Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

US-Generalkonsul besucht Sonneberg

Wie die Stadt Sonneberg mitteilt, wird der Generalkonsul der Vereinigten Staaten von Amerika zum "Tag der Franken" in Sonneberg erwartet.



Timothy Eydelnant
Timothy Eydelnant  

Neustadt/Sonneberg - Timothy Eydelnant, US-Generalkonsul für Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, wird am Sonntag, 7. Juli, die Eröffnung des Frankentages in Sonneberg begleiten. Er ist seit 2002 im US-Außenministerium tätig, hat die USA bereits in einigen Ländern Europas und Asiens repräsentiert und blickt auf eine große internationale Erfahrung zurück. "Sonneberg als damaliges Zentrum der Spielwarenindustrie blickt auf eine fast 200-jährige Tradition in der Zusammenarbeit mit den Vereinigten Staaten von Amerika zurück. Handelshäuser wie Kresge und Woolworth brachten die Spielkultur aus der thüringisch-fränkischen Region nach Übersee", freut sich Sonnebergs Bürgermeister Dr. Heiko Voigt. Diese guten Handelsbeziehungen hätten dafür gesorgt, dass der amerikanische Präsident Fillmore bereits 1851 ein Konsulat einrichten ließ und einen Sonneberger Kaufmann, Louis Lindner, zum Konsul der Vereinigten Staaten von Amerika ernannte. "Ich freue mich sehr, diesen besonderen Festakt in Sonneberg besuchen zu können", erklärte Timothy Eydelnant. "Uns verbinden nicht nur die alten Handelsbeziehungen. Der Tag der Franken in Sonneberg und Neustadt bei Coburg ist ein besonderes Zeichen für die gelungene und gelebte Wiedervereinigung von Ost und West und den Wunsch der Menschen nach Freiheit."

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2019
21:08 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Konsulate Konsuln Staaten Städte US-Außenministerium
Neustadt Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Keine Rucksäcke und große Taschen beim Samba-Festival: Sprayer Alex bringt überall an den Parkhäusern Hinweisschilder an. Foto: Christoph Scheppe

08.07.2019

Alles auf Samba

Giovane Elber kocht, das ZDF dreht, und kurzfristig reist auch noch der Generalkonsul an. In der Stadt laufen die Vorbereitungen für das 28. Festival auf Hochtouren. » mehr

Ahorn NP-Archivbild

vor 8 Stunden

Coburg und Ahorn uneins über Ausbau der B 4

Während man in der Vestestadt gegen die vierspurige Variante ist, gibt es Applaus aus Ahorn. An diesem Donnerstag erläutert Martin Finzel die Sicht der Gemeinde. » mehr

Regionalmanager Stefan Hinterleitner, Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt (von links) zeigen sich zufrieden mit dem "Tag der Franken".

09.07.2019

"Gell, das macht ihr doch jetzt jedes Jahr?"

Das Resümee zum Tag der Franken fällt durchweg positiv aus. Konkrete Zahlen gibt es allerdings nicht. » mehr

"Politprominenz" beim Festakt zum "Tag der Franken" im Gesellschaftshaus in Sonneberg (von links): Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan, Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml, Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, Oberfrankens Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, Mike Mohring, Vorsitzender der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, sowie Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt. Foto: Steffen Ittig / Bilder: www.np-coburg.de

07.07.2019

Regierungen signalisieren Entgegenkommen

Bayern und Thüringen wollen Neustadt und Sonneberg bei der Zusammenarbeit unterstützen. Das sichern Innenminister Herrmann und Ministerpräsident Ramelow zu. » mehr

Gräber unbekannter Soldaten

13.08.2019

Wer kennt Klaus Bednarsky und Herbert Seifert?

Ein niederländischer Lehrer erforscht das Schicksal gefallener Soldaten. Dabei ist er auch auf zwei Neustadter gestoßen. » mehr

Sie zeigten sich begeistert von der Premiere des Liedes zum Tag der Franken (von links): Christian Dressel (Hauptamtlicher Beigeordneter der Stadt Sonneberg), Dr. Heiko Voigt (Bürgermeister Stadt Sonneberg), Frank Rebhan (Oberbürgermeister Neustadt bei Coburg), Bezirkstagspräsident Henry Schramm, Bezirksheimatpfleger Prof. Dr. Günter Dippold, Katharina Jakobs (Produzentin des Liedes) und Martin Stingl (Dritter Bürgermeister Neustadt bei Coburg).

16.06.2019

Jetzt gibt es sogar einen Song zum Tag der Franken

Kristina Jakobs hat für den Festtag am 7. Juli extra ein Lied komponiert. Die gebürtige Sonnebergerin lebt übrigens jetzt in der Nachbarstadt Neustadt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kronach: Brand in Sägewerk

Kronach: Großbrand in Sägewerk | 16.09.2019 Kronach/Höfles
» 26 Bilder ansehen

Kirchweih in Ebern

Kirchweih in Ebern | 16.09.2019 Ebern
» 13 Bilder ansehen

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 07. 2019
21:08 Uhr



^