Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Coburg

Untersiemau bekommt Kinderfeuerwehr

Der Gemeinderat stimmt dafür. Nun wird nach Leitern für die Gruppe gesucht. Auch bei der Erschließung des Gebiets "Am Hahnberg" tut sich etwas.



Untersiemau - Acht Feuerwehren gibt es in der Gemeinde Untersiemau. Bei der Gemeinderatssitzung am Donnerstagabend stimmten die Mitglieder der Gründung einer Kindergruppe für alle Wehren gemeinsam zu. Doch nur eine Ortsteil-Feuerwehr solle sich dafür verantwortlich zeigen. Im Gegensatz zu den Erwachsenen, stellte Bürgermeister Rolf Rosenbauer (CSU) fest, solle die Aufteilung 80 Prozent Freizeitgestaltung und 20 Prozent Erläuterung der Geräte sein. Nach der Änderung des Feuerwehrgesetzes ist es rechtlich möglich, minderjährige Kindergruppen ab sechs Jahren, statt ab zwölf zu bilden. Es sei wichtig, war man der Meinung, Kindern spielerisch die Wichtigkeit der Wehren nahezubringen, um eine frühzeitige Bindung an die Hilfsorganisation herzustellen. Die Gemeinde wolle im Haushalt ein spezielles Konto einrichten. Von den Feuerwehren werde ein gewisser Grundbetrag erhoben. Jetzt müssten für die Gruppe Leiter gefunden werden.

Für die Vergabe der Arbeiten zur Erschließung des Baugebiets "Am Hahnberg" (Obersiemau) fand Ende November die Submission statt. Dafür haben acht Firmen ein Angebot abgegeben. Den Auftrag für die Erschließung erhält die Firma Hildburghäuser Baugesellschaft mbH mit dem wirtschaftlichsten Angebot in Höhe von rund 530 000 Euro. Die Kostenschätzungen hatten bei 600 000 Euro gelegen. Um Stellungnahme gebeten, erhob der Gemeinderat zur Aufstellung des Bebauungsplans "Akazienweg" im Lichtenfelser Stadtteil Buch am Forst keine Einwände.

Autor

Norbert Karbach
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
18:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baugebiete Bebauungspläne CSU Erwachsene Feuerwehren Gerät Kinder und Jugendliche Minderjährigkeit Obersiemau Ortsteil Stadträte und Gemeinderäte
Untersiemau
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Verzweifelte Suche nach Empfang: Vor allem im Meederer Gemeindeteil Ahlstadt haben Handynutzer immer noch mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Foto: grafikplusfoto /Adobe Stock

15.10.2019

Gemeinsam für besseren Empfang

Die Gemeinde Meeder will Löcher im Mobilfunknetz stopfen. Dabei hofft man auf eine Zusammenarbeit mit Bad Rodach. » mehr

Werner Pilz (links) zeigt, wo die künftige Obstbaumwiese entstehen soll, während die ersten Furchen in den Boden gepflügt werden.	Foto: Edwin Meißinger

01.10.2019

Am Hasenstein entsteht eine Streuobstwiese

Ein hoher Zaun hat das Missfallen einiger Bürger erregt. Nun stellt das Grünflächenamt klar: Er ist zum Schutz einer neu angelegten Pflanzung gedacht. » mehr

Feuerwehr

15.11.2019

Dörfles-Esbach: Feuerwehr schlägt Alarm

Dörfles-Esbach kann sich auf seine Brandschützer verlassen. Doch wie der Kommandant im Gemeinderat berichtet, wird es immer schwieriger, die Einsatzstärke zu sichern. » mehr

Bereits seit längerem wünschen sich Eltern und Schüler, dass die Bushaltestelle in Richtung Obersiemau sicherer ausgebaut wird.	Foto Karbach

16.10.2019

Mehr Sicherheit an der Haltestelle

Der Bus-Stop "Steineller" in Untersiemau gilt als Gefahrenpunkt. Das soll sich jedoch bald ändern. » mehr

Der Frosch an der Station "Krötenschatz" wacht schon in Obersiemau.

10.09.2019

Hier können Schatzsucher auf Wanderschaft gehen

In Untersiemau gibt es einen neuen Weg. Auf elf Stationen ist Sagenhaftes zu finden. » mehr

Die Nominierungsversammlung von CSU/BBL ging glatt über die Bühne. Im Bild die Verantwortlichen (von links): Günter Benning, Elmar Schramm, Udo Siegel, Jens Beland, Wolfgang Schultheiß und Kathrin Grosch. Foto: Doris Weidner

11.12.2019

100 Prozent für Siegel

CSU und Bürgerblock ziehen in Großheirath gemeinsam in die Wahl. Geschlossen steht man auch hinter der erneuten Kandidatur des amtierenden Bürgermeisters. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor

Norbert Karbach

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2019
18:00 Uhr



^