Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Schüler der Mittelschule Sonnefeld infiziert

Ein Schüler einer 9. Klasse der Mittelschule in Sonnefeld wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Dies teilte das Landratsamt mit.



Coburg - Das Gesundheitsamt hat daraufhin sofort mit der Ermittlung der Kontaktpersonen begonnen, weshalb unter anderem die Klasse mit etwa 20 Schülern unter Quarantäne gestellt wurde. Bereits vergangene Woche hatte sich eine Lehrerin der Regiomontanus-Schule in Coburg mit Covid-19 infiziert. Hier mussten 120 Personen in Quarantäne. Die Testergebnisse sind laut Landratsamt bislang alle negativ. Ein endgültiges Ergebnis wird am heutigen Freitag erwartet. vof

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2020
14:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Covid-19 Infektionskrankheiten Mittelschule Sonnefeld Mittelschulen Quarantäne Schülerinnen und Schüler
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Klassenzimmer der Staatlichen Wirtschaftsschule Coburg bleibt zwei Wochen lang verwaist, denn ein Schüler ist mit Corona infiziert. Foto: Archiv

25.09.2020

Corona: Auch Lehrerin in Sonnefeld infiziert

Nachdem ein Schüler einer neunten Klasse der Mittelschule in Sonnefeld positiv auf das Coronavirus getestet worden war, wurden weitere Kontaktpersonen ermittelt. » mehr

"Eine Güterabwägung tut not": Masken im Unterricht hält Dr. Andreas Schwarzkopf für "überzogen". Foto: Drazen /AdobeStock

25.09.2020

Lernen, mit Covid 19 zu leben

Dr. Andreas Schwarzkopf leitet derzeit die Hygiene-Abteilung von Regiomed. Im Interview mit der Neuen Presse warnt er vor Kollateralschäden, die sich aus den Corona-Maßnahmen ergeben könnten. » mehr

Michael Keilich

27.05.2020

Neues Spitzenduo im Schulverband

Der Sonnefelder Bürgermeister sowie sein Amtskollege aus Weidhausen führen das Gremium an. Bei der ersten Sitzung beschäftigte man sich gleich einmal mit den Finanzen. » mehr

Klassenzimmer

Aktualisiert am 17.09.2020

Lehrerin der FOS/BOS mit Corona infiziert

Eine Lehrerin an der Coburger FOS/BOS ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Rund 120 Schüler müssen in Quarantäne. » mehr

Groß war die Freude bei den Spielern der Mittelschule Am Moos, Neustadt (kniend) und der Heilig-Kreuz-Schule (stehend) über ihren Sieg bei den Hallen-Masters für Mittelschulen. Schulamtsdirektor Uwe Dörfer (Dritter von links) gratulierte dabei nicht nur die siegreichen Mannschaften.

27.01.2020

Da jubeln nicht nur die Sieger

Tolle Stimmung herrscht beim Hallenturnier der Mittelschulen in der HUK Coburg Arena. Dafür sorgen zahlreiche Fans. » mehr

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

18.09.2020

Auch Kontaktperson des Jugend-Handballers positiv

Nachdem sich ein Jugendspieler des HSC Coburg mit dem Corona-Virus infiziert hat, ist eine weitere Person positiv. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Bahnunfall in Kronach Kronach

Tödlicher Bahnunfall in Kronach | 24.10.2020 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf Ebersdorf

Lastwagen-Unfall auf der B 303 bei Ebersdorf | 20.10.2020 Ebersdorf
» 9 Bilder ansehen

Unfall bei Eschenau

Unfall bei Eschenau | 20.10.2020 Ebern
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
24. 09. 2020
14:28 Uhr



^