Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Coburg

Vorbildlich in Sachen Kinder- und Jugendarbeit

Der Turnverein Lützelbuch wird vom Landesturnverband ausgezeichnet. Auch langjährige Mitglieder erhalten Würdigungen.



Ehrungen beim Turnverein Lützelbuch (von links): Sigrid Jeske, Sabine Bauer, Rainer Jacob, Lena Herold, Oliver Mielenhausen, Kerstin Jauernig, Klaus Fischer, der TVL-Vorsitzende Michael Schäfer und TVL-Vize Dieter Reuß. Fotos: Martin Koch
Ehrungen beim Turnverein Lützelbuch (von links): Sigrid Jeske, Sabine Bauer, Rainer Jacob, Lena Herold, Oliver Mielenhausen, Kerstin Jauernig, Klaus Fischer, der TVL-Vorsitzende Michael Schäfer und TVL-Vize Dieter Reuß. Fotos: Martin Koch   » zu den Bildern

Coburg - Der 300 Mitglieder zählende Turnverein 1904 Coburg-Lützelbuch (TVL) ist vom Bayerischen Turnverband für seine vorbildliche Kinder- und Jugendarbeit ausgezeichnet worden. In ganz Deutschland gebe es rund 500 solcher Kinderturnclubs, davon nur 34 in Bayern, stellte Carola Fricke heraus, die die Urkunde im Namen des Landesturnverbandes dem TV Lützelbuch bei der Jahreshauptversammlung überreichte. Hartmut Jahn, sportlicher Leiter des TVL, bekräftigte: "Das Kinderturnen liegt uns am Herzen."

Abteilungsleiterin Heidi Paschold berichtete in ihrem Rückblick vom vereinsinternen Turnwettkampf beim Mutter-Kind-Turnen mit 40 Teilnehmern Bei den Übungsstunden wurde sie von Hartmut Jahn und dem stellvertretenden TVL-Vorsitzenden Dieter Reuß unterstützt. Josef Herold freute sich über den zweiten Platz der Lützelbucher Volleyballer bei den Coburger Stadtmeisterschaften. Die Abteilung Laufen und Walken nahm an Sportterminen in ganz Deutschland teil, wie Jürgen Lesch berichtete. Vier Mannschaften aus Lützelbuch sind beim Tischtennis am Start. Die 1. Herrenmannschaft wurde Meister in der Bezirksklasse AA Coburg und steigt in die Bezirksliga Oberfranken West auf, berichtete Klaus Fischer. Sabine Bauer freute sich über 15 feste Teilnehmerinnen im Bereich zwischen Natursport, Gymnastik, Showtanz. Neu sind die Abteilungen Yoga (Bericht Kerstin Bunke) und Body Art (Theresa Gebauer). Um die Balance zwischen Körper, Geist und Seele geht es bei der Abteilung Indian Balance, um die sich Hartmut Jahn kümmert.

Eine Partnerschaft verbindet den TV Lützelbuch mit den Behindertenwerkstätten des Diakonischen Werkes (Wefa). Werkstattleiter Matthias Emmer freute sich über die Erfolge der Wefa-Mitarbeiter im Tischtennis. TVL-Vorsitzender Michael Schäfer ehrte einige Mitglieder für langjährige Treue. Für 15 Jahre: Alan Colbourn, Klaus Fischer, Magdalena Herold, Uwe Jeschall, Anke Mielenhauser. Oliver Mielenhauser, Christian Sprenger, Julia Thamm, Kristin Wohlfeil. Michael Zimmermann, Gudrun Jensch und Kerstin Jauernig; für 25 Jahre Christina Fenzl und Dorothea Weiß, für 40 Jahre Katrin Gerlicher, Sigrid Jeske und Rainer Jacob.

Die Herbstwanderung soll am Samstag, 12. Oktober, stattfinden.

Autor

Martin Koch
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 04. 2019
17:46 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berichte Christian Sprenger Erfolge Freude Gymnastik Hartmut Jahn Jugendsozialarbeit Kinder und Jugendliche Klaus Fischer Michael Zimmermann Tischtennis Turnvereine Turnwettbewerbe Urkunden
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Zahlreiche Mitglieder wurden für langjährige Treue zum Verein, zum BFV und zum BLSV ausgezeichnet. Foto: Tischer

14.05.2019

Ein Abend des Dankes und der Erinnerung

Die meisten der Geehrten traten bereits als Kind dem TSV Ketschenbach bei. Nun wurden sie für ihre Treue belohnt. » mehr

Michael Schulz, Vorsitzender des SV Ketschendorf, zeigt den Gewerbesteuerbescheid, über den sich der Vorstand maßlos ärgert.	Foto: Henning Rosenbusch

17.06.2019

Gewerbesteuer sorgt für Frust und Ärger

Ehrenamtliche werden von unerwarteten Zahlungsaufforderungen besonders hart getroffen. Die Stadt Coburg soll helfen. » mehr

Ehrungen treuer Mitglieder standen bei der TSV-Hauptversammlung an. Foto: Weidner

15.04.2019

Beim TSV passt die Mischung

Beim größten Verein in Scheuerfeld ist alles paletti. Großen Anteil daran haben auch die vielen treuen Mitglieder. » mehr

Für ihre sportlichen Leistungen und ihre großes Engagement um die Sportvereinigung Ahorn wurden viele Mitglieder ausgezeichnet.

15.11.2018

Große Bühne für die Sportfamilie

Ahorn - Die Sportvereinigung Ahorn hatte einen guten Grund zu feiern: Seit 25 Jahren wird der Oskar-Preis an Abteilungen mit einer herausragenden Kinder- und Jugendarbeit » mehr

Vorgeschmack auf die Wahl

20.05.2019

Vorgeschmack auf die Wahl

Jugendliche konnten im Coburger Raum schon mal über Europa abstimmen. » mehr

Udo Skrzypczak (links) ehrte Sebastian Straubel mit einer der höchsten Auszeichnungen der Landesverkehrswacht.

12.05.2019

Ehrung im zweiten Anlauf

Landrat Sebastian Straubel bekommt die zweithöchste Auszeichnung der Landesverkehrswacht. Wegen Terminproblemen aber nur im kleinen Kreis. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor

Martin Koch

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 04. 2019
17:46 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".