Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Feuilleton

Venezianische Glaskunst im Museum

Rödental - Das Europäische Museum für Modernes Glas in Rödental präsentiert vom 13. September bis zum 19. April die Sonderausstellung: "Fulvio Bianconi.



Bianconis Entwurf für die Figur "Maschere" aus dem Jahr 1952. Foto: Kunstsammlungen Veste Coburg
Bianconis Entwurf für die Figur "Maschere" aus dem Jahr 1952. Foto: Kunstsammlungen Veste Coburg  

Rödental - Das Europäische Museum für Modernes Glas in Rödental präsentiert vom 13. September bis zum 19. April die Sonderausstellung: "Fulvio Bianconi. Die Sammlung Ursula und Rainer Losch". Der in Venedig tätig gewesene Künstler Fulvio Bianconi (1915-1996) hat über Jahrzehnte für verschiedene Glashersteller Gefäße, Objekte und Figuren entworfen. In unterschiedlicher Stückzahl wurden sie in die ganze Welt geliefert. Herausragend war dabei die langjährige Zusammenarbeit mit Paolo Venini, die zu mehreren Hundert Entwürfen geführt hat. In einem Zeitraum von dreißig Jahren hat das Sammlerehepaar Ursula und Rainer Losch mit gut 300 Werken die weltweit umfangreichste und bedeutendste Sammlung an Arbeiten von Fulvio Bianconi zusammengetragen. Sie ist nun dauerhaft in Coburg untergebracht und zum ersten Mal in ihrer ganzen Breite zu sehen.

Vor allem in den 1950er und 1960er Jahren prägten Bianconis Entwürfe die Glasproduktion in Murano, der bei Venedig gelegenen Insel mit jahrhundertealter Glastradition. Dabei wurden seine mit genauen Farbangaben versehenen Zeichnungen von den Glasmachern in Kleinserien ausgeführt. Bekannt wurde Bianconi sowohl für seine farbenfrohen Gefäße als auch für die aus weißem Glas gefertigten Figuren, die den venezianischen Karneval und die Commedia dell‘ Arte zum Thema haben. Markenzeichen sind auch seine aus verschmolzenen Farbplättchen bestehenden Pezzati-Vasen und Schalen, von denen zahlreiche Exemplare ausgestellt werden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kunstwerke Zeichnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
"Gebilde im Prozess" zeigt Ulrich Wagner im Pavillon des Coburger Kunstvereins. Foto: Engelhardt

06.09.2019

Fragen und Fragmente

Ulrich Wagner entwickelt seine Werke in immer neuen Prozessen weiter, bis sie Eigenständigkeit und Form besitzen. Ab heute sind seine Plastiken und Zeichnungen im Coburger Kunstverein zu sehen. » mehr

Identitätsfindung durch die Beziehung zu anderen Menschen ist das Thema von Alica Khaet. Inspiriert von den historischen Grafiken zu den Grafen von Henneberg hat sie ein Paar gezeichnet, bei dem die Frau die dominantere Figur ist.	Fotos: ari

16.07.2019

Über Grenzen hinweg

Acht Künstlerinnen zeigen im Hennebergischen Museum symbolisch, wie sich Grenzen überwinden lassen. Ein Besuch beim Sommer-Symposium. » mehr

Mehrgenerationenkunst: Die "Ewige Flamme" kreierten Karl-Heinz Hoppe, 74, und Lorenz Clausen, 21, gemeinsam. Foto: Raithel

09.11.2019

Verneigung vor den Mitgliedern

Die Jahresausstellung des Kronacher Kunstvereins bietet arrivierten Künstlern und Newcomern ein Forum. In der kommenden Woche können sie ihre Werke einreichen. » mehr

Ludwig Richter: "Der erste Schnee" (1869) - Feder und Pinsel in Braun über Bleistift, Aquarell, etwas Deckfarbe.	Foto: Staatliche Museen zu Berlin

08.11.2019

Heile Welt mit dunklen Ecken

Ludwig Richter war ein erfolgreicher Illustrator und Maler im 19. Jahrhundert. Seine idyllischen Bildmotive erleben eine Renaissance - in Schweinfurt sind sie nun zu sehen. » mehr

Ausstellung "Inside Rembrandt 1606-1669"

30.10.2019

Der Meister, der die Falten feiert - Rembrandt gegen den Jugendwahn

Was war eigentlich so toll an Rembrandt? Eine Ausstellung in Köln zeigt es jetzt. Und führt bei der Gelegenheit vor, dass früher keine jungen schönen Menschen hip waren, sondern alte. Es konnte gar nicht runzlig genug se... » mehr

Das Porträt einer jungen Frau ist Blickfang der Ausstellung im Kunstverein.

06.09.2019

Faszinierendes Spiel mit Form und Farbe

Vielseitig, ausdrucksstark und ungewöhnlich: Die in Coburg aufgewachsene Künstlerin und Modedesignerin Anna Alessandra Kamaile Deller-Yee stellt im Kunstverein aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 08. 2019
00:00 Uhr



^