Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Stingl und Protzmann tauschen Plätze

Die Stellvertreter von Neustadts SPD-Oberbürgermeister Frank Rebhan sind dieselben geblieben, sie tauschten nur die Positionen.



Martin Stingl
Martin Stingl   » zu den Bildern

Neustadt - Bei seiner ersten Sitzung der neuen Wahlperiode bis 2026 am Montagabend wählte der Stadtrat den bisherigen 3. Bürgermeister Martin Stingl (SPD) zum ersten Stellvertreter sowie Elke Protzmann von den Freien Wählern (FW), bislang 2. Bürgermeisterin, zur 3. Bürgermeisterin.

Zuvor hatte Gerhard Korn für die CSU-Fraktion Wolfgang Rebhan als 2. und Vera Weißbrodt als 3. Bürgermeisterin zur Wahl vorgeschlagen. "Es ist lange Tradition in Neustadt, dass die beiden stärksten Fraktionen die Stellvertreter des Oberbürgermeisters stellen", betonte er. Damit meinte er einerseits die SPD, mit zehn Mitgliedern die stärkste Fraktion im Stadtrat, und andererseits seine CSU-Fraktion mit sieben Sitzen. Elke Protzmann hingegen hatte die CSU im Streit mit Teilen der CSU-Fraktion verlassen und war im November vergangenen Jahres zu den Freien Wählern gewechselt. Die sind jetzt mit vier Sitzen die drittstärkste Kraft im Neustadter Stadtrat.

Für Martin Stingl hatte Fraktionskollege Bernd Gärtner eine Lanze gebrochen. Er habe als Stellvertreter des Oberbürgermeisters in den vergangenen Jahren eine "allseits anerkannte, überragende Arbeit" geleistet. Michael Weyh (FW) sprang Elke Protzmann zur Seite. Ähnlich wie Stingl stehe sie für sachorientierte Arbeit über Parteigrenzen hinweg. Nicht zuletzt hätten sowohl Protzmann als auch Stingl bemerkenswerte persönliche Wahlergebnisse erzielt.

Mehrheiten konnten beide auch im Stadtrat erzielen. Martin Stingl setzte sich mit 16 zu neun Stimmen gegen Wolfgang Rebhan durch, Elke Protzmann mit 15 zu zehn Stimmen gegen Vera Weißbrodt.

Autor

Mathias Mathes
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
19:34 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister CSU Frank Rebhan Freie Wähler SPD Stadträte und Gemeinderäte Wahlergebnisse Wähler
Neustadt
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Allen Grund zur Freude hatte der alte und neue Oberbürgermeister Frank Rebhan (links) bei einer kleinen Wahlparty in der Gastwirtschaft Eckstein. Foto: Tischer

16.03.2020

Da jubelt nicht nur die SPD

Bei den Sozialdemokraten zeigt man Genugtuung über das Wahlergebnis in Neustadt. Die CSU verliert drei Mandate. Geschockt ist die ÖDP über die Verteilung der Sitze. » mehr

Geräuschloser Platztausch

12.05.2020

Geräuschloser Platztausch

Ohne Überraschung verlief die konstituierende Sitzung des Stadtrats. Stingl und Protzmann bleiben Bürgermeister, wechseln aber die "Vorzeichen". » mehr

Bürgermeisterwahl im Zeichen von Corona: Zum erstenmal sind in Bayern Wahlen ausschließlich per Briefwahl entschieden worden. Um sich vor dem Virus zu schützen, trugen Helferinnen und Helfer Handschuhe oder benutzten Desinfektionsmittel. Das Bild entstand bei der Stimmenauszählung in Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

29.03.2020

SPD stellt wieder OB in Coburg

Dominik Sauerteig gelingt die Sensation: Der 33-Jährige wird neuer Oberbürgermeister in der Vestestadt. In Pfarrweisach siegt Markus Oppelt bei der Bürgermeisterwahl, in Rentweinsdorf Steffen Kropp. » mehr

So stellen sich die Planer den Eingangsbereich zu der neuen Kindertagesstätte im Stadtteil Ketschenbach vor. Repro: Mathes

21.07.2020

Ein Neubau für die Kleinen

Der Stadtrat hat grünes Licht für ein neues Kindergarten-Gebäude in Ketschenbach gegeben. Die Kosten für das Projekt schätzt man auf knapp 2,4 Millionen Euro. » mehr

Hund ohne Leine

18.02.2020

Kommen Tütenzwang und Leinenpflicht?

Die SPD im Stadtrat will rücksichtslose Hundehalter künftig verstärkt zur Kasse bitten. Doch so einfach ist das nicht. » mehr

Will in eine fünfte Amtszeit als Oberbürgermeister von Neustadt starten: Frank Rebhan (SPD). Foto: Klaus Frenzel

09.01.2020

Frank Rebhan hat Lust auf OB-Kandidatur

Der 60-jährige Politiker bewirbt sich um eine fünfte Amtszeit als Oberbürgermeister in Neustadt. Für die SPD erklärt Peter Soyer: "Es gibt keinen Besseren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Großbrand in Tettau auf Bauernhof

Großbrand auf Tettauer Bauernhof | 09.08.2020 Tettau
» 50 Bilder ansehen

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Autor

Mathias Mathes

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 05. 2020
19:34 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.