Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Feuilleton

Axel Milberg schrieb seinen ersten Roman mit zwei Daumen

Der Schauspieler und Neu-Schriftsteller Axel Milberg (62/«Tatort») hat seinen ersten Roman «Düsternbrook» auf eher unkonventionelle Weise zu Papier gebracht.



München - «Ich habe das ganze Buch auf dem iPad geschrieben - mit zwei Daumen», sagte er am Donnerstagabend in München bei der Buchpremiere.

 

Er sei selbst überrascht gewesen, wie schnell das bei ihm gegangen sei mit dem Schreiben. Er habe sich zwar extra «was gemietet im Süden» - dann aber gemerkt, dass er gar nicht so viel Zeit brauche und ohnehin meistens nachts schreibe, weil er einen unruhigen Schlaf habe. Wenn er dann später gelesen habe, was er nachts aufs Tablet brachte, habe er oft gedacht: «Wer hat denn das geschrieben? Das ist gar nicht schlecht.»

In dem autobiografischen Roman «Düsternbrook» erzählt ein Ich-Erzähler mit dem Namen Axel Milberg vom Aufwachsen im titelgebenden Kieler Nobelviertel Düsternbrook. 30 Prozent des Buches mache die «Grundierung des authentischen Materials» aus, sagte Milberg, der im ARD-«Tatort» aus Kiel den Kommissar Borowski spielt, im Münchner Literaturhaus. 70 Prozent seien fiktional: «Lügen, dass sich die Balken biegen.»

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 05. 2019
15:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
ARD ARD-Tatort Axel Milberg Schauspieler Tablet PC iPad
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Pressekonferenz nach der ARD-Hauptversammlung

20.02.2019

Zwei neue Märchenfilme für "Sechs auf einen Streich"

Für die TV-Weihnachtsreihe «Sechs auf einen Streich» verfilmt die ARD zwei weitere Märchenstoffe: Für «Das Märchen von den zwölf Monaten» haben bereits die Dreharbeiten begonnen, für «Die Königskinder» sollen sie im Früh... » mehr

Festival mit Spannungsbogen - Halle ist «Criminale»-Gastgeber

04.06.2019

Jörg Maurers neue Krimikomödie steckt voller Überraschungen

Ein Kurort in den bayerischen Alpen, zwei Tote und viele seltsame Personen. In seinem neuen Krimi erklärt Erfolgsautor Jörg Maurer: «Am Tatort bleibt man ungern liegen». » mehr

tatort

04.04.2019

Til Schweiger spielt wieder «Tatort» - verbannt auf Insel Neuwerk

Die Schauspieler Til Schweiger (55) und Fahri Yardim (38) drehen eine weitere «Tatort»-Folge und schnuppern dabei Nordsee-Luft. » mehr

Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

16.11.2018

«Ein Großer» - Trauer um Schauspieler Rolf Hoppe

Er war einer der bekanntesten DDR-Schauspieler und dank «Mephisto» auch schon vor der Wende im Westen präsent: Rolf Hoppe schrieb deutsch-deutsche Filmgeschichte. » mehr

Tatort im Herzen Berlins: Robert Karow (Mark Waschke) und Nina Rubin (Meret Becker) ermitteln nach dem Fund zweier Leichen auf einer Baustelle. Foto: dpa

13.03.2019

Berliner "Tatort" spürt der Todesstrafe in der DDR nach

Die Berliner "Tatort"-Ermittler Rubin und Karow (Mark Waschke und Meret Becker) gehen in ihrem neuen Fall einem dunklen Kapitel der DDR-Geschichte nach. » mehr

Jan Josef Liefers und Axel Prahl

06.03.2019

Ostdeutsche bewerten «Tatort» aus Stuttgart besser als Westdeutsche

Beim «Tatort» aus Münster sind sich alle einig. Er hat die meisten Zuschauer und bekommt die besten Bewertungen. Aber bei den meisten anderen sind Ostdeutsche und Westdeutsche, Frauen und Männer durchaus unterschiedliche... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Schweden-Prozession in Kronach

Schweden-Prozession in Kronach | 23.06.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 05. 2019
15:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".