Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

Lärm bei Gartenparty bringt Drogenversteck zum Vorschein

Drei junge Männer haben am frühen Samstagmorgen in der Coburger Innenstadt eine Gartenparty gefeiert. Die Polizei musste wegen Lärmbelästigung einschreiten - und fand Marihuana im knapp dreistelligen Grammbereich.



Eine überlaute Gartenparty in der Coburger Innenstadt hat die Polizei am Samstagmorgen auf den Plan gerufen. Gegen 3 Uhr verständigten Anwohner in der Innenstadt die Polizei und klagten über den Lärm der Party, wie das Polizeipräsidum Oberfranken am Dienstag mitteilt.

Die Ordnungshüter entdeckten zunächst bei drei Ruhestörern eine geringe Menge Marihuana. Als die Polizisten die Ertappten genauer unter die Lupe nahmen, räumte ein 23-jähriger Coburger ein, in der gemeinsamen Wohnung noch weiteres Rauschgift zu lagern. Bei der anschließenden Durchsuchung kam Marihuana im knapp dreistelligen Grammbereich und verschiedene Rauschgiftutensilien zum Vorschein. Die drei, zwischen 21 und 24 Jahre alten Männer,  müssen sich nun wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz strafrechtlich verantworten.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2018
11:35 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gartenpartys Marihuana Polizei
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mann raucht Joint

02.04.2017

Partyrunde mit Marihuana endet vor Gericht

Ein Trio aus den Landkreisen Coburg und Sonneberg wird zu Bewährungsstrafe und gemeinnütziger Arbeit verurteilt. Der Jüngste ist erst 17. » mehr

09.03.2017

Gekifft wird in der Gartenhütte

Drogenkonsum findet immer öfter in privaten Räumen statt. Darüber informiert Karin Brandl von der Kripo Coburg den Jugendhilfesenat. » mehr

Diesen Pflanztopf hat es besonders hart getroffen. Ein Großteil der Pflanze ist geklaut. Foto: Steffi Wolf

22.06.2018

Rausch aus dem Vorgarten

Seit einem Jahr verschwinden von Detlef Beils Grundstück immer wieder Hortensien. Die Täter nutzen die Blätter vermutlich als Drogenersatz. Die Polizei ist eingeschaltet. » mehr

Polizeiauto

Aktualisiert am 19.06.2018

Zwei vermisste 14-jährige Mädchen wieder zu Hause

Seit Montagabend wurden zwei 14-jährige Mädchen vermisst. Am Dienstagnachmittag gab die Polizei Entwarnung. Die Mädchen wurden wohlbehalten zu Hause abgeliefert. » mehr

14.06.2018

Jugendliche verticken Drogen als Bande

Der Prozess gegen sechs mutmaßliche jugendliche Dealer aus Neustadt wurde fortgesetzt. Zeugen schockiert ihr Vorgehen. » mehr

Public Viewing mit anderen Fans gehört zu den Highlights der Fußballweltmeisterschaft. Foto: Friso Gentsch/dpa

08.06.2018

Fußball-WM in Coburg auf Großbildleinwand

Public Viewing, Autokorso und Deutschlandfahnen: Coburg rüstet sich für die Fußballweltmeisterschaft. Doch trotz Partystimmung ist nicht alles erlaubt, warnt die Polizei. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hundsfrasser Openair in Neustadt bei Coburg Neustadt bei Coburg

Hundsfrasser Openair in Neustadt bei Coburg | 23.06.2018 Neustadt bei Coburg
» 42 Bilder ansehen

Public Viewing und Autokorso in Coburg Coburg

Public Viewing und Autokorso in Coburg | 23.06.2018 Coburg
» 34 Bilder ansehen

Coburger Hütte in den Tiroler Alpen Tiroler Alpen

Coburger Hütte in den Tiroler Alpen | 21.06.2018 Tiroler Alpen
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2018
11:35 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".