Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

Schützenstraße wohl ab Juni wieder frei

Gute Nachrichten aus der Ketschenvorstadt: Die Bauarbeiten dort liegen im Zeitplan.



Mehr noch: "Die Schützenstraße inklusive Kreuzung wird voraussichtlich im Laufe des Monats Juni und nicht wie bisher gedacht erst Mitte Juli wieder befahrbar sein", informiert Nina Thumerer von der Wohnbau Stadt Coburg. Um mit den Tiefbauarbeiten wie geplant zum Samba-Festival fertig zu sein, sei es allerdings notwendig gewesen, das Personal an der Baustelle aufzustocken. "Der Arbeitsaufwand in diesem Bereich ist intensiver als gedacht", so Thumerer. Neben Kanal werden dort auch Fernwärme, Gas und Wasser verlegt. "Während des Festivals wird die Baustelle ruhen, im Anschluss geht es mit der Straßenraumgestaltung weiter", erklärt Thumerer. Unter der Regie der Wohnbau soll die Südzufahrt in die Stadt aufgewertet und gestalterisch an die Ketschenvorstadt angepasst werden. sw

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 05. 2018
18:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baustellen Nachrichten Stadt Coburg
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Am Ernstplatz wird der Verkehr noch länger nur einspurig rollen. Die Betondecke eines Fernwärmeschachts ist dort beschädigt und darf laut Statiker nicht mehr belastet werden. Foto: Frank Wunderatsch

15.06.2018

Ein Fall für den Statiker

Die Baustelle am Ernstplatz wird sich noch hinziehen. Ein großes Stück Betondecke muss dort neu angefertigt und dann eingesetzt werden. Ein Schaden, den selbst die Profis nicht täglich sehen. » mehr

Samba - Umzug 2018

vor 20 Stunden

Tanzen bis zum ersten Treffer

Der Samba-Umzug ist der Höhepunkt der dreitägigen Sause. Rund 3000 Sambistas hatten sich angekündigt. Als die letzten auf dem Schlossplatz ankommen, läuft das WM-Finale schon. Die Veranstalter blicken auf ein friedliches... » mehr

Das Palmenhaus: 1984 im Rosengarten eröffnet, wird es heute als Defizitbringer betrachtet. Am liebsten würde es der Stadtrat abreißen lassen. Dagegen rührt sich Widerstand.

14.07.2018

Kunst statt Kübelpflanzen

Was passiert mit dem Coburger Palmenhaus? Stadträte plädieren für den Abriss, weil es hohe Kosten verursacht. Auwi Stübbe sammelt Ideen für eine andere Nutzung. Vielleicht wird daraus ein Kunsthaus am Rosengarten. » mehr

Die Tür bleibt offen: Der Landeskirchenrat hat sich für den Erhalt der Jugendbildungsstätte Neukirchen ausgesprochen. Ende November entscheidet die Landessynode als letzte Instanz über die Umwandlung des Hauses in eine zentrale Bildungseinrichtung für die evangelische Kirche in Bayern.	Foto: Christoph Scheppe

11.07.2018

Etappensieg bei der Jugendbildungsstätte

Der Landeskirchenrat spricht sich für den Erhalt der Jugendbildungsstätte Neukirchen aus. Damit sind aber noch nicht alle Probleme gelöst. Erst die Landessynode gibt endgültig grünes Licht. » mehr

Während des Samba-Festivals sind wieder zahlreiche Straßen in der Innenstadt, wie hier die Mohrenstraße, gesperrt. Archivbild: Henning Rosenbusch

10.07.2018

Straßensperrungen wegen Samba

In Coburg kommt es wegen des Festivals zu Behinderungen. Deshalb rät die Stadt, auf P+R- Angebote auszuweichen. » mehr

Am Montagnachmittag stand die Schafherde wieder an ihrem angestammten Platz unterhalb der Veste. Ohne die Tiere müsste das Grünflächenamt den steilen Hang selbst mähen. Das kostet Zeit und vor allem viel Geld, weil es nur in Handarbeit möglich wäre. Foto: Frank Wunderatsch

09.07.2018

Sie mähen wieder

Im Fall des gerissenen Schafes im Hofgarten geht die Polizei nicht von einer gezielten Attacke aus. Gleichwohl werden die Beamten in Zukunft dort verstärkt unterwegs sein. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Nordwald Spektakulum

Nordwald Spektakulum | 16.07.2018 Nordhalben
» 16 Bilder ansehen

Nordwald Spektakulum Nordhalben Nordhalben

Nordwald-Spektakulum | 15.07.2018 Nordhalben
» 87 Bilder ansehen

Kreisspielfest Kronach

Kreisspielfest Kronach | 16.07.2018 Kronach
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 05. 2018
18:08 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".