Lade Login-Box.
Topthemen: Coronavirus3 Fragen - 3 Antworten: Coburger OB-Kandidaten vor der KameraDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

TV-Star Fernanda Brandao liest in Coburg

Man kennt sie aus verschiedenen TV-Formaten und natürlich auch vom Coburger Samba-Festival: Am kommenden Samstag, 15. Februar, wird Fernanda Brandao aber noch eine ganz andere Seite von sich zeigen. In ihrem Buch "Kaxinawa" nimmt sie die Leser mit auf eine Reise in ihre eigene Geschichte.



TV-Star Fernanda Brandao liest in Coburg
TV-Star Fernanda Brandao liest in Coburg  

In ihrem Buch "Kaxinawa" nimmt sie die Leser mit auf eine Reise in ihre eigene Geschichte. Alles beginnt nach dem Tod ihres Großvaters, als sie nach Brasilien reist. Zu einem indigenen Volk, das ohne Strom und fließendes Wasser im Amazonas-Regenwald lebt. Dort erlebt Fernanda Menschen, Rituale und Zeremonien, die sie nachhaltig verändern und ihr einen neuen Blick auf das Leben und ihre Wurzeln geben. Dabei bleibt die junge Frau, die als Einwandererkind in Deutschland eine Bilderbuchkarriere hinlegte, stets mit beiden Beinen auf dem Boden: positiv, tatkräftig und lebenshungrig. Der Abend mit Fernanda Brandao, moderiert von Nini Beyersdorf, ist eine gemeinsame Veranstaltung von Ninis Tanzfabrik und der Buchhandlung Riemann. Beginn ist um 19.30 Uhr in Ninis Tanzfabrik, Kleine Johannisgasse 1. Karten für die Veranstaltung gibt es in der Buchhandlung Riemann im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
18:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abendkasse Buchhandlungen Bücher Leser Veranstaltungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Kräftig gewerkelt wird derzeit noch im und um das Zelt, in dem von Freitag bis Montag der traditionelle Zeltfasching der Landjugend Meeder stattfinden soll. Seitens der Organisatoren ist man absolut überzeugt davon, dass man rechtzeitig fertig wird. Schließlich ist es nicht der erste Zeltfasching den man in Meeder auf die Beine stellt. Foto: Rebhan

19.02.2020

Zelt steht, Countdown läuft

In Meeder wird am Wochenende wieder die Post abgehen. Die Landjugend lädt zu ihrem bereits legendären Fasching "unter der Plane" ein. Los geht es schon morgen. » mehr

Susanne Müller alias Anne Sehl will ihrem Erstlingswerk einen weiteren Roman folgen lassen, der mittlerweile schon in Arbeit ist. Foto: Tischer

11.11.2019

"Frängische Leich" zum Debüt

Susanne Müller hat ihren ersten Roman geschrieben: ein Franken-Krimi unter dem Pseudonym Anne Sehl. Nun steht die Premierenlesung in der Buchhandlung Stache an. » mehr

Engagiert: Fernanda Brandão stellt ihr neues Buch "Kaxinawa" in Coburg vor.

16.02.2020

Fernanda Brandão stellt ihr Buch in Coburg vor

Rund hundert Besucherinnen und Besucher waren am Samstagabend neugierig darauf, von Fernanda Brandão aus erster Hand über ihr Buch "Kaxinawa - Die Reise zurück zu mir" zu erfahren. » mehr

Enya Karanfilovic (Mitte) siegte beim Kreiswettbewerb der Vorleser. Von links: Martin Vögele (Buchhandlung Riemann), Annette Burgsmüller (Stadtbücherei), Schulamtsdirektor Uwe Dörfer und Enyas Mutter Jessica Karanfilovic. Foto: Koch

30.01.2020

Mit dem "Kinderpunsch" zum Erfolg

Enya Karanfilovic gewinnt den Vorlesewettbewerb in Coburg. Die Zwölfjährige kommt vom Albertinum. » mehr

Kultur bildet Kinder vielseitig, hier ein Foto der Schultheatertage in der Grundschule Ketschendorf. Foto: Archiv

09.09.2019

Kinderkulturwoche als Türöffner

Zum zweiten Mal können Grundschüler kostenlos die Coburger Museen besuchen. Führungen, Malen, Leseaktionen oder Theaterspielen stehen auf dem Programm. » mehr

Die Leiterin der Stadtbücherei Neustadt, Brigitte Rößler-Reuß, hat speziell für den Leseclub den Kinder- und Jugendbuchbestand um fast 300 Titel erweitert. Foto: Tischer

22.07.2019

Vom Comic bis zum Schmöker

Der Sommerferien-Leseclub der Stadtbücherei Neustadt öffnet zum neunten Mal seine Türen. Und wartet auf junge Leser. Auch viele Preise winken. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsumzug in Seßlach

Faschingsumzug in Seßlach | 25.02.2020 Seßlach
» 32 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Welitsch

Faschingsumzug in Welitsch | 25.02.2020 Welitsch
» 15 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Wallenfels

Faschingsumzug in Wallenfels | 25.02.2020 Wallenfels
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 02. 2020
18:18 Uhr



^