Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Schäden an neun geparkten Autos

Im Zeitraum zwischen Freitagabend und Samstagmorgen beschädigte in der Hutstraße ein Unbekannter neun Fahrzeuge, die am Gehweg parkten.



Die Polizeiinspektion Coburg bittet um Hinweise unter 09561/645 209.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 09. 2019
15:23 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Display auf einem Polizeiauto weist auf einen Unfall hin

vor 19 Stunden

Unfall im Kreisverkehr: Zwei Verletzte, 16.000 Euro Schaden

Vor der Einfahrt in den Kreisverkehr übersieht eine 53-jährige Fahrerin ein Auto vor ihr. Es kommt zu einem Unfall. Ein Auto wird auf die Mittelinsel des Kreisverkehrs geschoben. » mehr

Polizei Blaulicht

17.10.2019

Lkw verliert Ladung: Metallteil kracht gegen Windschutzscheibe

Ein Lkw sichert nur unzureichend seine Ladung. Ein Metallteil löst sich von der Ladefläche und prallt auf die Windschutzscheibe eines Autos, das gerade dabei war, den Lkw zu überholen. » mehr

Maisernte

28.09.2019

Neustadt: Auto schleudert auf Acker

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagnachmittag auf der Staatsstraße zwischen Neustadt und Fürth am Berg gekommen. » mehr

ASB-Fahrdienstleiter Rüdiger Fischer zeigt einen der kaputten Reifen - Resultat der Anschläge, die ein Unbekannter verübt hat. Foto: NEWS5/Merzbach

25.09.2019

Bange Blicke auf die Reifen

Seit Mitte August hat ein Unbekannter 13 Fahrzeuge des ASB heimtückisch attackiert. In der Hilfsorganisation ist man entsetzt. » mehr

Interview: Professor Mathias Wilde

22.09.2019

"Derzeit fehlen echte Alternativen zum Auto"

Die Mobilität auf dem Land unterscheidet sich von der in der Stadt. Man kann sie nicht gleich setzen, sagt Professor Wilde von der Hochschule Coburg. » mehr

Unfall-Warnschild

22.09.2019

Sonnefeld: 25-Jähriger kracht in Auto mit Familie - Kind verletzt

Ein 51-Jähriger fährt am Samstagnachmittag mit seiner Familie im Auto in der Sonnefelder Allee. Er muss verkehrsbedingt bremsen. Ein 25-jähriger Autofahrer erkennt das zu spät. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 09. 2019
15:23 Uhr



^