Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Tisch und Fernseher gehen zu Bruch: Betrunkener verprügelt Freundin

Ein 31-Jähriger schlägt in Rödental seiner Freundin mit der Faust mehrmals ins Gesicht. Der Mann hat sehr viel Alkohol getrunken.



Symbolfoto. Gewalt gegen Frau.
Symbolfoto. Gewalt gegen Frau.   Foto: Jan-Philipp Strobel

Rödental - Wie die Polizei an diesem Montag berichtet, war es bereits am vergangenen Donnerstag in Rödental zu einem heftigen Beziehungsstreit gekommen. Ein 31-Jähriger schlug dabei seiner 22-jährigen Lebensgefährtin mehrfach mit der Faust ins Gesicht. Bei dem Streit gingen ein Glastisch und ein Fernsehgerät zu Bruch.

Der Mann hatte einen Atem-Alkoholwert von 2,1 Promille. Durch Befragungen stellte sich dann auch noch heraus, dass der 31-Jährige in der Vergangenheit mehrfach ohne Führerschein gefahren war.

Die Frau packte im Beisein der Polizeistreife ihre Sachen und suchte bei ihrer Familie Zuflucht, heißt es weiter im Polizeibericht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2019
08:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Freunde Glastische Männer Polizei Polizeistreifen Tische
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vorsicht Kamera: Auch in Coburg werden Streifenpolizisten jetzt mit Body-Cams ausgerüstet. Damit können Video- und Sprachaufzeichnungen angefertigt werden. Polizeisprecher Stefan Probst zeigt, wie die Kameras getragen werden und wie sie funktionieren.

29.10.2019

In Coburg kommt die Body-Cam

Polizeistreifen werden im November damit ausgerüstet. Mit den Körperkameras will man vor allem der Gewalt gegen Einsatzkräfte begegnen. » mehr

Ein Polizist hält eine Kelle "Halt Polizei" in der Hand

11.09.2019

Mit 2,52 Promille: 66-Jährige fährt sturzbetrunken zum Bäcker

In Coburg ist am frühen Morgen eine 66-Jährige sturzbetrunken mit ihrem Auto unterwegs gewesen. Die Coburgerin fuhr zu einer Bäckereifiliale nach Cortendorf. » mehr

Flohmarkt

30.06.2019

Flohmarkt: "Last Christmas" in der heißen Sommernacht

Der Flohmarkt lockte Tausende Besucher in die Innenstadt. Die flanierten bei südlichen Temperaturen bis in den frühen Morgen durch Coburg. » mehr

Polizei Blaulicht

20.10.2019

Betrunkener pöbelt gegen Polizisten

Während eines Polizeieinsatzes am Samstagabend beleidigte ein 28-Jähriger die eingesetzten Polizeibeamten lautstark. » mehr

Splitter. Bierflasche. Symbolfoto.

24.07.2019

Betrunkener wirft Flaschen aus dem Haus: Fußgänger verletzt

Ein 39-jähriger Coburger wirft in der Nacht zum Mittwoch Bierflaschen aus seiner Dachgeschosswohnung auf die Rosenauer Straße. Die Splitter verletzen einen Fußgänger. » mehr

Schlechter sehen, schwerer hören, langsamer reagieren: Hauptursache für von Senioren verursachter Unfälle sind Vorfahrtsverletzungen sowie Fehler beim Abbiegen, Wenden und Rückwärtsfahren. Auch Geisterfahrten werden überdurchschnittlich von Senioren begangen.

22.07.2019

Seniorin fährt falsch auf A 73 und B 173 - Polizei sucht Zeugen

Sowohl die Autobahn 73 als auch die Bundesstraße 173 hat eine Seniorin am Montagmittag in verkehrte Richtung befahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Viva Voce in Coburg

Viva Voce in Coburg | 15.11.2019 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld

Schwerer Unfall in Ebensfeld | 14.11.2019 Ebensfeld
» 9 Bilder ansehen

Festakt 30 Jahre Mauerfall in Ludwigsstadt

Festakt 30 Jahre Mauerfall | 13.11.2019 Probstzella
» 25 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 09. 2019
08:53 Uhr



^