Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

Mann fährt sturzbetrunken zur Bäckerei und schläft dort ein

Ein Mann aus Dörfles-Esbach fährt betrunken mit seinem Auto zu einer Bäckerei-Filiale. Dort trinkt er einen Kaffee und einen Glühwein. Dann macht er ein Nickerchen.



Dörfles-Esbach - Sturzbetrunken ist am Dienstag um 10 Uhr ein 41-Jähriger mit seinem Auto zu einer Bäckerei-Filiale in der Ziegelei in Dörfles-Esbach gefahren, berichtet die Polizei. Eine Zeugin sah, wie der Mann sein Fahrzeug auf dem Parkplatz abstellte und dann in die Bäckerei-Filiale torkelte. Im Laden trank er einen Kaffee und einen Glühwein. Danach schlief er auf einem Stuhl ein.

Da nicht auszuschließen war, dass der 41-Jährige nach seinem Nickerchen in der Bäckerei mit seinem Auto weiterfährt, verständigte eine Angestellte die Coburger Polizei. Die kam und weckte den Mann. Laut Polizeiangaben war er allerdings so betrunken, dass die Beamten einen Test am Alkomaten nicht durchführen konnten. Die Polizisten brachten ihn daher ins Coburger Klinikum. Dort wurde dem 41-Jährigen Blut abgenommen. Die Laborwerte werden zeigen, wieviel Promille Alkohol er im Blut hatte. Die Beamten stellten den Fahrzeugschlüssel sicher und ermitteln nun gegen den Mann aus Dörfles-Esbach wegen Trunkenheit im Verkehr.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 12. 2018
10:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Betrunkenheit Bäckereien und Konditoreien Glühwein Kaffee Männer Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Rote Ampel

26.01.2019

Betrunkener fährt bei Rot über die Ampel und Fußgängerin an

Ein betrunkener Mann hat in Coburg eine Fußgängerin mit dem Moped angefahren. Sie kam verletzt ins Krankenhaus. » mehr

Handschellen

27.12.2018

Familienstreit in Coburg: Mann legt betrunkenem Bruder Handschellen an

Ein 31-Jähriger hat sich am zweiten Weihnachtsfeiertag bei einem Familientreffen derart aggressiv verhalten, dass ihn sein Bruder gefesselt hat. » mehr

Auffahrunfall

14.02.2019

Auffahr-Unfall in Coburg: 27-Jähriger verursacht Kettenreaktion

Der Mann hat drei Fahrzeuge übersehen. Das Ergebnis: Vier beschädigte Autos, eine verletzte Fahrerin und 15.000 Euro Schaden. » mehr

Frost

05.02.2019

Rödental: Es kracht wegen vereister Scheibe

Die Sicht eines 26-Jährigen ist deutlich eingeschränkt. Das hat fatale Folgen. Der Mann übersieht ein Auto. » mehr

Raser auf der Autobahn

27.10.2018

Betrunkener Geisterfahrer auf der B4

Ein Mann ist in den frühen Stunden des Samstags betrunken als Geisterfahrer auf der B4 unterwegs gewesen. Ein Test ergab einen Wert von zwei Promille Alkohol im Blut. » mehr

Diabetes

09.01.2019

Bewusstlos nach Unfall: Senior schlägt mit Kopf auf Straße auf

In Neustadt bei Coburg fährt ein 75-Jähriger mit seinem Auto zu weit links und stößt mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Kurz danach wird der Mann bewusstlos. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSG Nordhorn-Lingen - HSC 2000 Coburg 29:21

HSG Nordhorn-Lingen - HSC 2000 Coburg 29:21 | 16.02.2019 Nordhorn
» 84 Bilder ansehen

Ausstellung Modellbahnfreunde Coburg

Ausstellung Modellbahnfreunde Coburg | 16.02.2019 Coburg
» 58 Bilder ansehen

Unfall zwischen Waldsachsen und Cortendorf

Unfall zwischen Waldsachsen und Cortendorf | 16.02.2019 Cortendorf
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
05. 12. 2018
10:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".