Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Coburg

SBB will Bad Rodacher Markt für Autos sperren

Bad Rodach - Probeweise soll, wenn es nach dem Willen der Bad Rodacher SBB-Fraktion, der Marktplatz der Kurstadt teilweise gesperrt werden.



Bad Rodach - Probeweise soll, wenn es nach dem Willen der Bad Rodacher SBB-Fraktion, der Marktplatz der Kurstadt teilweise gesperrt werden. Ein entsprechender Antrag liegt der Neuen Presse vor. Hierin fordern Klaus Geuther und Herbert Müller, dass der südliche Teil des Marktplatzes von der Einmündung Braugasse bis zur Einmündung Alexandrinenstraße probeweise für zwei Jahre für alle Fahrzeuge gesperrt wird. Öffentliche Busse sollen von dieser Regelung ausgenommen werden. Der obere Teil des Marktplatzes soll in einen verkehrsberuhigten Bereich (Spielstraße) umgewandelt werden. Die Neugasse soll nur noch in Richtung Norden einspurig befahrbar sein. So wollen Geuther und Müller verhindern, dass die Straße als Umgehung des Marktplatzes genutzt wird. Die übrigen Bad Rodacher Stadträte hatten diesen Antrag im Anschluss an die Sitzung des Bauausschusses erhalten. Axel Dorscht, Vorsitzender der SPD-Fraktion, wies auf Nachfrage der Neuen Presse auf den Plan hin, ein Verkehrskonzept für die Kurstadt zu erstellen. Einen entsprechenden Antrag hatten die Sozialdemokraten im Februar gestellt. "In diesey Konzept würde ein solcher Antrag gehören", sagte Dorscht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2019
18:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeuge und Verkehrsmittel Herbert Müller Marktplätze Omnibusse SPD-Fraktion Sozialdemokraten Stadträte und Gemeinderäte
Bad Rodach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

10.04.2019

Da waren es nur noch vier

Herbert Müller und Klaus Geuther sind aus der SPD-Fraktion im Stadtrat Bad Rodach ausgetreten. Das teilten die beiden Kommunalpolitiker am Mittwoch mit. » mehr

Etwa 900 000 Euro soll die Sanierung der Rückertschule kosten. Für einige Stadträte ist das zu viel des Guten.

28.05.2019

Sanierung der Schule muss warten

Die Kosten für die Maßnahmen schätzt der Architekt auf 900 000 Euro. Das ist manchen Stadträten in Bad Rodach zu viel. » mehr

So soll das Globe-Theater nun aussehen: Nach gegenwärtige Planung wird die Ausweichspielstätte an der Ernst-Faber-Brücke stehen.	Grafik: Globe Coburg GmbH

23.05.2019

Ein Rundbau mit vielen Talenten

Multifunktional soll es werden, das Globe. Der Stadtrat hat am Donnerstag den Bau beschlossen. Kosten soll er laut Plan rund 29 Millionen Euro. » mehr

In der Billmuthäuser Straße in Gauerstadt werden 17 Ulmen gepflanzt. Damit löst die Stadt ein Versprechen ein, dass sie den Anwohnern gab. Vor Ort nahm der Bau- und Umweltausschuss der Stadt die zukünftigen Standorte in Augenschein.

21.03.2019

Gefällte Bäume sorgen weiter für Zündstoff

Wurde der Bad Rodacher Bauausschuss übergangen und Stadträte vor vollendete Tatsachen gestellt? CSU-Fraktionsvorsitzender Herold sieht das so. » mehr

E-Bikes werden auch im Coburger Land immer bliebter.	Foto: dpa-Archiv

07.06.2019

Der nächste Schritt zum VGN-Beitritt

2023 könnte es soweit sein. Damit das wahr wird, beteiligt sich der Kreis an einer notwendigen Grundlagenstudie, für die es aber reichlich Zuschüsse gibt. » mehr

Rudelsdorf ist ein idyllisches Örtchen. Allerdings kann auch hier der Frömmste nicht in Frieden leben, wenn es dem bösen Nachbarn nicht gefällt. Und so entbrannte zwischen den Dorfbewohnern über die Einhaltung der Lärmbekämpfungsverordnung ein Streit. Nun hat der Stadtrat ein Machtwort gesprochen. Zumindest vorerst. Wie es sich die Mehrheit wünscht, wurde der Ort aus der Verordnung herausgenommen. Archivbild: Frank Wunderatsch

20.11.2018

Schluss mit der Ruhe

Rasenmähen, Holzsägen oder andere Arbeiten: Die Rudelsdorfer wollen das erledigen, wann immer sie Zeit haben. Nach einer Entscheidung des Stadtrats dürfen sie das nun auch. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schlossplatzfest 2019 - Samstag

Schlossplatzfest 2019 - Samstag | 20.07.2019 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Outside-Rodeo-Festival am Güterbahnhof

Outside Rodeo- Festival am Güterbahnhof | 20.07.2019 Coburg
» 18 Bilder ansehen

Kronacher Afrikafest

Kronacher Afrikafest | 20.07.2019 Kronach
» 41 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 07. 2019
18:10 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".