Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

Coburg

Licht aus für den Naturschutz

Seit Jahresanfang wird das Schloss Callenberg im Coburger Stadtteil Beiersdorf nachts nicht mehr beleuchtet. Grund ist nach Auskunft der Herzoglichen Hauptverwaltung der Umwelt- und Insektenschutz.



Schloss Callenberg.
Schloss Callenberg.  

Die Menschen seien sensibilisiert für dieses Thema, und da wolle sich die Verwaltung anschließen. Bisher wurde das Schloss nach Einbruch der Dunkelheit mit Licht in Szene gesetzt. Das könne jedoch bei Tieren zu Verwirrung führen, im schlimmsten Fall verbrennen sich Insekten sogar an den Lampen und verenden. Derzeit werde von der Verwaltung geprüft, welche Möglichkeiten es gibt, das Licht zu speziellen Anlässen wie etwa Hochzeiten auf Anfrage anzuschalten. Unter welchen Umständen dies im Einzelfall möglich ist und was es kosten würde sei derzeit jedoch noch völlig unklar, heißt es auf NP-Anfrage. css

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
16:26 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beiersdorf AG Naturschutz Tiere und Tierwelt
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Die jungen Schwäne bei ihrer Auswilderung Mitte November. Foto: H. Rosenbusch

16.12.2019

Schwanenkinder sind längst flügge

Viele Menschen sorgen sich um die Tiere, die am Goldbergsee ausgewildert wurden. Die gute Nachricht: Allen geht es gut. » mehr

Auf dem Gärtnerhof Callenberg werden derzeit so viele Kisten für den Lieferservice gepackt wie nie zuvor. Foto: Henning Rosenbusch

01.04.2020

Corona-Krise: Absatzboom bei Coburger Lebensmittel-Lieferservice

Mit der Pandemie kommen Kurzarbeit oder gar Arbeitslosigkeit auf viele Menschen zu. In einigen Branchen jedoch gibt es seit Kurzem einen regelrechten Ansturm. » mehr

Von den Osterferien abgesehen sollen Kinder zuhause unterrichtet werden.	Symbolbild: Uli Deck (dpa Archiv)

13.03.2020

Coburg und Corona: Schüler sollen daheim lernen

Ab Montag sind die Schulen fünf Wochen lang geschlossen. Durchweg Ferien bedeutet da aber nicht. Denn die Kinder sollen digital lernen. » mehr

Mit prominenter Unterstützung gingen die Coburger Grünen am Samstag in Beiersdorf in den Wahlkampfendspurt (von links): Michael Dorant und Kevin Klüglein vom Vorstand des Kreisverbands Coburg-Stadt, Oberbürgermeisterkandidatin Ina Sinterhauf, Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth und der Coburger Klimaschutzbeauftragte Wolfgang Weiß. Foto: M. Mathes

08.03.2020

Grüne stellen sich gegen Fremdenhass

Claudia Roth fordert die Coburger auf, sich gegen rechtes Gedankengut zu stemmen. Die "Stichwortgeber" und "Lautsprecher" sollten beim Namen genannt werden. » mehr

Das Kreuz mit der Kreuzung

05.03.2020

Das Kreuz mit der Kreuzung

Die Anzahl der Unfälle ist in Stadt und Landkreis 2019 gesunken. Dennoch: Am Anger kracht es nach wie vor häufig. Meistens führten dort Unaufmerksamkeiten zum Crash. » mehr

Claudia Roth

27.02.2020

Claudia Roth spricht in Beiersdorf

Coburg - Claudia Roth kommt nach Coburg. Die 64-Jährige ist eine der prominentesten Politikerinnen der Grünen und bekannt für deutliche, mitunter auch sehr gefühlvolle Statements. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stichwahl in Coburg Coburg

Stichwahl 2020 Coburg und Kronach | 29.03.2020 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Rad-Reisebericht

Ehepaar aus den Haßbergen erkundet Jerusalem mit Rad | 24.03.2020 Jerusalem
» 15 Bilder ansehen

SPD-Wahlparty in der Loreley Coburg

Kommunalwahl 2020 Coburg | 15.03.2020 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 02. 2020
16:26 Uhr



^