Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Coburg

Wertstoffhöfe öffnen wieder

Ab Mittwoch kann wieder angeliefert werden. Aber immer nur zwei Kunden gleichzeitig.



Coburg - Ab Mittwoch, 22. April, werden die Wertstoffhöfe im Landkreis Coburg schrittweise wieder geöffnet. Auf das Gebot zum Tragen der Gesichtsmasken wird hingewiesen. Maximal nur zwei Kunden (zwei Autos) dürfen zeitgleich auf dem jeweiligen Wertstoffhof anliefern, wie das Landratsamt Coburg dazu mitteilte. Aus diesem Grund könne es zu Wartezeiten kommen. Nach Ende der Öffnungszeiten werde eine mögliche Warteschlange nicht mehr zur Abgabe zugelassen, so das Landratsamt.

Geöffnet sind ab heute die Wertstoffhöfe in Ahorn, Bad Rodach, Ebersdorf/C., Grub am Forst, Itzgrund, Meeder, Neustadt/C., Rödental, Seßlach, Sonnefeld, Untersiemau und Weitramsdorf. Von Donnerstag an Lautertal und von Samstag an Dörfles-Esbach. Sperrmüllaufträge, die bei der Firma Veolia eingehen, werden abgearbeitet. Die Bürger werden über den Abholtag informiert. Anmeldungen unter: 09563/744727 oder - 26.

Die Problemmüllsammlung ist aktuell noch nicht möglich. Der Zweckverband werde zeitnah über mögliche Abgabetermine informieren. Aufgrund der derzeitigen Situation müssen Anlieferungen durch Privatpersonen im Müllheizkraftwerk Coburg derzeit auf dringend erforderliche Entsorgungen beschränkt werden. Daher sind Anlieferungen bis auf weiteres nur noch nach telefonischer Anmeldung und Terminvergabe (unter 09561 / 5530-30) Montag bis Freitag zwischen 10 und 15Uhr möglich.

Das MHKW wird als kritische Infrastruktur betrachtet. Die Maßnahmen seien erforderlich, um die Entsorgung der kommunalen Restmüllmengen im Verbandsgebiet sicherzustellen und um den Schutz der Mitarbeiter und Anlieferer zu gewährleisten. Der Zweckverband bittet um Verständnis für diese zeitlich begrenzte Maßnahme. lra

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 04. 2020
16:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kunden Veolia
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
In manchen Supermärkten sieht man in diesen Tagen nur noch rot - die Mehrwertsteuersenkung wird dort an fast jedem Produkt beworben. Neu auspreisen musste man die Artikel aber gar nicht - der Rabatt kann direkt an der Kasse abgezogen werden. Foto: Oliver Berg/dpa

30.06.2020

Den Rabatt gib's an der Kasse

Seit Mittwoch gilt die neue Mehrwertsteuer. Was den Umsatz ankurbeln soll, bringt allerdings erst mal jede Menge Mehrarbeit - vor allem in Steuerbüros. » mehr

A. Schaarschmidt

24.06.2020

Zwei neue Führungskräfte aus den eigenen Reihen

Detlef Frank folgt Hanspeter Schroeder im Vorstand der HUK Coburg Rechtsschutz AG. Antje Schaarschmidt wird Geschäftsführerin der neuen Rechtsschutz-Schadenregulierung GmbH. » mehr

Pauline hat sich bei den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rotkreuz-Verbands Coburg nicht nur mit diesem Bild bedankt. Dazu gab es auch einen Kuchen.	Foto: Braunschmidt

22.06.2020

Gewappnet für die Corona-Pandemie

Der BRK-Kreisverband Coburg hat einen Krisenstab eingerichtet. Anfang März hat er seine Arbeit aufgenommen. Jetzt wird eine erste Bilanz gezogen. » mehr

Viel los derzeit in der Glender Straße. Foto: Steffi Wolf

12.06.2020

Corona beschert Wertstoffhof regen Betrieb

Corona-Zeit ist Heimwerker-Zeit, das merken vor allem die Mitarbeiter des Coburger Wertstoffhofes, wo schon seit Wochen verstärkt Anlieferungen verzeichnet werden. In den letzten Tagen kamen dann auch noch die Pfingstfer... » mehr

Sechs Wochen waren die Türen vieler Geschäfte geschlossen. Auch wenn die Kauflaune der Kunden längst nicht wieder vollständig zurückgekehrt ist, das Bewusstsein, dass es wichtig ist, den stationären Handel zu stärken, ist bei vielen Coburgern da. Foto: Steffi Wolf

07.06.2020

Coburger Händler beklagen massive Umsatzeinbrüche

Corona hat dem Handel schwer zugesetzt. Und doch gibt es Lichtblicke, sagt die Citymanagerin. Viele Coburger entdecken ihre Stadt gerade neu. » mehr

Klaus-Stefan Drese, Leiter des Instituts für Sensor und Aktortechnik, erläutert Christiane Fritze, Präsidentin der Hochschule Coburg, Landtagsabgeordnetem Michael Busch (SPD), Wissenschaftsminister Bernd Sibler (CSU) und Horst Arnold, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Bayerischen Landtag (von links), wie Künstliche Intelligenz heute schon in Unternehmen eingesetzt wird.	Foto: Braunschmidt

04.06.2020

Hochschule Coburg punktet mit Künstlicher Intelligenz

Wissenschaftsminister Bernd Sibler informiert sich über Forschung und Technik. Für die Entwicklung ist er voll des Lobes. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Motorradunfall bei Sonnefeld

Motorradunfall bei Sonnefeld | 23.06.2020 Sonnefeld
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 04. 2020
16:16 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.