Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

Mit dem Kindergarten zum NP-Christkind

Drei Kindergarten-Gruppen aus der Region können am 3. Dezember das Christkind bei der Neuen Presse treffen. Wer dabei sein will, greift am besten zu Buntstift oder Farbkasten.



Das Christkind der Neuen Presse freut sich auf viele schöne Bilder.   Foto: Neue Presse Coburg

Viele Kinder können es kaum erwarten: Weihnachten rückt immer näher. Um die lange Wartezeit etwas zu verkürzen, ist am 3. Dezember um 10 Uhr das Christkind bei der Neuen Presse in Coburg zu Gast.

Der Clou: Drei Kindergarten-Gruppen können mit dabei sein.

Wer Interesse hat, malt, entweder einzeln oder als Gruppe, ein Bild für das Christkind und schickt es mit den Kontaktdaten (Name einer Kindergärtnerin, Name des Kindergartens, Telefonnummer) bis zum 27. November per Post an folgende Adresse:

 

Druck – und Verlagsanstalt Neue Presse GmbH

Kennwort: Christkind

Steinweg 51

96450 Coburg

 

Die Neue Presse lost aus allen Einsendungen drei Kindergarten-Gruppen aus, die am 3. Dezember in der NP-Geschäftsstelle exklusiv Fragen und Wünsche an das Christkind herantragen dürfen.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
13:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christkind Erzieherinnen und Erzieher Kindergärten Neue Presse Presse Weihnachten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In der Weihnachts-Redaktion

03.12.2019

In der Weihnachts-Redaktion

Das NP-Christkind hatte hohen Besuch. Über 60 Kinder aus Kitas der Region waren gekommen. » mehr

Sie trommeln fürs Christkind: Im Rahmen der Fränkischen Weihnacht unterhielten die Kinder der Musik-Arbeitsgemeinschaft Trommeln die Gäste-	Fotos: Michael Stelzner

15.12.2019

Lichterglanz und Weihnachtszauber

Bad Rodach zelebriert am Sonntag die 47. Fränkische Weihnacht. Für die Kinder haben Sankt Nikolaus und des Christkind mehr als 600 Päckchen parat. » mehr

Nela (von rechts) spielt mit Jasmin und Erzieherin Larissa Fust. Fotos: Henning Rosenbusch

13.01.2020

Spielerisch zweisprachig

Seit einer Woche ist der Kindergarten Ascolino geöffnet. In der Gruppe wird neben Deutsch auch Englisch gesprochen. Anfragen kommen aus ganz Deutschland und sogar den USA. » mehr

Die Gewinner mit den Sponsoren.	Foto: Desombre

19.01.2020

Goldene Weihnacht gewinnt

Das Schaufenster von Optik Busch war das schönste in der Stadt. Die Preisverleihung bringt alle Teilnehmer ins Theater. » mehr

Mit neuen Formaten will die Neue Presse ab sofort online mehr Service bieten. Redakteure wagen dabei den Schritt vor die Kamera, wie hier Christoph Scheppe.	Foto: Christian Kreuzer

18.01.2020

Zeitungsbilder lernen laufen

Die Neue Presse präsentiert ihren Lesern Nachrichten als Videos. Zwei Formate informieren aktuell und ermöglichen einen Blick in die Redaktion. » mehr

"Star" im Umsonstladen ist die "Lastenliesl". Vorstand Sascha Jenke bezeichnete das Lastenfahrrad als wichtigste Mitarbeiterin im Team.	Foto: Rebhan

13.01.2020

Die Vestestadt als Teil einer weltweiten Bewegung

Coburg hat nun einen Umsonstladen. Jeder kann hier kostenlos Dinge mitnehmen oder ungeliebtes abgeben. Wie das Geschäft heißen soll dürfen Passanten mitbestimmen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rehrettung in Kronach

Rehrettung in Kronach | 25.01.2020 Kronach
» 6 Bilder ansehen

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
13:15 Uhr



^