Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 15. September 1979: Die "Stoppt-Strauß-Plakette", mit der vornehmlich junge Leute gegen den Kanzlerkandidaten der Union mobilmachte, entfachte einen bis heute einmalig scharfen Wahlkampf.



Vor 40 Jahren in der Neuen Presse
Vor 40 Jahren in der Neuen Presse  

Beim ersten Wahlkampfauftritt von Franz Josef Strauß in Essen flogen Eier gegen ihn und die örtliche Prominenz. Heute undenkbar, rief er den "Pöbelbanden linker Rowdies" in seiner unnachahmlichen Art zu: "Ihr könnt einem ja leidtun mit eurer dämlichen Dummheit. Ihr wäret die besten Schüler von Josef Goebbels. Ihr seid die besten Nazis, die es je gegeben hat."

Montag, 17. September 1979: Interimsspielstädte für das Landestheater, Start-ups, kreative Hochschulprojekte, Itz erleben: Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs wird sich in den nächsten Jahren sehr viel tun. Vor 40 Jahren liebäugelte man damit, dort das Müllheizkraftwerk hinzubauen. So heißt es in einer Stellungnahme der Freien Wähler: "Es bestehen zumindest in der Verwaltung Vorstellungen, eine solche Anlage am Güterbahnhof zu bauen. Bestechend ist auf den ersten Blick die Verwertung der erzeugten Energie für unsere Städtischen Werke. Auf den zweiten Blick erwachsen ganz erhebliche Bedenken gegen den Standort mit der Notwendigkeit eines 80 bis 90 Meter hohen Schornsteins und großen Betonbunkern für Lagerhaltung und Verbrennungsanlage."

Donnerstag, 18. September 1979: Auf der Seite "Für die Frau" fasst die Neue Presse die Ergebnisse einer - mutmaßlich "zeitgemäßen" - Studie von zwei Wissenschaftlerinnen über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zusammen: "Die Frauen stehen morgens gegen sechs Uhr auf, versorgen Ehemann und Nachwuchs mit Frühstück, bringen die Kinder in den Kindergarten oder in die Schule - und beginnen dann den Brotwerwerb. Und Nach Feierabend geht es weiter: Berufstätige Frauen betreuen ihren Haushalt weitaus besser als Nur-Hausfrauen. Berufstätige Mütter fühlen sich in ihrer Doppelrolle kaum einmal unwohl." vof

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berufstätige Berufstätige Mütter Erwachsene Franz-Josef Strauß Frauen Freie Wähler Kanzlerkandidaten Mütter Nationalsozialisten Neue Presse Presse Vor 40 Jahren in der Neuen Presse Wahlkampf Wähler
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

04.10.2019

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Montag, 1. Oktober 1979: Drei Jahre und 58 Tage nach seinem schweren Unfall auf dem Nürburgring, als er nur mit knapper Not dem Flammentod entging, beendet Niki Lauda seine Karriere als Rennfahrer. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

27.09.2019

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 22. September 1979: Der Mensch und/oder die Menschin? Darüber lässt sich heute abendfüllend gendern. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

06.09.2019

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 1. September 1979: Das Kongresshaus beschäftigt die Stadt seit Jahrzehnten immer mal wieder. 1962 eingeweiht, ist seine Zukunft heute unklarer denn je, der Abriss zumindest eine Option. » mehr

Demonstrierten bei der Nominierungsversammlung der Freien Wähler Grub am Forst Geschlossenheit (von links): Ortsvorsitzender Stefan Rose , Bürgermeisterkandidatin Maria Lessig, stellvertretender Landrat und FW-Kreisvorsitzender Christian Gunsenheimer, 3. Bürgermeister und Fraktionssprecher André Dehler

07.11.2019

Maria Lessig stellt sich der Wahl

Es ist ein Novum in der Ortsgeschichte: Die Freien Wähler Grub am Forst schicken als erste Partei eine Frau ins Rennen um das Bürgermeisteramt. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

30.08.2019

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 25. August: Am 9. November feiern wir 30 Jahre Mauerfall. Heute exakt vor 40 Jahren gelang einer vierköpfigen Familie aus Marienberg in der DDR mit dem Flugzeug eine spektakuläre Flucht. » mehr

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

24.08.2019

Vor 40 Jahren in der Neuen Presse

Samstag, 18. August 1979: Unter der Überschrift "Sprüche, aber keine Kläranlagen" beschäftigt sich Robert Künzel in seinem Leitartikel mit mangelndem Umweltschutz in der DDR: "Das ist auch im Coburger Land zu beobachten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Festakt 30 Jahre Mauerfall in Ludwigsstadt

Festakt 30 Jahre Mauerfall | 13.11.2019 Probstzella
» 25 Bilder ansehen

Neugestaltung Bahnhof Coburg

Neugestaltung Bahnhof Coburg | 13.11.2019 Coburg
» 6 Bilder ansehen

Queen of Sand in der NP

Queen of Sand in der NP | 13.11.2019 Coburg
» 11 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 09. 2019
00:00 Uhr



^