Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Coburg

ÖDP nominiert Martin Truckenbrodt für die Landratswahl

Martin Truckenbrodt will Coburger Landrat werden.



M. Truckenbrodt
M. Truckenbrodt  

Coburg/Sonneberg - Der 47-Jährige, der in Seltendorf im Landkreis Sonneberg lebt, wurde in der Hauptversammlung des Kreisverbands Coburg-Kronach der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) nominiert. Truckenbrodt ist gebürtiger Coburger, stammt ursprünglich aus Untersiemau im südlichen Landkreis Coburg und ist 2004 der Liebe wegen nach Seltendorf gezogen. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und ist evangelisch. Den Beruf des Energieelektronikers erlernte er bei einem Maschinenbauunternehmen in Coburg, woran sich der Zivildienst im Pflegebereich der Neurologischen Klinik St. Getreu in Bamberg anschloss. Nach Erreichen der Fachhochschulreife an der Coburger Regiomontanusschule und einem abgebrochenen Studium der Elektrotechnik ist er beruflich seit 1995 in der IT tätig. Seit 2015 arbeitet er als IT-Administrator beim drittgrößten Arbeitgeber im Landkreis Hildburghausen. "Als neuer Landrat für den Landkreis Coburg halte ich mich vor allem als Mensch für sehr gut geeignet. Ich bin es gewohnt, in der Öffentlichkeit zu stehen und packe gerne an", so Truckenbrodt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 11. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Evangelische Kirche Maschinenbauunternehmen Seltendorf Ökologisch-Demokratische Partei
Coburg Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
ÖDP-Landratskandidat Martin Truckenbrodt (rechts) positioniert sich bei "Punkt 7" in der Redaktion der Neuen Presse meinungsstark zu den zentralen Themen für das Coburger Land; links Redaktionsleiter

18.12.2018

Martin Truckenbrodt: "Ich lebe jeden Tag die deutsche Einheit"

Denken und Handeln in einer fränkisch geprägten Kulturregion über politische Grenzen hinweg: Das will der ÖDP-Kandidat für den Landratsposten, Martin Truckenbrodt, anschieben. » mehr

### Titel ###

01.11.2018

Kandidaten-Karussell ums Landratsamt

Landrat Michael Busch (SPD) ist in den Landtag eingezogen. Am 27. Januar 2019 wird sein Nachfolger gewählt. Parteien und Wählergruppen diskutieren, wen sie ins Rennen schicken. » mehr

Die Mitglieder des Schul - und Kultursenats haben den Weg für die Sanierung der Scheuerfelder Schule freigemacht. Foto: Henning Rosenbusch

27.06.2018

Scheuerfelder Schule soll saniert werden

Die Mitglieder des Schul- und Kultursenats haben sich dafür ausgesprochen, das Gebäude zu erhalten. Ein Antrag aus den Reihen der SPD wurde abgelehnt. » mehr

Die ÖDP nominierte Martin Truckenbrodt (Zweiter von rechts) für die Landratswahl. Auch an der Spitze des Kreisvorstandes haben sich einige Änderungen ergeben. Foto: Doris Weidner

19.11.2018

Truckenbrodt tritt für die ÖDP an

Der Kreisverband schickt den gebürtigen Untersiemauer ins Rennen um das Amt des Landrats. Christoph Raabs hatte überraschend auf seine Kandidatur verzichtet. » mehr

Die Coburger Landratskandidatinnen und -kandidaten stellten sich den Fragen von Oliver Schmidt und Thomas Apfel (von links): Michael Höpflinger (AfD), Christian Gunsenheimer (Freie Wähler), Sebastian Straubel (CSU/Landvolk), die Moderatoren Oliver Schmidt (Coburger Tageblatt) und Thomas Apfel (Radio Eins), Martin Stingl (SPD), Dagmar Escher (Grüne) und Martin Truckenbrodt (ÖDP). Foto: Braunschmidt

vor 10 Stunden

Der Unterschied liegt im Detail

Ein Schlagabtausch bleibt bei der Podiumsdiskussion der Landratskandidaten aus. Dafür verraten sie, mit wem sie gerne im Landkreis wandern würden. » mehr

Dagmar Escher

13.12.2018

Im Gespräch mit Dagmar Escher

Dagmar Escher ist Kandidatin von Bündnis 90/Die Grünen für die Wahl des neuen Coburger Landrats am 27. Januar 2019. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Faschingssitzung des TSV Scherneck Scherneck

Faschingssitzung des TSV Scherneck | 13.01.2019 Scherneck
» 43 Bilder ansehen

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften Kronach

Dr.-Schneider-Cup für Betriebsfußballmannschaften | 13.01.2019 Kronach
» 70 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 11. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".