Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Feuilleton

Querseher: Cornelius Völkers Ölgemälde "Hände"aus dem Jahr 2003.

vor 13 Stunden

Feuilleton

Cornelius Völker "hautnah" im Kunstverein

Über hohe Besucherzahlen freut sich derzeit der Kronacher Kunstverein. » mehr

Lebendige Geschichtsvermittlung ist sein Metier: Dr. Alfred Geibig mit einer Feuerkugel bei der Zeitreise 2011. Foto: Lutz Naumann / Kunstsammlungen

vor 20 Stunden

Feuilleton

Feuer und Flamme für Geschichte

Er hat das "Histotainment" nach Coburg gebracht und die "Zeitreisen" etabliert: Nach 30 Jahren auf der Veste geht Dr. Alfred Geibig in den Ruhestand. » mehr

Im Heimat- und Stadtmuseum Seßlach können sich die Besucher an verschiedenen Stationen mit der deutschen Teilung, dem Mauerfall und dem Wiedervereinigungsprozess auseinandersetzen.

16.10.2019

Feuilleton

Grenzenlose Vielfalt

Von Klein-Eden bis zur mächtigen Burg: 14 Museen in vier Landkreisen und zwei Bundesländern laden am Samstagabend ein zur regionalen Museumnacht. » mehr

Regisseur Andreas Dresen

16.10.2019

Feuilleton

Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen in den USA

Eine weitere Filmtrophäe für «Gundermann»-Regisseur Andreas Dresen, diesmal in den USA: Der 56-Jährige, der mit seinem Porträt über den DDR-Liedermacher Gerhard Gundermann im Mai beim Deutschen Filmpr... » mehr

Neues Asterix-Heft «Die Tochter des Vercingetorix» vorgestellt

16.10.2019

Feuilleton

Asterix: Adrenaline naht

60 Jahre haben die Comic-Gallier Asterix und Obelix auf dem Buckel und wirken doch frisch wie am ersten Tag. » mehr

Leonard Bernstein

16.10.2019

Feuilleton

"West Side Story": Deutsche Erstaufführung in Nürnberg

Das weltberühmte Musical von Leonard Bernstein kehrt am 26. Oktober auf die Bühne des Nürnberger Staatstheaters zurück. Dort war das Stück vor 47 Jahren das erste Mal in Deutschlanfd zu sehen. » mehr

In 80 Minuten um die Welt

15.10.2019

Feuilleton

In 80 Minuten um die Welt

"Klangfeder" ist ein musikalisches Aushängeschild Burgkunstadts. Udo Langer ist Klangfeder. Jetzt erscheint sein neues Werk "Jules Vernes Abenteuer". » mehr

Kerry Washington

14.10.2019

Feuilleton

Star-Besetzung um Streep und Kidman für «The Prom» wächst

Zu den Oscar-Preisträgerinnen Meryl Streep und Nicole Kidman stößt nun auch die Golden-Globe-nominierte Kerry Washington (42, «Scandal», «Django Unchained») für den geplanten Netflix-Film «The Prom» h... » mehr

Eleganz und Noblesse: Markus Riepertinger stand bei Joseph Haydns "Konzert für Trompete und Orchester Es-Dur" im Mittelpunkt beim ersten Sinfoniekonzert der Saison, das von Harish Shankar geleitet wurde. Foto: Schellhorn

14.10.2019

Feuilleton

Jung, erfahren und äußerst taktvoll

Harish Shankar stellt sich als erster erste Bewerber um die GMD-Stelle am Landestheater Coburg vor. Das Publikum feiert ihn und das Orchester mit Bravo-Rufen. » mehr

"Halt dei‘ Maul und iss gscheit!": Der Konfirmand Fritz lernt fürs Leben im Kreise seiner herzlichen Familie. Foto: Henning Rosenbusch

13.10.2019

Feuilleton

Ganz reale Karikaturen

Die Tragik dieser Familienbande ist nur lachend zu ertragen. Dazu bietet die fränkische Komödie "Schweig, Bub!" im Coburger Landestheater viel Gelegenheit. » mehr

Robert Forster

13.10.2019

Feuilleton

Robert Forster ist tot – Trauer um „Jackie Brown“-Schauspieler Forster

Seine Rolle in „Jackie Brown“ brachte Robert Forster eine Oscar-Nominierung ein. Er spielte auch in „Breaking Bad“ mit. Nun trauert Hollywood um den Schauspieler, darunter Stars wie Quentin Tarantino ... » mehr

Norwegisches Kronprinzenpaar

13.10.2019

Feuilleton

Mette Marit auf dem Weg zur Frankfurter Buchmesse

Mit einem Literaturzug will sich die norwegische Kronprinzessin Mette-Marit auf den Weg zur Frankfurter Buchmesse machen. » mehr

Improvisationen in der Kühlkammer: Christian Rosenau. Fotos: Ungelenk

11.10.2019

Feuilleton

Wahrer als die Realität

Wurstküchenphilosophie zum Tränenlachen: Frederik Leberle kredenzt bei "Schlick 29" Horst Evers’ satirische Alltagseskalationen. » mehr

Selbstbewusster Best-Ager: Der Comedian Niko Formanek.	Foto: Göller

11.10.2019

Feuilleton

Gut schaust aus, Burli!

Coburg lacht wieder: Niko Formanek eröffnete die neue Saison mit Wiener Schmäh und familiären Betrachtungen. » mehr

Die Jazz-Professorin Maria Baptist gastiert am Donnerstag in Coburg.

12.10.2019

Feuilleton

"Klaviergipfel" bei Leise

Coburg - Am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr eröffnet die in Berlin und New York lebende Pianistin Mria Baptist den Kulturherbst bei "Leise am Markt". » mehr

Liszt und Draeseke interpretiert Hans-Dieter Bauer im Banzer Kaisersaal.

12.10.2019

Feuilleton

Hans-Dieter Bauer in Banz

Kloster Banz - Der Coburger Konzertpianist Prof. Hans-Dieter Bauer spielt am Dienstag, 15. Oktober, um 19.30 Uhr im Kaisersaal in Kloster Banz einen Klavierabend mit Werken von Franz Liszt und Felix D... » mehr

Harish Shankar

12.10.2019

Feuilleton

Sinfonisches Casting im Landestheater

Die drei GMD-Kandidaten stellen sich dem Coburger Publikum vor. Den Anfang macht Harisk Shankar beim 1. Sinfoniekonzert am Sonntag und Montag. » mehr

"Die Jugend ist gar nicht so unpolitisch"

09.10.2019

Feuilleton

"Die Jugend ist gar nicht so unpolitisch"

Comedian und Kabarettist, Stadtrat und Kreisrat: Jonas Greiner aus Lauscha kommt gerade ganz groß raus. Am Freitag stellt sich der 22-Jährige "In voller Länge" im Coburger JUZ vor. » mehr

Gemeinsam mit der in Coburg engagierten Sopranistin Francesca Paratore eröffnete das "Goldmund Quartett" die Konzertsaison des Verein e.V. im HUK-Foyer. Foto: Bernd Schellhorn

08.10.2019

Feuilleton

Vier Stradivaris und eine Cousine

Das "Goldmund Quartett" und Francesca Paratore werden bei der Saison-Eröffnung des Verein gefeiert. Die Werke sind voller Ernst, es gibt aber auch einen frechen Haydn. » mehr

Gemeinsam mit der in Coburg engagierten Sopranistin Francesca Paratore eröffnete das "Goldmund Quartett" die Konzertsaison der Verein e.V. m HUK-Foyer. Foto: Bernd Schellhorn

08.10.2019

Feuilleton

Vier Stradivaris und eine Cousine

Das "Goldmund Quartett" und Francesca Paratore werden bei der Saison-Eröffnung des Verein gefeiert. Die Werke sind voller Ernst, es gibt aber auch einen frechen Haydn. » mehr

Vegetieren in der Wohnwabe: Die Vision einer außer Kontrolle geratenen Technologie entwarf E.M.Forster im frühen 20. Jahrhundert. Die Maßbacher Intendantin Anne Maar hat "Die Maschine steht still" für die Bühne bearbeitet.	Foto: Sebastian Worch

07.10.2019

Feuilleton

Und danach erstmal kräftig durchatmen

110 Jahre alt und hochaktuell: E. M. Forsters Dystopie "Die Maschine steht still" zeigt auf der Maßbacher Bühne, wie nahe die Realität der Science Fiction schon ist. » mehr

Sie sind die Nachfolger der "WiseGuys": "Alte Bekannte".

08.10.2019

Feuilleton

"Alte Bekannte" sind gut bei Stimme

Coburg - "Alte Bekannte" kommen am Freitag, 11. » mehr

Birdelay spielen am Samstag in der Coburger Sonderbar.

08.10.2019

Feuilleton

Pop-Elektroniker und Bluegrass-Ladies

Coburg - Drei Konzerte bietet die Coburger Sonderbar in dieser Woche. Den Auftakt mach am Donnerstag, 10. » mehr

Der Kreiskulturring startet mit Volldampf in die neue Spielzeit. Mit dabei: Oliver Clemens und Judith Hildebrandt in der Komödie "Avanti! Avanti!".

08.10.2019

Feuilleton

Klassiker, Kult und Komödie

Der Kreiskulturring Kronach startet in seine 63. Saison. Zum Auftakt kommt "Vincent will Meer" auf die Bühne. » mehr

Märchen und Möbel

08.10.2019

Feuilleton

Märchen und Möbel

Die Galerie Späth zeigt Bildobjekte und Skulpturen von Paul Critchley und Antal Sprok. » mehr

^