Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

Städtetag baut auf Erfahrung von Reinhold Ehl

Der Leiter des Amtes für Jugend und Familie der Stadt Coburg, Reinhold Ehl, ist vom Bayerischen Städtetag als einer von nur drei Jugendamtsleitern in eine neue Arbeitsgruppe zweier Ministerien auf Landesebene berufen worden.



Reinhold Ehl
Reinhold Ehl  

Coburg - Ehl war in den letzten Jahren schon mehrfach in verschiedenen bayerischen Expertenrunden aktiv. Die "Elternbriefe", ein Erziehungsratgeber für Eltern von Kindern und Jugendlichen bis 18 Jahren, oder die Formulierung von fachlichen Empfehlungen des Bayerischen Landesjugendamtes zum Betreuten Jugendwohnen sind nur zwei Beispiele für sein zusätzliches Engagement in landesweiten Arbeitsgruppen der vergangenen Jahre. Hintergrund für die aktuelle Berufung ist, dass zwei wichtige staatliche Förderprogramme an Schulen stärker ineinander greifen müssen, um bessere Angebote der Jugendhilfe und der verschiedenen Schularten passgenau für Kinder und Jugendliche zu schaffen. Das soll durch eine engere Zusammenarbeit des Sozial- und des Kultusministeriums angestrebt werden. Konkret geht es dabei um eine fachlich fundierte Trennschärfe zwischen "Jugendsozialarbeit an Schulen" (JaS) und der neu geschaffenen Förderung von Schulsozialarbeit. Beide Förderungen sollen mit Hilfe von erfahrenen Jugendamtsleitungen und Schulvertretern inhaltlich und fachlich besser aufeinander abgestimmt werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2019
17:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Jugendsozialarbeit Kinder und Jugendliche Landesjugendämter Stadt Coburg Städte
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Michael Schulz, Vorsitzender des SV Ketschendorf, zeigt den Gewerbesteuerbescheid, über den sich der Vorstand maßlos ärgert.	Foto: Henning Rosenbusch

17.06.2019

Gewerbesteuer sorgt für Frust und Ärger

Ehrenamtliche werden von unerwarteten Zahlungsaufforderungen besonders hart getroffen. Die Stadt Coburg soll helfen. » mehr

Mit einem Porträt schickte das Mitarbeiterteam den Chef in den wohlverdienten Ruhestand. Im Bild (von links): Ingrid Marr, Gerhard Heinzl, Natalia Gukowa und Uli Wolf. Foto: Desombre

24.07.2019

Wüstenahorn sagt Danke

Er war eine prägende Kraft des Coburger Stadtteils. Nun tritt Gerhard Heinzl, Leiter des Kinder- und Jugendzentrums, den Ruhestand an. » mehr

27 Frauen und 21 Kinder haben im vergangenen Jahr im Coburger Frauenhaus Zuflucht gefunden. Das Frauenhaus ist aber so überfüllt, dass 2018 mindestens 40 Frauen und 55 Kinder abgewiesen werden mussten.	Foto: Archiv Will

18.07.2019

Wo Frauen Schutz und Hilfe finden

Schlagen, Würgen, Treten, Vergewaltigen: Gewalt hat viele Gesichter. In Coburg gibt es drei Einrichtungen, die sich um die Opfer kümmern - darunter auch das Frauenhaus. Und das ist überfüllt. » mehr

Bereits seit geraumer Zeit hat das Café Babbel keinen Betreiber mehr.

04.07.2019

Coburg: Domino will Café Babbel übernehmen

Die Familieneinrichtung in der Judengasse hat bereits einige Betreiber erlebt. Nun hofft der Verein auf Unterstützung der Stadt. » mehr

Während Mama und Papa auf der Arbeit sind, gehen viele Kinder in Coburg in eine städtische Betreuungseinrichtung. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

31.05.2019

Coburg bekommt mehr Kitaplätze

1548 Betreuungsplätze hat die Vestestadt bereits. Das ist nach einer aktuellen Bedarfsanalyse jedoch zu wenig. Vier Betreiber sollen Abhilfe schaffen. » mehr

Beim Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk konnte ganz spielerisch Müll getrennt werden.

19.05.2019

Seltene Einblicke

Der Zweckverband für Abfallwirtschaft feierte ein Doppeljubiläum. 45 Jahre Zweckverband und 30 Jahre Müllheizkraftwerk. Deswegen öffnete er einen Tag lang die Tür. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Freizeitsportler verunglücken Landkreis Lichtenfels

Freizeitsportler verunglücken | 16.08.2019 Landkreis Lichtenfels
» 5 Bilder ansehen

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019

Pur beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 16.08.2019 Coburg
» 48 Bilder ansehen

eröffnung biergarten zeilberg

Biergarten-Eröffnung Zeilberg | 16.08.2019 Zeilberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2019
17:16 Uhr



^