Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Motorrad fackelt im Mohrenweg ab

Coburg - Mitten in der Stadt ist am Freitagnachmittag ein schweres Motorrad in Brand geraten.



Schnell gelöscht, allerdings entstand an der schweren Maschine Totalschaden.	Foto: Friedrich
Schnell gelöscht, allerdings entstand an der schweren Maschine Totalschaden. Foto: Friedrich   Foto: Friedrich

Coburg - Mitten in der Stadt ist am Freitagnachmittag ein schweres Motorrad in Brand geraten. "Die Ursache ist noch unklar, der Halter hat beim Fahren plötzlich ein Feuer bemerkt", sagte Sebastian Sorge, Einsatzleiter und Pressesprecher der Coburger Feuerwehr, der Neuen Presse auf Anfrage. Die Alarmierung, dass es im Mohrenweg/Ecke Bahnhofstraße brennt, ging um 16.27 Uhr ein. Als die Wehr mit sieben Mann kurz danach eintraf, stand die Maschine bereits lichterloh in Flammen. "Gelöscht war sie schnell", so Sorge. Allerdings entstand an dem Motorrad Totalschaden. Verletzt wurde niemand.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
17:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alarmierung Brände Feuerwehren Gerät Pressesprecher Totalschäden
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr

24.07.2019

Sonnefeld: Heuballen-Presse fängt Feuer - Landwirte helfen beim Löschen

Am Dienstagnachmittag presst ein Landwirt auf einem Feld bei Sonnefeld Heuballen. Plötzlich fängt die Presse an zu brennen. » mehr

Das Feuer ließ von den Gebrauchtwaren teilweise nicht mehr viel übrig.	Foto: Timo Schulz

21.08.2019

Brand beim Trödler: Leicht entzündliche Gegenstände?

Ahorns 2. Bürgermeister hält den Trödlerhof für "brandgefährlich". Weder Polizei noch Landratsamt äußern sich dazu. » mehr

Geschafft: Mit vereinten Kräften befreit das Absperrsicherungs-Team der Coburger Feuerwehr Dummy Peter aus seiner misslichen Lage.	Fotos: Christoph Scheppe

31.07.2019

Rettung aus der Unterwelt

CEB, Feuerwehr und ASB proben den Ernstfall. Dabei gilt es, einen ohnmächtigen Arbeiter aus einem Schacht zu befreien. » mehr

Das Technische Hilfswerk Coburg barg das notgelandete Flugzeug.	Foto: THW Coburg

22.07.2019

THW-Einsatz für Flugzeugbergung

Die kurz vor dem Flugplatz Brandensteinsebene in Coburg notgelandete Maschine ist schwer beschädigt. Sie wird zunächst in einen Hangar gestellt. » mehr

Die Feuerwehrkids aus Dietersdorf, Niederfüllbach und Rossach haben den Löschi-Song nach kurzer Zeit "drauf". Franziska Lorenz (rechts) hat ihn mit den Kindern für die Löschi-Olympiade einstudiert. Mit dem Lied wollen die Kinder ins Guiness-Buch der Rekorde kommen.

08.08.2019

Löschdrache auf Rekordkurs

Mit einem eigens für sie komponierten Lied wollen die Feuerwehr-Kinder aus der Region ins Guinness-Buch der Rekorde. Sie präsentieren es zur "Löschi-Olympiade" im September. » mehr

Die Waldbrandgefahr hat im Coburger Land die höchste Warnstufe erreicht. Deshalb hat Kreisbrandrat Manfred Lorenz Bürgermeister in der Region aufgefordert, Sonnwendfeuern zu verbieten. Foto: Alexander Wunner

26.06.2019

Wald in höchster Gefahr

Hitze und Trockenheit lassen die Brandgefahr steigen. Kreisbrandrat Lorenz fordert Bürgermeister auf, Sonnwendfeuer zu verbieten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Theaterfest-Nachmittag

Theaterfest-Nachmittag | 15.09.2019 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Oldtimertreffen in Coburg

Oldtimertreffen in Coburg | 15.09.2019 Coburg
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
17:36 Uhr



^