Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus3 Fragen - 3 Antworten: Coburger OB-Kandidaten vor der KameraDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

Mann fährt zur Polizei, weil ihm die Reifen nicht gefallen

Weil die Winterreifen seines Fahrzeugs ihm nicht gefallen, wendet sich ein 42-Jähriger an die Polizei. Diese kann ihm jedoch nicht weiterhelfen.



Coburg - Mit einem ungewöhnlichen Anliegen hat sich am Mittwoch ein 42-Jähriger aus Eisfeld in Thüringen an die Coburger Polizeiinspektion gewandt. So forderte der Mann die Beamten laut Polizeibericht auf, die Winterreifen seines Mietwagens zu kontrollieren.

Offenbar war er sowohl mit dem Fabrikat als auch der Profiltiefe der Reifen unzufrieden. Die Polizisten sollten ihm helfen, die Coburger Autovermietung, von der er das Fahrzeug erhalten hatte, zu überzeugen, ihm entweder neue Reifen oder ein anderes Fahrzeug bereitzustellen. Bei einer genauen Prüfung fanden die Beamten jedoch heraus, dass sowohl die Reifen als auch die Profiltiefe den gesetzlichen Vorschriften und Grenzwerten entsprachen. Sie übertrafen diese sogar bei weitem.

Tatsächlich stellten die Beamten sogar fest, dass das Fahrzeug lediglich vor acht Wochen erstmals im Straßenverkehr zugelassen wurde – also nahezu fabrikneu war.  Aus Sicht der Polizei war das Fahrzeug folglich nicht zu beanstanden, sondern bestens ausgestattet - wenngleich der Thüringer dies offenbar auch nach der Kontrolle durch die Beamten nicht einsehen wollte.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
11:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autovermietung Beamte Fahrzeuge und Verkehrsmittel Mietwagen Polizei Polizeiberichte Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schlüsselbund. Symbolfoto.

02.09.2019

Mann findet Schlüssel nicht, wirft Mülltonnen um und beschimpft Polizei

Die Polizei muss am Sonntagmorgen um 6.30 Uhr nach Scherneck ausrücken. Dort rastet ein 36-Jähriger ziemlich aus. » mehr

Motorsäge

06.01.2020

Bad Rodach: Unbekannter fällt Bäume und versperrt Waldweg

Drei Bäume lagen am Sonntagnachmittag quer auf einem Weg im Rodacher Wald. Warum der Unbekannte die Bäume dorthin gelegt hat? - Die Polizei hat eine Vermutung. » mehr

Genuss ohne Nebenwirkung

23.02.2020

Autofahrer total betrunken auf der B4 unterwegs

Das war vorerst seine letzte Autofahrt: Ein 33-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag von der Polizei kontrolliert worden, nachdem er sich sturzbetrunken an das Steuer seines Wagens gesetzt hatte. » mehr

19.02.2020

Reger Crystal-Handel im Raum Coburg: Dealer in U-Haft

Mit 200 Gramm Methamphetamin und mehreren Tausend Euro im Auto stoppt die Coburger Kripo einen 34-Jährigen. Der Sonneberger sitzt in Untersuchungshaft. » mehr

Bagger

26.11.2019

Bauarbeiter fährt betrunken Bagger

Ein betrunkener Baggerfahrer war am Montagnachmittag in Neustadt unterwegs. Der von der Polizei durchgeführte Alkoholtest des 49-jährigen Bauarbeiters ergab 2,26 Promille. » mehr

Das Andreaskreuz zeigt klar an: An dieser Stelle, wie hier in Neuses, hat der Zug vorfahrt. Alle anderen müssen waren. Archivbild: Klüglein

15.01.2020

Langsam, aber sicher

Am Bahnübergang in Kösfeld ereignete sich am Montag ein Unfall. Das ruft Erinnerungen an eine Reihe von Ereignissen aus dem Jahr 2017 wach. Die Polizei mahnt zur Vorsicht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsumzug in Seßlach

Faschingsumzug in Seßlach | 25.02.2020 Seßlach
» 32 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Welitsch

Faschingsumzug in Welitsch | 25.02.2020 Welitsch
» 15 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Wallenfels

Faschingsumzug in Wallenfels | 25.02.2020 Wallenfels
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2020
11:02 Uhr



^