Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Coburg

Wer will Spielzeugprinzessin werden?

Sonneberg - Sonneberg sucht eine Spielzeugprinzessin. Sie soll die Spielzeugstadt und die Spielzeugregion bei offiziellen Anlässen repräsentieren. Bewerben können sich Frauen ab 16 Jahren.



Sonneberg - Sonneberg sucht eine Spielzeugprinzessin. Sie soll die Spielzeugstadt und die Spielzeugregion bei offiziellen Anlässen repräsentieren. Bewerben können sich Frauen ab 16 Jahren. Ausdrücklich betont die Stadtverwaltung, dass sich auch Frauen aus Neustadt melden können.

Die neue Spielzeugprinzessin sollte einiges über die Geschichte des Spielzeugs und seine Gegenwart in Sonneberg und Umgebung wissen, wortgewandt, freundlich und aufgeschlossen sein. Der heimische Dialekt darf ruhig durchschimmern.

Die Amtszeit der Spielzeugprinzessin erstreckt sich über längere Zeit, also nicht nur über ein Jahr. Die Auftritte werden vor allem an den Wochenenden sein. Dafür wird es auch eine kleine Aufwandsentschädigung geben. Die Stadt Sonneberg hat ein Budget von jährlich 1500 Euro bereitgestellt.

Die Idee dazu hatten die Mode- und Fotodesignerin Nadja Hommel, die der neuen Prinzessin auch ein Kleid auf Körper schneiden wird.

Kandidatinnen können sich ab sofort noch bis zum 6. November melden. Die Bewerbung mit Foto kann per E-Mail an kultur@stadt-son.de geschickt werden. Weitere Infos gibt Cornelia Brückner, Telefon 03675/880173.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
17:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fotodesigner Fotografien Frauen Kommunalverwaltungen Prinzessinnen
Sonneberg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frankenmasters Coburg

17.11.2019

Tanzsport auf höchstem Niveau

Das erste Frankenmasters nach dem Umbruch beim Coburger Mohr war ein voller Erfolg. Allerdings mussten sich Verein und Publikum von einer Choreographie verabschieden, die sie liebgewonnen hatten. » mehr

Das Gelände, auf dem die neue Photovoltaikanlage im oberen Lautertal entstehen soll, ist rot markiert. Zum Größenvergleich ist ein Fußballfeld eingezeichnet.

28.11.2019

Lautertal: Streit um neue Solaranlage

Bürger lehnen ein Photovoltaik-Projekt im oberen Lautertal ab. Der Gemeinderat befasst sich am 5. Dezember mit dem Thema. » mehr

Früher hat sich Günther Wagner immer sein Wasser an der Königsquelle geholt. Mittlerweile ist das verboten. Fotos: Frank Wunderatsch

27.09.2019

Wasserentnahme stengstens verboten

Die Königsquelle ist bekannt für ihre Reinheit. Sogar heilsam soll das kühle Nass sein. Die Wagners aus Bad Rodach trinken es seit Jahren. Damit ist vorerst Schluss. » mehr

Die Straße zur Hermann-Grosch-Volksschule wurde in der jüngsten Bürgerversammlung zum Politikum.

08.11.2019

Das krachende Ende einer Bürgerversammlung

Aufgebrachte Eltern, ein Anlieger im Rausch der Worte - und ein wenig kompromissbereiter Sitzungsleiter: Es war viel los in Weitramsdorf. » mehr

Das Auftreten des Borkenkäfers, der auch diese Fichte in Neustadt befallen hat, gilt als signifikantes Zeichen des Klimawandels. Foto: Tischer

05.11.2019

Ein Konzept für den Klimaschutz

Was können Bürger, Unternehmen und die Stadt in Sachen Nachhaltigkeit tun? Damit befasst sich der Finanzsenat. Dabei geht es auch um Fördermittel. » mehr

Komfortable Anbindung, mehr Sicherheit: Der Kreisverkehr verändert den nördlichen Ortseingang von Untersiemau. Rund 1,8 Millionen Euro hat die Maßnahme gekostet. Über die Gestaltung des Mittelpunkts will der Gemeinderat demnächst entscheiden.

04.11.2019

In Untersiemau läuft's jetzt rund

Mit dem Kreisverkehr geht deutlich mehr Sicherheit einher. Doch noch ist das Projekt nicht ganz fertig, denn die Straße nach Meschenbach wird erst im Sommer angebunden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

VfL Lübeck-Schwartau - HSC 2000 Coburg

VfL Lübeck-Schwartau - HSC 2000 Coburg | 06.12.2019 Lübeck
» 65 Bilder ansehen

Frankenwald-Advent in Nordhalben

Frankenwald-Advent in Nordhalben | 04.12.2019 Nordhalben
» 18 Bilder ansehen

Weihnachtsmarkt in Mitwitz

Weihnachtsmarkt in Mitwitz | 30.11.2019 Mitwitz
» 33 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 10. 2019
17:10 Uhr



^