Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Stadtbücherei lockert weiter Besuchsregeln

In die Stadtbücherei dürfen nun gleichzeitig neun Personen ohne vorherige Terminvereinbarung. Die Wege sind als Einbahnstraße gekennzeichnet. Darauf zu achten ist, dass sich nur eine Person in den Regalreihen aufhält.



Neustadt - Für alle Besucher gilt Mundschutzpflicht. Internet, OPAC-Rechner und Kopierer können derzeit noch nicht genutzt werden. Für ältere Mitbürger oder Personen aus Risikogruppen wird weiterhin der kostenlosen Lieferservice am Dienstag angeboten. Zudem besteht für sie die Möglichkeit, Besuchstermine außerhalb der regulären Öffnungszeiten zu vereinbaren. Hierfür sind Anmeldungen unter der Rufnummer 09568/81136 oder per E-Mail an stadtbücherei@neustadt-bei-coburg.de nötig. pet

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
17:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
E-Mail Internet
Neustadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Lehren aus der Ferne

29.04.2020

Lehren aus der Ferne

Trotz geschlossener Grundschulen haben die Lehrer viel zu tun. Sie vermitteln ihren Stoff virtuell und sind auch für die Notbetreuung eingesetzt. » mehr

Negative Nachricht aus der Zentrale der Regiomed Geschäftsführung in Coburg: Der Jahresabschluss 2018 ist noch schlechter als erwartet. Archivfoto: Henning Rosenbusch

23.04.2020

Regiomed bietet Video-Sprechstunden an

Der Regiomed-Klinikverbund bietet in seinen medizinischen Versorgungszentren in Lichtenfels, Seßlach und Coburg ab sofort Video-Sprechstunden an. » mehr

Alexandra Taschner freut sich, dass mit der neuen Museumsrallye der Besuch für Familien spannend und abwechslungsreich gestaltet werden kann.

27.05.2020

Bauen, basteln, rätseln

Das Spielzeugmuseum Neustadt bietet ein buntes Ferienprogramm an. Mit vielen Aktionen. » mehr

Yoga in den eigenen vier Wänden: HSC-Athletiktrainer Philipp Barsties hält das für eine sehr gut Idee, um den Körper zu kräftigen.	Foto: Christin Klose/dpa-tmn

25.03.2020

Stillstand unerwünscht

Sport treiben trotz Corona-Krise? Klar geht das, sagt Philipp Barsties. Der Athletiktrainer des HSC gibt Tipps, wie sich jeder fit halten kann. » mehr

Bis voraussichtlich 19. April werden in Stadt und Landkreis keine Gottesdienste mehr stattfinden. Die Kirchen bieten den Gläubigen als Ersatz Gotesdienste und religiöse Texte online an. Das Foto zeigt die Kirche in Weitramsdorf.	Archivbild Neue Presse

20.03.2020

Gottes Wort jetzt online

Die Kirchen reagieren auf die Ausgangsbeschränkungen. Sie bieten auf ihren Homepages Übertragungen von Gottesdiensten, Predigten oder Gebete. » mehr

Ahorner Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online zur Verfügung haben. Foto: tippapatt/Adobe Stock

16.10.2019

Ein digitales Rathaus für Ahorn

Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online nutzen können. Dafür nutzt die Gemeinde Fördermittel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg: Training und Media Day

HSC Coburg: Training und Media Day | 12.08.2020 Coburg
» 25 Bilder ansehen

WG: HSC - mögliche Aufmacher

WG: HSC - mögliche Aufmacher | 12.08.2020 Coburg
» 26 Bilder ansehen

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
17:38 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.