Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

Steinweg: Schlägerei endet im Krankenhaus

Im Coburger Steinweg flogen die Fäuste - mal wieder. Zwei betrunkene Männer waren heftig aneinander geraten.



Wie die Polizei am Samstag mitteilt, kam es gegen 3 Uhr kam es zu einer handfesten Auseinandersetzung vor einem Lokal im Steinweg. Bei dem Streit schlug der 23-jährige Rödentaler auf den 20-jährigen Coburger mit der Faust ein. Der junge Mann flog dadurch gegen die Hauswand und trug eine Kopfplatzwunde davon. Der Rödentaler versuchte zu fliehen - wenig später wurde er jedoch von der Polizei gefasst. Der 20-Jährige kam zur weiteren Behandlung ins Klinikum nach Coburg. Der Grund für die Auseinandersetzung muss noch geklärt werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 11. 2019
15:41 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betrunkenheit Krankenhäuser und Kliniken Polizei Schlägereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Notarzt

12.01.2020

Mit Rad gestürzt: 21-Jähriger schwebt in Lebensgefahr

Schwere Kopfverletzungen hat sich am Samstagmittag ein 21-jähriger Radfahrer bei einem Sturz in Coburg zugezogen. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. » mehr

Zwei Radler fahren mit Licht in der Dämmerung

05.01.2020

Seniorin stürzt mit dem Fahrrad - schwer verletzt

Eine 76-jährige Frau ist am Samstagmorgen in Coburg mit ihrem Fahrrad gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. » mehr

Sicher zünden

01.01.2020

Mann will vom Garagendach Raketen schießen und stürzt runter

In Coburg ist ein 55-jähriger Mann drei Meter in die Tiefe gestürzt. Er wollte von seinem Garagentor mehrere Silvester-Raketen schießen. » mehr

Blaulicht leuchtet auf einem Krankenwagen

23.12.2019

Verletzt: Mofa-Fahrer stürzt in Ebersdorf

Am Sonntagmorgen ist ein 54-Jähriger mit seinem Mofa in Ebersdorf gestürzt. Er kam ins Krankenhaus. » mehr

Radverkehr

19.01.2020

Coburg: Betrunkener Radfahrer droht, Auto zu fahren

Am frühen Sonntagmorgen hat die Polizei in Coburg einen betrunkenen Radfahrer aus dem Verkehr gezogen. Der 38-Jährige hatte 1,74 Promille Alkohol im Blut. Mit der Anordnung der Polizei war er aber gar nicht einverstanden... » mehr

Fußgänger auf einem Zebrastreifen

15.12.2019

Coburg: Auto erfasst Fußgängerin auf Zebrastreifen

Mittelschwere Verletzungen hat eine 43-jährige Fußgängerin bei einem Unfall in der Rosenauer Straße erlitten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Unfall Neukenroth | 24.01.2020 Neukenroth
» 5 Bilder ansehen

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 11. 2019
15:41 Uhr



^