Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Hassberge

Schneefall in den Haßbergen

13.12.2019

Hassberge

Schneefall führt zu zahlreichen Unfällen

Seit dem späten Freitagvormittag schneit es auch im Landkreis Haßberge. Das hat Folgen auf den Straßenverkehr. » mehr

Das Nassacher Torhaus ist einer von rund 300 Leerständen, die die Gemeinde-Allianz Hofheimer Land beseitigt hat. Das Gebäude war 30 Jahre ungenutzt und drohte zu verfallen. Mit Unterstützung und Förderung der Allianz baute es der Enkel der Inhaberin wieder auf. Heute dient es als Ferienhaus. Unter anderem mit diesem beispielhaften Leerstandsmanagement möchte man nun auch bei einem europaweiten Wettbewerb punkten.	Archivfoto: Christian Then-Eck

13.12.2019

Hassberge

Hofheimer Land als Blaupause für Europa

Die Gemeinde-Allianz bewirbt sich für den Europäischen Dorferneuerungspreis 2020. Der Wettbewerb prämiert lokale Lösungen für globale Herausforderungen. » mehr

"Auch die fotorealistische Darstellung vom bisher immer angeführten Punkt Schafhof bestätigen die bisherigen Vorlagen der Planer der Firma Uniwell und der Verwaltung", schreibt Bürgermeister Jürgen Hennemann.

13.12.2019

Hassberge

Eine Frage der Sichtachse

Die Verwaltung der Stadt Ebern hat weitere Visualisierungen des geplanten Hochregallager-Baus erstellt. So ergebe sich eine realistische Darstellung. » mehr

Diese Mannschaft, einige fehlen auf dem Foto, tritt bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 für die SPD mit ihrem Spitzenkandidaten Helmut Dietz (links) an. Zweiter von links Vorsitzender Manfred Michel. Foto: Helmut Will

13.12.2019

Hassberge

SPD-Ortsverein hat nominiert

Der gewohnte Mann an der Spitze bleibt auch weiterhin an vorderster Front: Bürgermeister Helmut Dietz führt für seine Partei die Liste bei der Kommunalwahl 2020 an. » mehr

Teurer Disco-Besuch

13.12.2019

Hassberge

Teurer Disco-Besuch

Weil er mit einem Cocktailglas zugeschlagen haben soll, muss ein 30-Jähriger tief in die Tasche greifen. Rund 10 000 Euro kostet ihn die Tat. » mehr

13.12.2019

Hassberge

Mit 96 km/h durch Hofheim

Hofheim - 96 km/h zeigt das Blitzgerät, als am Dienstagmittag ein Mercedes aus dem Landkreis Haßberge durch die Messstelle in der Eichelsdorfer Straße in Hofheim fuhr. » mehr

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

12.12.2019

Hassberge

Frontal-Crash mit Kleintransporter: Autofahrer stirbt

Ein 69-jähriger Mercedes-Fahrer ist am Donnerstag bei Ebelsbach auf einer Staatsstraße unterwegs. Plötzlich kracht ein Transporter auf das Auto. Der 69-Jährige stirbt noch an der Unfallstelle. » mehr

Strahlende Schulleiterin der Grundschule Burgpreppach: Silke Feulner. Foto: Helmut Will

12.12.2019

Hassberge

Ein neuer Stern am Schulhimmel

Bei der Amtseinführung von Silke Feulner an der Burgpreppacher Grundschule versuchen sich die Laudatoren an Lob zu übertreffen. Alle freuen sich über die neue Chefin, die auf Alois Brandl folgt. » mehr

Die Ehrung für langjährige Mitgliedschaft beim Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband stand im Mittelpunkt des vorweihnachtlichen Nachmittags im Gasthof "Post" und wurde von der Vorsitzenden Birgit Finzel vorgenommen. Alle anwesenden Jubilare erhielten die entsprechende Urkunde und ein Präsent des Kreisverbandes ausgehändigt (von links): BLLV-Kreisverbandsvorsitzende Birgit Finzel, Jens Fertinger, Wolfgang Köhler, Ruth Krauß, Adolf Kunzmann und Günter Lipp. Nicht auf dem Bild: Gina Herz, Waltraud Pfuhlmann, Marion Roth, Karin Rüdiger und Anni Troll. Foto: Fertinger

12.12.2019

Hassberge

Ära Gall geht nach 150 Jahren zu Ende

Bei dem vorweihnachtlicher Nachmittag des BLLV-Kreisverbands Ebern erhalten zahlreiche Mitglieder eine Ehrung. Künftig gibt es zudem zwei neue Ehrenmitglieder. » mehr

Simulation des Bauvorhabens durch die Verwaltung. Foto: Grafik

12.12.2019

Hassberge

Ein Disput, der an den Nerven zehrt

Das Hochregallager stand im Fokus der jüngsten Sitzung des Bauausschusses. Rund sechs Stunden nahm die Bearbeitung der Stellungnahmen in Anspruch. » mehr

Harald Pascher

12.12.2019

Hassberge

Kein Kandidat von FDP und Freie Bürger

Ebern - Er hat sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht, doch nun ist sie gefallen. » mehr

Sicher mit etwas Wehmut sieht die Theatergruppe Fischbach-Höchstädten ihren letzten Auftritten entgegen. Nach 35 Jahren ist Schluss. Das Foto zeigt die diesjährigen Akteure mit Regisseur Jochen Horn (hinten 2. von rechts). Foto: Helmut Will

12.12.2019

Hassberge

In Fischbach fällt der letzte Vorhang

Kein Nachwuchs und Ermüdungserscheinungen: Die Theatergruppe Fischbach geht heuer in ihre letzte Saison: Nach 35 Jahren ist Schluss mit lustig. » mehr

Ob sich das kommende Jahr beruhigen wird oder wieder mit solchen Problemen durch die Trockenheit gekämpft werden muss, entscheidet die Natur selbst. Foto: Schmidt

11.12.2019

Hassberge

Die Plage nimmt kein Ende

Auch, wenn die Witterung derzeit eher feucht ist: diese Feuchtigkeit ist nur oberflächlich. Von einer Entwarnung im Hinblick auf den Käferbefall kann somit noch keine Rede sein. » mehr

Das Gras steckte in einer Socke

11.12.2019

Hassberge

Das Gras steckte in einer Socke

Ein 24-Jähriger erhält eine einjährige Bewährungsstrafe und 1000 Euro Geldauflage wegen des Handels mit Rauschgift. Man fand bei ihm Marihuana. » mehr

Der Neue und sein Team. Zusammen mit vier Helferinnen kümmert sich Firas Khalil in der HNO-Praxis des Medizinischen Versorgungszentrums Haßfurt von Dienstag bis Freitag um seine Patienten. Foto: Haßberg-Kliniken/Heumann

11.12.2019

Hassberge

Neuer HNO-Arzt in Haßfurt

Firas Khalil praktiziert seit 1. Oktober im Medizinischen Versorgungszentrum. Der Syrer hat seine Facharztausbildung in Deutschland noch einmal wiederholt. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens

11.12.2019

Hassberge

Elefantenfuß beschädigt Auto

Am Mittwochmorgen überfuhr ein Autofahrer aus Österreich kurz vor der Abzweigung Kraisdorf in Fahrtrichtung Ebern einen "Elefantenfuß". Laut Polizeimeldung wurde dadurch der Unterboden seines Firmenwa... » mehr

Konstruktive und enge Zusammenarbeit: Landrat Wilhelm Schneider, Martin von Endredy und Thomas Oertner von der MCC, Untermerzbachs Bürgermeister Helmut Dietz und Peter Friedrich von der Heimaufsicht am Landratsamt.

10.12.2019

Hassberge

Aus Schloss Gleusdorf wird das "Haus im Park"

Mit neuem Namen und neuem Träger startet das Seniorenheim einen Neuanfang. Nach einem turbulenten Jahr soll Ruhe einkehren - bevor bald die Bagger anrücken. » mehr

Jubilar Christian Schad mit seinem Urenkel Levi zusammen mit stellvertretenden Landrat Oskar Ebert (rechts) sowie (von links) Ortssprecherin Ruth Fleischmann und Bürgermeister Wolfram Thein. Foto: Helmut Will

10.12.2019

Hassberge

Auch der Urenkel gratuliert zum Geburtstag

Sympathisch, freundlich und aufgeschlossen: Das ist Christian Schad aus dem Maroldsweisacher Ortsteil Gresselgrund. Er feierte am Dienstag seinen 90. Geburtstag. » mehr

Die Kandidaten auf den Spitzenplätzen der ÖDP-Liste zeigen an, wohin die Reise im März 2020 gehen soll: In den Kreistag und natürlich ökologisch. Es sind dies (von links) Reinhard Hümmer, Stefan Zettelmeier, Rainer Baumgärtner, Monika Schraut, Bettina Stroh, Christoph Lindner, Michaela Selig, Jakob Selig und Catharina Fastenmeier. Foto: Albert

10.12.2019

Hassberge

Gemeinsam für eine enkeltaugliche Politik

Erstmals seit 1996 kann die ÖDP Haßberge bei Kreistagswahlen mit einer vollen Liste antreten. Diese ist bunt gemischt. » mehr

An der Kreisstraße zwischen Neubrunn und Kirchlauter wurde vor einiger Zeit ein Mast für Mobilfunk mit einer Höhe von rund 30 Metern aufgestellt, der jedoch noch nicht in Betrieb genommen wurde; im Hintergrund Neubrunn. Foto: Günther Geiling

10.12.2019

Hassberge

Handymast nun auch für Kirchlauter

Laut Versorger ist die Gemeinde im Hinblick auf den Mobilfunk unterversorgt. Der Gemeinderat gab nun das Einvernehmen für einen neuen Sender. » mehr

Am Ende der Nominierungsversammlung stellten sich die Kandidaten der "Jungen Bürger" zu einem Gruppenfoto zusammen (von links): Thomas Braun, Andreas Merz, Tobias Ankenbrand, André Schübel, Christian Preßel, Peter Hellmuth, Johannes Bätz, René Müller, Hannes Hutschgau, Michael Bätz, Bastian Tuch und Andreas Reder; Nicht auf dem Bild sind Björn Harnauer, Sebastian Schubert, Christin Müller und Lena Düsel. Foto:Fertinger

10.12.2019

Hassberge

"Junge Bürger" stellen Kandidatenliste vor

Die Kandidaten sowie ihre Unterstützen hoffen, dass man 2020 mindestens einen Gemeinderat stellen kann. Und auch die Gewinner des Weihnachtsmarkt-Rätsels stehen fest. » mehr

Für 25 Jahre im Dienst des Freistaates in den Schulen wurden diese Lehrkräfte ausgezeichnet, mit Schulamtsdirektorin Claudia Schmidt und Schulrätin Susanne Vodde (von rechts) sowie Personalratsvorsitzenden Matthias Weinberger (links).

10.12.2019

Hassberge

Dank für fleißige Lehrer

Zahlreiche Pädagogen konnten sich jüngst über eine Auszeichnung für ihr jahrzehntelanges Engagement freuen. Schulamtsdirektorin Claudia Schmidt hob bei der Laudatio auch den Stellenwert für die Gesell... » mehr

Wenn die Gedanken Achterbahn fahren: Selina Lassmann leidet unter der Borderline-Persönlichkeitsstörung. In einer Nachricht auf der Internetplattform Instagram macht sie kürzlich auf ihre Erkrankung aufmerksam.

09.12.2019

Hassberge

Diagnose Borderline: Zwischen Misswahl und Missmut

Selina Lassmann war noch bis vor Kurzem im Rennen um den Titel der Miss Handwerk. Ganz und gar nicht selbstverständlich. Denn es gab Zeiten, da hatte ihr depressives Ich die Handbremse gezogen. » mehr

09.12.2019

Hassberge

Keine Beschlussfassung vor Januar

Der Eberner Stadtrat entscheidet im Dezember über die Zulassung des Bürgerbegehrens zum Hochregallager, erst danach geht es um den Bauantrag der Firma Uniwell. » mehr

Die Frauen und Männer der Arbeitsgruppe "Sternenkinder", zusammen mit Pfarrerin Sarah Schimmel und Diakon Joachim Stapf (von rechts) vereint um den Altar mit den leuchtenden Kerzen für die verstorbenen Kinder. Fotos: Günther Geiling

09.12.2019

Hassberge

Ein Licht geht um die Welt

50 Besucher erleben eine berührende Gedenkfeier für Sternenkinder und verwaiste Eltern. Erstmals findet so eine Veranstaltung im Haßbergekreis statt. » mehr

^