.07.2019

Regierungen signalisieren Entgegenkommen

Bayern und Thüringen wollen Neustadt und Sonneberg bei der Zusammenarbeit unterstützen. Das sichern Innenminister Herrmann und Ministerpräsident Ramelow zu. » mehr

Sie zeigten sich begeistert von der Premiere des Liedes zum Tag der Franken (von links): Christian Dressel (Hauptamtlicher Beigeordneter der Stadt Sonneberg), Dr. Heiko Voigt (Bürgermeister Stadt Sonneberg), Frank Rebhan (Oberbürgermeister Neustadt bei Coburg), Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold, Katharina Jakobs (Produzentin des Liedes) und Martin Stingl (Dritter Bürgermeister Neustadt bei Coburg).

16.06.2019

Jetzt gibt es sogar einen Song zum Tag der Franken

Kristina Jakobs hat für den Festtag am 7. Juli extra ein Lied komponiert. Die gebürtige Sonnebergerin lebt übrigens jetzt in der Nachbarstadt Neustadt. » mehr

Sie stellten am Donnerstag das Programm des "Tags der Franken 2019" in Sonneberg und Neustadt vor (von links): Christian Dressel, Beigeordneter der Stadt Sonneberg, Bürgermeister Heiko Voigt (Sonneberg) und Oberbürgermeister Frank Rebhan (Neustadt), Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Professor Dr. Günter Dippold, Sängerin Kristina Jakob und Neustadts Kulturbürgermeister Martin Stingl.	Foto: Braunschmidt

09.05.2019

Gemeinsam, fränkisch, stark

Erstmals richten zwei Städte den "Tag der Franken" aus. Das Außergewöhnliche daran: die eine liegt in Bayern, die andere in Thüringen. » mehr

Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak ehrte die ehemalige Vorsitzende des Tier- und Naturschutzvereins Coburg mit der Medaille "Die Stadt Coburg dankt" in Bronze. Foto: Martin Koch

16.04.2019

Stadtmedaille für Siegrid Ott-Beterke

Die ehemalige Vorsitzende des Coburger Tier- und Naturschutzvereins erfährt die Auszeichnung für ihr langes Wirken. Sie gibt das Lob an ihr Team weiter. » mehr

Besuch abgesagt: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) kommt am Sonntag nicht zum Tag der Franken nach Sonneberg und Neustadt. Die Begründung der Staatskanzlei fällt dünn aus.

02.07.2019

Markus Söder kommt nicht zum Tag der Franken

Bayerns Ministerpräsident lässt den Besuch in Neustadt und Sonneberg ausfallen. Innenminister Joachim Herrmann muss einspringen. » mehr

Frank Rebhan

23.09.2019

Fränkischer Bund würdigt Verdienste

Das hat es in der 30-jährigen Gesichte des Fränkischen Bunds noch nicht gegeben: Der Verein verleiht die Frankenmedaille erstmals an drei Personen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC Coburg - Elchingen 63:78

BBC Coburg - Elchingen 63:78 | 13.10.2019 Coburg
» 37 Bilder ansehen

70 Jahre ATSV Kronach

70 Jahre ATSV Kronach | 12.10.2019 Kronach
» 24 Bilder ansehen

Musiknacht in Ebern

Musiknacht in Ebern | 12.10.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 10. 2019
15:26 Uhr



^