Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Coburg

Verletzt: Achtjähriger springt vor Lkw auf die Straße

Ohne auf den Verkehr zu achten, wollte ein Achtjähriger die Coburger Straße in Bad Rodach überqueren - und lief direkt vor einen Lkw.



Der 58-jährige Lkw-Fahrer war gegen 7.30 Uhr auf der Coburger Straße in Richtung Hildburghausen unterwegs, als plötzlich der Schüler von links hinter einem Müllfahrzeug auf die Straße sprang und die Straße überqueren wollte. Das berichtet die Polizei am Dienstag. Trotz einer sofort eingeleiteten Vollbremsung wurde der Junge noch von der Front des Lastwagens berührt und zu Boden geschleudert. Der Achtjährige verletzte sich glücklicherweise nur leicht, wurde jedoch vorsorglich mit dem Helikopter in ein umliegendes Krankenhaus verbracht, teilt die Polizei mit.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2019
09:45 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Hubschrauber Lastkraftwagen Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Multikopter

13.07.2019

Stau auf der A 73: Drohne fällt auf Auto

Während ein Ehepaar auf der A 73 im Stau bei Meeder warten musste, fiel eine Helikopterdrohne auf sein Auto. Deren Besitzer hatte schon stundenlang nach ihr gesucht. » mehr

"Torquen" nennt man dieses Kunstflugmanöver, bei dem die Maschinen senkrecht in der Luft stehen. Fotos: P. Tischer

vor 16 Stunden

Wo die Grüne Mamba fliegt

Bodenhaftung unerwünscht: Zwei Tage lang zeigten die Akrobaten der Lüfte am "Airport Rohof" wieder ihr Können und begeisterten damit tausende Besucher. » mehr

Noch immer leiten Navigationsgeräte Kraftfahrer, die von der B 303 auf die Autobahn Richtung Suhl abbiegen wollen, in die falsche Richtung. Jetzt soll eine Unterflurbeleuchtung Falschfahrer stoppen.	Foto: Wunderatsch

08.07.2019

"Lichtbalken" soll Geisterfahrer stoppen

An der Zufahrt von der B 303 zur Autobahn bei Ebersdorf biegen Kraftfahrer noch immer in die falsche Richtung ab. Eine spezielle Beleuchtung soll das künftig verhindern. » mehr

Blaulicht mit Unfall-Schriftzug

12.06.2019

B 303: Auto übersehen - zwei Frauen verletzt

Auf der B 303 ist es am Dienstagabend bei Sonnefeld zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall gekommen. » mehr

Die Beamten der VPI Coburg überprüfen am Rastplatz Coburger Forst den Schwerlastverkehr. Überall in Deutschland wurde am Mittwoch kontrolliert. Fotos: Henning Rosenbusch

16.05.2019

Achtung Kontrolle: 31 Lkw in vier Stunden

Großangelegte Kontrolle des Schwerlastverkehrs in ganz Deutschland: In der Region ist die Polizei an der Raststelle Coburger Forst im Einsatz. » mehr

Schlägerei - Symbolfoto

15.05.2019

Streit um Vorfahrt: Ebersdorfer schlägt Kronacher ins Gesicht

In Ebersdorf kommen sich an einer Engstelle ein Auto und ein Lastwagen entgegen. Doch wer fährt zuerst? Die Fahrer sind sich nicht einig und steigen aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt

Jubiläum Fallschirmspringer Haßfurt | 18.08.2019 Haßfurt
» 12 Bilder ansehen

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air

Michael Patrick Kelly beim HUK Coburg Open-Air-Sommer 2019 | 19.08.2019 Coburg
» 38 Bilder ansehen

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige

Kronacher Freischießen: Proklamation der Schützenkönige | 19.08.2019 Kronach
» 22 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
16. 07. 2019
09:45 Uhr



^