Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Neustadt: Steinweg wird zur Sackgasse

"Aufgrund neuer Erkenntnisse über den Bauablauf wird ab Mittwoch, 29. Juli, der Steinweg für die Dauer der Baumaßnahme im östlichen Marktplatzbereich für den Durchgangsverkehr voll gesperrt und wird zur Sackgasse", gab Stadtbaurat Richard Peschel bei einem Vor-Ort-Termin bekannt.



"Das wird wohl bis zum Jahresende dauern." Das haben Besprechungen mit allen Beteiligten, darunter auch die Stadtwerke, am sogenannten Mittwochs-Jour-Fixe ergeben. Dabei hat man die Pflasterarbeiten dahingehend geändert, dass nun, angefangen von der Gastwirtschaft Eckstein über die Sparkasse auch die Ecke weiter zum Stadtbrunnen integriert ist. "Der kommt weg und wird in der Kläranlage zwischengelagert", erläutert Peschel. Dann geht es weiter nach vorne bis zur Auffahrt Glockenberg. Für die Fußgänger ist das Pflaster dann zwar begehbar, für Autos aber eben nicht befahrbar. "Das muss 28 Tage ruhen, ehe es so belastet werden darf", sagt Peter Werner vom Tiefbauamt. Die Zufahrt in den Steinweg ist nur für den Lieferverkehr gestattet, Dauerparken ist verboten. "Zu Beginn, wenn Arbeiten direkt am Steinweg durchgeführt werden, muss auch der Fußgänger- und Radfahrverkehr aus Sicherheitsgründen abgesperrt werden", ergänzt Peter Werner vom Tiefbauamt. Entsprechende Hinweisschilder werden am Amtshof aufgestellt. Es wird versucht, den Fußgängerverkehr so bald als möglich wieder freizugeben. Die Sperrung für den Fahrzeugverkehr bedeutet, dass der Parkplatz auf dem Marktplatz nur noch über die Brunnenstraße und dem Glockenberg erreichbar ist. pet

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 07. 2020
16:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Bauablauf Baumaßnahmen Parkplätze und ruhender Verkehr
Neustadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zur offiziellen Straßenfreigabe wurde obligatorisch das Band durchschnitten. (vorne von links) Jan Kürschner (Baufirma), Ingenieur Klaus Müller, Bürgermeister Michael Keilich, Leiter der Bauverwaltung Stefan Dümmlein, Dieter Kürschner (Baufirma), Pfarrer Dirk Acksteiner und Pater Peter Uzor.	Foto: Kemnitzer

25.09.2020

Geordnete Verhältnisse am Gottesacker

Am Friedhof in Sonnefeld wurde die Zufahrt neu gestaltet. Verkehrsproblemen sagt man damit ein Lebewohl. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan und Baubürgermeisterin Elke Protzmann nehmen die Umsetzung des Ehrenmals in Augenschein. Foto: Tischer

11.09.2020

Neustadt: Am Marktplatz gibt es vorläufig keine Parkplätze

Die Stadtsanierung nimmt Fahrt auf. Auch das Ehrenmal muss umziehen. » mehr

parkplatzschild

17.09.2020

Blockade der Parkplätze sorgt für Ärger

Der Hausarzt Dr. Scheller sieht den Betrieb seiner Praxis mit Blick auf ältere Patienten gefährdet. » mehr

Fahrrad

10.09.2020

Zwei schwere Radunfälle an einem Tag

In Coburg und Dörfles-Esbach sind zwei Radfahrer gegen ein Auto geprallt. Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. » mehr

Einige Autofahrer ignorieren die Sperrschilder und fahren direkt bis zur Alexandrinenhütte, wo sie im hohen Gras parken. Fotos: Frank Wunderatsch

25.08.2020

Brandgefährlich: Autos ignorieren Sperrschilder

Der Betrieb auf der Alexandrinenhütte läuft gut. Doch immer wieder missachten Autofahrer die Sperrschilder und parken direkt im Naturschutzgebiet auf trockenem Gras. » mehr

parkschein automat

17.12.2019

16 neue Parkplätze für Neustadt

In der Ernststraße und in der Brunnenstraße gibt es nun weitere Stellplätze. Das hängt mit einer Baumaßnahme zusammen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg

"It'z Jazz around the Globe" in Coburg | 26.09.2020 Coburg
» 111 Bilder ansehen

Busfahrer streiken in Coburg Coburg

Streik der Busfahrer in Coburg | 25.09.2020 Coburg
» 10 Bilder ansehen

ICE kollidiert mit Schafherde Sonneberg

ICE kollidiert mit Schafherde | 23.09.2020 Sonneberg
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 07. 2020
16:48 Uhr



^