Topthemen: LandestheaterStromtrasseMordfall BeatriceVerkehrslandeplatzTraumspielHSC 2000 Coburg

Coburg

Leitplanke stoppt Fahranfängerin aus Coburg

Schadensträchtiger Unfall auf der B 303 am Freitagnachmittag: Eine Fahranfängerin prallt mit ihrem Auto gegen die Leitplanke, bleibt aber unverletzt.



  Foto: Nordbayern-aktuell

Himmelkron - Mit dem Schrecken davongekommen ist am Freitagnachmittag eine Fahranfängerin auf der B 303 nahe Himmelkron. Mit ihrem Auto landete sie nach einem Ausweichmanöver im Straßengraben und prallte gegen die Leitplanke. Die 19-Jährige aus dem Landkreis Coburg wollte von der Frankenfarm kommend auf die B 303 Richtung Bad Berneck fahren, als im selben Moment ein anderes Fahrzeug in Richtung Frankenfarm abbog. Die Frau erschrak und lenkte ihr Auto in den Graben. Es musste als Totalschaden geborgen werden. Die Feuerwehr Himmelkron unterstützte die Bergungsarbeiten und kümmerte sich um auslaufende Betriebsstoffe.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2017
19:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Auto Debakel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht

05.09.2017

Fahranfänger prallt gegen Baum

Ein 18-jähriger Mann aus Seßlach ist bei einem Unfall in den frühen Morgenstunden des Dienstags leicht verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache war er von der Straße abgekommen. » mehr

27.08.2017

A 73: Zwei junge Frauen überschlagen sich mit Auto

Nach einem riskanten Spurwechsel verursacht eine 18-Jährige einen schweren Verkehrsunfall. Sie uns ihre Freundin überstehen den Unfall mit Prellungen und Schürfwunden. » mehr

Glück hat, wer künftig nur rote Ampeln wegen halbseitiger Sperrungen in Kauf nehmen muss. Für Straßenbaumaßnahmen wird es wegen einer neuer Arbeitsschutz-Richtlinie es bald noch mehr Vollsperrungen geben. 	Fotos: camera900.de

15.08.2017

Bei "Dunkelorange" über die Ampel: Autos krachen zusammen

Eine 61-Jährige hat am Montag in Dörfles-Esbach offenbar eine rote Ampel missachtet und einen schadensträchtigen Unfall verursacht. Die Frau bestreitet ihre Schuld. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

04.10.2017

Tödlicher Unfall in Coburg: Balkon stürzt auf Bauarbeiter ab

Tödliche Verletzungen hat sich am Mittwochnachmittag ein Arbeiter auf einer Baustelle im Stadteil Ketschendorf zugezogen. » mehr

62 Stunden hatten die Bauarbeiter nur Zeit, um bei Ebersdorf eine Unterführung unter den Bahndamm zu schieben. Da wurde auch nachts gearbeitet.	Fotos: Norbert Klüglein

01.10.2017

Baggern gegen die Uhr

In Ebersdorf wird ein 300 Tonnen schweres Bauwerk unter den Bahndamm geschoben. Die Arbeiter haben dafür nur 62 Stunden Zeit. » mehr

20.09.2017

Coburg: 18-Jährige baut unter Drogeneinfluss Unfall

Eine 18 Jahre alte Fahranfängerin aus dem Landkreis Haßberge hat am Dienstag einen kuriosen Unfall in Coburg gebaut. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

24-Stunden-Schwimmen in Kronach

24-Stunden-Schwimmen in Kronach | 16.10.2017
» 10 Bilder ansehen

BBC - Leverkusen

BBC Coburg - Bayer Giants Leverkusen 92:89 | 15.10.2017 Coburg
» 39 Bilder ansehen

"A Spider Murphy-Story" Coburg

"A Spider Murphy-Story" am Landestheater | 14.10.2017 Coburg
» 40 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 08. 2017
19:37 Uhr



^