Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Coburg

Nasse Straße: Auto überschlägt sich mehrfach

Ein schwerer Unfall hat sich auf der A 73 bei Ebersdorf ereignet. Ein 48-jähriger Autofahrer kam auf der nassen Straße von der Fahrbahn ab und hat sich mit seinem Wagen mehrfach überschlagen.



Ebersdorf bei Coburg - Der Mann hatte wegen der nassen Fahrbahn auf der A 73 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und krachte gegen die Mittelleitplanke, wie die Polizei am Montag mitteilte. Der Wagen überschlug sich in der angrenzenden Böschung mehrfach, der Mann kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Schaden wird auf 35.000 Euro geschätzt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
07:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeuge und Verkehrsmittel Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Polizeiwagen steht mit Blaulicht an einem Unfallort

08.07.2020

Auto überschlägt sich und verletzt Fußgänger schwer

Drei verletzte Autofahrer und ein Wagen mit Totalschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Mittwoch um 8.20 Uhr im Großheirather Ortsteil Rossach. » mehr

Wein im Glas

04.07.2020

Nach Unfall: Betrunkenes Paar geht in Kneipe statt zur Polizei

Sich betrunken ans Steuer zu setzen, hat für eine Frau und ihren Lebensgefährten Folgen: Nach zwei Unfallfluchten sind beide ihren Führerschein los. » mehr

In einer eine finsteren Gasse schlugen die Angeklagten auf ihre Opfer ein. Symbolbild: Rainer Fuhrmann/Adobe Stock

24.06.2020

Autofahrer schlägt Fußgänger nieder

Nur weil ihn ein Anwohner durch Gesten zum langsameren Fahren auffordert, steigt ein Mann in Buscheller aus seinem Auto aus und schlägt unvermittelt mit der Faust zu. Die Polizei ermittelt gegen ihn wegen Körperverletzun... » mehr

Fahranfänger kracht in Zaun der Lautertaler Tierklinik

09.06.2020

Fahranfänger kracht in Zaun der Lautertaler Tierklinik: drei Verletzte

Ein 18-Jähriger fährt in der Nacht zum Dienstag mit seinem Auto von der Lauterer Höhe in Richtung Unterlauter. Im Kreisverkehr kommt er von der Straße ab und kracht in einen Zaun. Dann begeht er einen Fehler. » mehr

Polizeieinsatz

07.06.2020

Vandalen wüten in Ebersdorf

Unbekannte ziehen in der Nacht zum Samstag durch Ebersdorf. Dort drehen sie unter anderem einen Außenwasserhahn auf. Wasser läuft in den Keller des Hauses. » mehr

Ausbildung zum Notfallsanitäter läuft schleppend. Archiv-Foto: dpa

30.05.2020

Autos prallen mit großer Wucht zusammen - zwei Verletzte, 50.000 Euro Schaden

Eine 66-Jährige übersieht beim Abbiegen das Auto eines Mannes und nimmt ihm die Vorfahrt. Die Fahrzeuge prallen mit großer Wucht zusammen. Beide Fahrer kommen ins Krankenhaus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 06. 2020
07:23 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.