Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Feuilleton

Planung für neues Konzerthaus in München geht voran

Ein 50 Meter hohes Bauwerk mit drei Konzertsälen, in denen 2600 Zuschauer Platz haben - das ist der Plan für das neue Münchner Konzerthaus.



Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) überreichte einem Architekturbüro aus Bregenz in Österreich am Donnerstag den Architektenvertrag. Damit geht die Planung des Neubaus voran, um das jahrelang gerungen worden war. Entstehen soll das Konzerthaus im Werksviertel im Osten Münchens als feste Spielstätte für das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks (BR). Nach bisherigem Stand soll das Gebäude um die 300 Millionen Euro kosten.

"Es ist großartig, dass sich die Bayerische Staatsregierung mit dem heutigen Tag so deutlich zum neuen Konzerthaus München bekennt und damit ein Projekt seiner Realisierung näher bringt, auf das sich Musikliebhaber in Bayern und auf der ganzen Welt freuen können", wurde der Chefdirigent des BR-Symphonieorchesters, Mariss Jansons, in einer Mitteilung des Bauministeriums zitiert.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
17:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauwerke (Architektur) Bayerische Ministerpräsidenten Bayerischer Rundfunk CSU Konzertsäle Markus Söder Planung Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Standort für Münchner Konzertsaal

24.02.2016

CSU-Fraktion sagt Ja zu Münchner Konzertsaal

Die CSU-Landtagsfraktion hat dem derzeit teuersten Kulturprojekt in Bayern ihren Segen erteilt. » mehr

BR-Symphonieorchester

16.02.2017

Konzertreise soll Planung für neuen Münchner Konzertsaal beflügeln

Nach der triumphalen Eröffnung der Hamburger Elbphilharmonie liegt die Latte für Münchens Konzertsaalplaner hoch. Die Musiker des BR-Symphonieorchesters pochen auf eine optimale Akustik und testen auf ihrer Tournee Säle ... » mehr

Festspielhaus Bayreuth

27.06.2018

Promi-Auflauf bei den Bayreuther Festspielen

Am 25. Juli hebt sich am Grünen Hügel in Bayreuth der Vorhang für die diesjährige Festspielsaison. Zum Auftakt begrüßen die Festspielleitung und Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe wieder zahlreiche prominente Gäste a... » mehr

Klassik am Odeonsplatz 2016

10.07.2018

"Klassik am Odeonsplatz" mit Diana Damrau im 3sat-Festspielsommer

Weltstars der Klassik auf Münchens schönster Open-Air-Bühne: Sopranistin Diana Damrau eröffnet das Klassik-Festival am Odeonsplatz zusammen mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, dirigiert von Cristian Mac... » mehr

Augsburger Bürgerbegehren zu Theatersanierung

18.05.2018

Augsburger Theater wird nach Nürnberger Modell zum Staatstheater

Nach München und Nürnberg ist nun Bayerns drittgrößte Stadt am Zug. Bereits in der kommenden Spielzeit wird es auch in Augsburg ein Staatstheater geben. Der Freistaat zahlt mehr Geld, will aber auch mehr Qualität. » mehr

Willkommen im Gottesstaat

28.04.2018

Willkommen im Gottesstaat

Es ist nicht weniger als eine historische Sensation, die sich hinter dem Codenamen "Lujasogi" verbirgt: Ausgerechnet der Protestant Markus Söder betreibt mit Nachdruck die Umwandlung Bayerns in einen Gottesstaat. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

VfL Frohnlach - SC Sylvia Ebersdorf 2:2

VfL Frohnlach - SC Sylvia Ebersdorf 2:2 | 20.07.2018 Frohnlach
» 26 Bilder ansehen

Schlossplatzfest Coburg 2018

Schlossplatzfest Coburg 2018 | 20.07.2018 Coburg
» 35 Bilder ansehen

Kundgebung für ein humanes Europa Coburg

Kundgebung für ein humanes Europa | 19.07.2018 Coburg
» 39 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
17:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".