Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Coburg

Steinweg: 25-Jähriger bekommt mehrmals Faust ins Gesicht

Eine Schlägerei hat in der Nacht von Freitag auf Samstag die Polizei im Coburger Steinweg auf den Plan gerufen.



Wie die Beamten mitteilen, war ein 25-jähriger Coburger von einem 20-Jährigen angegriffen worden. Der Geschädigte, der bei der Attacke mehrere Faustschläge ins Gesicht bekam, wurde leicht verletzt. Gegenüber den Polizisten räumte der Schläger die Tat sofort ein, gab jedoch an, ebenfalls vom Geschädigten attackiert worden zu sein. Das Resultat: Beide erheblich alkoholisierten Männer haben sich jeweils eine Anzeige wegen Körperverletzung eingehandelt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 05. 2019
13:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizistinnen und Polizisten Schlägereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens

20.01.2019

Neustadter gibt Waffe ab: "Damit kein Unsinn geschieht"

Da kam einiges zusammen: Ein betrunkener Mann aus Neustadt gab seine Waffe bei der Polizei ab, damit kein Unsinn geschehe. Dann war er in eine Schlägerei verwickelt und beleidigte einen Polizeibeamten. » mehr

Ähnlich wie auf diesem gestellten Bild wurde im Sommer 2012 ein Coburger von zwei Neustadtern verprügelt. Ob das Opfer dabei allerdings auch mit Fußtritten traktiert wurde, muss das Gericht jetzt klären.

04.05.2019

Schlägerei endet mit Tritten gegen den Kopf

Nachdem ein 20-Jähriger bei einer Rangelei auf einer Geburtstagsfeier in der Nacht zum Samstag zu Boden gegangen war, trat ihm ein Unbekannter mit dem Fuß gegen den Kopf. Jetzt ermittelt die Kripo Coburg und bittet um Hi... » mehr

Autodiebstahl

21.06.2019

Nach Autodiebstahl in Sonneberg: Polizei nimmt Verdächtigen in Neustadt fest

Die Polizei hat am Dienstag in Neustadt bei Coburg einen mutmaßlichen Autodieb festgenommen. Er soll in der Nacht zuvor in Sonneberg ein Auto gestohlen haben. » mehr

15 der 20 Messerstiche waren tödlich

19.06.2019

Totschlagprozess: 15 der 20 Messerstiche waren tödlich

Rechtsmediziner legt im Totschlagsprozess sein Gutachten vor. Das Ehepaar soll in Hassliebe verbunden gewesen sein. Das Urteil fällt am 8. Juli. » mehr

18.06.2019

Coburg: Unbekannter bricht in Altenheim ein und flüchtet

Jemand bricht in der Nacht zum Dienstag in ein Coburger Altenheim in der Ernst-Faber-Straße ein. Er dringt in das Schwesternzimmer ein. Im Raum daneben arbeitet gerade eine Pflegerin. » mehr

Extasy (im Bild) zählt immer noch als Partydroge schlechthin. In Steinbach-Hallenberg zeigt die umfangreiche Präventionsarbeit zum Thema Drogenmissbrauch inzwischen deutlich Wirkung. Aufklärung, Prävention und Repression sollen auch künftig dazu dienen, Jugendliche vor Drogen zu schützen.

16.06.2019

Neustadter versteckt Drogen-Tütchen im Mund

Der Versuch eines 24-jährigen Neustadters, ein Tütchen mit Amphetaminen vor der Polizei zu verstecken, ist gründlich schiefgegangen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo Loewe Kronach

Demo Loewe Kronach | 25.06.2019 Kronach
» 64 Bilder ansehen

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 05. 2019
13:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".