Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Coburg

Trio liefert sich Schlägerei in Rödental

Zunächst pöbelten sie sich nur gegenseitig an, dann wurden drei Männer in Rödental jedoch gewalttätig. Sie verletzten sich mit einer Cola-Dose und einem Fahrradschloss.



Rödental - Ein Streit zwischen drei Männern im Alter von 30, 26 und 24 Jahren ist am Donnerstagabend in der Kronacher Straße von Rödental ausgeartet. Anlass sollen laut Polizeibericht verbale Beleidigungen der beiden jüngeren gegenüber dem 30-Jährigen gewesen sein. Da die Beleidigungen nicht aufhörten ging der 30-Jährige mit einer Cola-Dose bewaffnet auf die beiden Kontrahenten zu. Ihre zahlenmäßige Überlegenheit nutzten die beiden jüngeren Männer aus, indem einer den Geschädigten festhielt und der zweite mit einem Fahrradschloss auf ihn einschlug. In dem folgenden Gerangel wehrte sich der 30-Jährige mit der Cola-Dose, wobei er den 26-Jährigen am Kopf traf. Ein Zeuge des Vorfalls, der die Männer trennen wollte, verletzte sich an der Hand. 

Das Trio muss sich nun jeweils auf Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung einstellen. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
09:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beleidigung Körperverletzung und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit Schlägereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In einer eine finsteren Gasse schlugen die Angeklagten auf ihre Opfer ein. Symbolbild: Rainer Fuhrmann/Adobe Stock

26.07.2020

Drei Verletzte: Schlägerei am Coburger Busbahnhof

Ein 17-jähriger Coburger und ein 21-jähriger Rödentaler schlagen am frühen Sonntagmorgen am Coburger Busbahnhof auf mehrere Personen ein. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

15.06.2020

Männer mit Alu-Stange und Holzlatte bewaffnet: Schlägerei am Goldbergsee

Vier Männer und eine Frau lassen am Samstagabend am Coburger Goldbergsee ihre drei Hunde frei herumlaufen. Die Gruppe wird von anderen Passanten angesprochen. Ein Streit eskaliert. » mehr

Handschellen

13.12.2019

18-jähriger Ladendieb verletzt Mitarbeiter mit Kopfnuss

In Coburg hat ein Ladendieb den Mitarbeiter einer Drogerie angegriffen. Der 18-Jährige hatte zuvor Kosmetik und Gummibärchen gestohlen. » mehr

Frau mit Smartphone

01.11.2019

Oberfranken

Coburg: Junger Mann tritt seiner 15-jährigen Freundin in den Bauch

Am späten Donnerstagabend ist ein junges Paar in Coburg auf dem Weg zu einer Halloween-Party. Am Ölberg geraten die beiden in einen heftigen Streit. Ein Telefonat führt zur Eskalation. » mehr

Brennpunkt Steinweg: Die Polizei führt jetzt öfter Kontrollen durch. Zu eine Verlängerung der Sperrzeit sagte der Stadtrat aber Nein.

09.11.2019

Schlägerei im Steinweg: 61-Jähriger tritt auf Mann ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Kriminalpolizei Coburg nach einer handfesten Auseinandersetzung unter drei Diskobesuchern am Samstagmorgen im Coburger Stadtgebiet. » mehr

Silhouetten zweier Menschen zeigen häusliche Gewalt

06.07.2020

Streit unter Nachbarn hält Polizei auf Trab

Mehrere Einsätze in einem Mehrfamilienhaus in Neustadt haben die Polizei am späten Sonntagabend beschäftigt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Repatatur des Windrades bei Untermerzbach

Reparatur des Windrads bei Untermerzbach |
» 7 Bilder ansehen

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum Birnbaum

Brand des Kompostplatzes in Birnbaum | Birnbaum
» 6 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
31. 07. 2020
09:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.