Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Hassberge

Rollator in Zimmer in Altenpflegeheim

14.06.2019

Hassberge

Blutige Weihnachten im Altenheim

Ein 77-Jähriger hat im vergangenen Jahr unter anderem auf seinen schlafenden Mitbewohner eingeschlagen. Dafür muss er nun in die Psychiatrie. » mehr

Das Bild an der Wand der Beratungsstelle beschreibt gut die Aufgabe von Dorothea Walter in der neu installierten Jugendsuchtberatung der Caritas im Kreis Haßberge: Brücken bauen, Wege zeigen. Foto: Weinbeer

13.06.2019

Hassberge

Dorothea Walter zeigt Wege aus der Sucht

Die Aktion Mensch finanziert eine Beratung süchtiger Jugendlicher. Warum im reichen Bayern ausgerechnet diese Finanzierung nötig ist, erklärt die neue Jugendsuchtberaterin. » mehr

Sie alle freuen sich über den Neubau eines Kindergartens in Ebern: Stefan Herold von der Raab Baugesellschaft, Stadträtin Marion Müller, die Ortssprecherin von Weißenbrunn Lisa Barthelmann, Stadträtin Isabell Zimmer, Architekt Klaus Gick, Tina Scheller und Günter Schubert von der Rummelsberger Diakonie sowie Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann und seine beiden Stellvertreter Harald Pascher und Werner Riegel.	Fotos: Schuster

13.06.2019

Hassberge

Spatenstich für das Kinderdorf

Die Stadt Ebern bringt den Bau eines neuen Kindergartens auf den Weg. Der Gebäudekomplex soll vor allem Platz bieten - auch für Kinder mit Behinderung. » mehr

Ein Aufruf zum Gespräch

13.06.2019

Hassberge

Ein Aufruf zum Gespräch

Eine Bürgerinitiative ist gegen einen möglichen Solarpark in Buch. Jetzt erklärt der Verpächter seine Beweggründe und fordert die Kritiker zum Dialog auf. » mehr

Der Auszug der Bürgerwehr ist am Dienstabend zu Ende. Noch einmal präsentieren die Bürgerwehrler das Gewehr. Bis zum nächsten Auszug 2020 wird die Fahne bei Bürgerwehrhauptmann Manfred Barfuß gut verwahrt. Fotos: Snater

13.06.2019

Hassberge

Neue Schützenkönig steht fest

An der Spitze der Bürgerwehr steht bis zum kommenden Jahr Simon Basler. Er beendete damit die "Schmidt’sche Dynastie". » mehr

Thomas Wagenhäuser (rechts) bedankt sich bei Holger Baunacher für sein Engagement. Foto: Natascha Wagenhäuser

13.06.2019

Hassberge

Führungswechsel bei der Jungen Liste

Bei der vergangenen Fraktionssitzung stellte Holger Baunacher seinen Vorsitz zur Verfügung. Ihm folgt Thomas Wagenhäuser. » mehr

Ein tolles Theaterstück boten die Schüler der dritten Jahrgangsstufen der Regiomontanus-Grundschule Königsberg.

13.06.2019

Hassberge

Das Schlaraffentheater begeistert

Eine "köstliche Reise in das Land der Träume" versprach das Musical der Drittklässler der Regiomontanus-Grundschule. Die Zuschauer fieberten begeistert mit. » mehr

Dem Gespräch stellten sie Politikjournalist Sebastian Beck, die Programmleiterin der Stiftung Silke Zimmermann und SZ-Redakteurin Anna Günther (von links).

13.06.2019

Hassberge

Die digitale Gesellschaft

Die Redaktion des Wallburg-Express diskutiert mit Experten über die Medien und das Internet. Im Fokus steht die Meinungsbildung im Wandel der Zeit. » mehr

Foto: BillionPhotos.com - stock-adobe.com

11.06.2019

Hassberge

Fahrverbot und Geldstrafe nach Unfallflucht

Ein betagter Autofahrer fährt nach einem Spiegelklatscher einfach weiter. Das kostet ihn um ein Haar seinen Führerschein und 1600 Euro. » mehr

Die kleinen Flitzer wirbelten auf der trockenen Piste an der Alm gehörig Staub auf. Foto: Geiling

11.06.2019

Hassberge

Spannende Duelle am Berg

In Bramberg dreht sich an Pfingsten wieder einmal das Rad des Motorsports. Zum "Mofacross der Nationen" brettern Dutzende Zweiradbesessene über die Piste auf der "Alm". Auch ein Damenteam ist dabei. » mehr

11.06.2019

Hassberge

Zauberhafte Tage auf Schloss Eyrichshof

Das Gartenfest an Pfingsten in den Anlagen rund um Schloss Eyrichshof zieht Tausende Besucher an. Gastgeber Hermann von Rotenhan lässt sich jedes Jahr neue Attraktionen einfallen. » mehr

Pater Rudolf Theiler feierte seine 40. Priesterweihe mit einer Messe.

11.06.2019

Hassberge

Pfingstmesse zum Priesterjubiläum

Am Pfingstsonntag feiert die Pfarreiengemeinschaft Ebern - Unterpreppach - Jesserndorf das 40. Priesterjubiläum ihres Seelsorgers Rudolf Theiler. Sein Weggefährte Richard Winter hält die Festrede. » mehr

Kampfeslustig: Sebastian Ott steht als Bürgermeister-Kandidat für die CSU in Ebern bereit.	Foto: Rudolf Hein

07.06.2019

Hassberge

Sebastian Ott macht sich bereit

Mit 98 Prozent der Stimmen schickt die Eberner CSU ihren Bürgermeister-Kandidaten ins Rennen. Dieser sieht an vielen Stellen Handlungsbedarf. » mehr

Mit einer Mischung aus amtierenden Stadträten und neuen Kandidaten tritt die Eberner CSU zur Wahl 2020 an.	Foto: Hein

07.06.2019

Hassberge

Überraschung auf Listenplatz 2

Als erste Gruppierung legt sich die Eberner CSU auf ihre Liste zur Stadtratswahl fest. Manfred Fausten tritt nicht mehr an, dafür kommt Isabell Zimmer von der Jungen Liste. » mehr

Einfach unbeschreiblich und weit über die Grenzen von Königsberg hinaus bekannt ist das Feuerwerk, das traditionell am Samstagabend abgeschossen wird. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Effekte dabei sein die man noch nie zuvor gezeigt wurden. Auch ein etwas weiterer Weg lohnt sich um dieses Spektakel live zu erleben. Fotos: Snater

06.06.2019

Hassberge

Fünf Tage Gaudi, Sitten und Gebräuche

Die Regiomontanusstadt hat eine lange, spannende Geschichte vorzuweisen. Zu dieser zählt mittlerweile auch das traditionelle Pfingstfest mit all seinen Attraktionen. » mehr

06.06.2019

Hassberge

Die Fronten sind geklärt

Familienzentrum und Mehrgenerationenhaus haben in den letzten Wochen an einem Kompromiss gefeilt. Dieser wurde nun vorgestellt. » mehr

Kreisbrandrat Ralf Dressel informierte über einen Mangel an adäquaten Tanklöschfahrzeugen. Insgesamt fehlten nach aktuellen Erhebungen jetzt schon rund 14 000 Liter an mobiler Löschwasserversorgung gegenüber der früheren Fahrzeugkulisse.	Foto: Ruprecht

06.06.2019

Hassberge

Veränderungen scheinen zu wirken

Auch heuer schreiben die Haßberg-Kliniken rote Zahlen. Das erfuhr der Kreisausschuss am Mittwoch. Doch es geht, langsam, bergauf. » mehr

Alkoholrückfall bei Altstadtfest

06.06.2019

Hassberge

Alkoholrückfall bei Altstadtfest

Immer wieder muss sich ein 49-Jähriger vor Gericht verantworten. Der Auslöser ist fast jedes mal Hochprozentiges. » mehr

Betrüger linkt Hotelbesitzerin und plündert Minibar

06.06.2019

Hassberge

Betrüger linkt Hotelbesitzerin und plündert Minibar

Ein nun vor dem Haßfurter Amtsgericht Angeklagter hatte im Jahr 2017 ein Hotel in Eltmann um über 1000 Euro geprellt. Er erhielt eine Bewährungsstrafe. » mehr

Wird sie im März 2020 Bürgermeisterin in Maroldsweisach? Heidi Müller-Gärtner nimmt Glückwünsche zu ihrer Nominierung vom CSU-Ortsvorsitzenden Rupert Fichtner entgegen. Mit ihm und ihr freuen sich (von rechts) Harald Deringer und Wilhelm Schneider. Foto: Will

06.06.2019

Hassberge

CSU nominiert Bürgermeister-Kandidatin

Heidi Müller-Gärtner wird im kommenden Jahr in Maroldsweisach für das Amt des Gemeindeoberhauptes kandidieren. Das hat die Partei am Mittwochabend verkündet. » mehr

In einem Privatwald nahe Jesserndorf erklärt der Besitzer des Waldes, Wolfgang Kettler (3. v. rechts), Behördenvertretern seine Not: Selbst hier am schattigen Nordhang, der noch mehr Wasser führt als viele andere Stellen nehmen die Schäden am Baumbestand zu.	Fotos: Schuster

06.06.2019

Hassberge

Die Eiche als Grundgerüst

Eine Gruppe von Behördenfachleuten bereist den Landkreis. Sie wollen wissen, was Bauern und Förster umtreibt. Vor allem der Wald befindet sich im Wandel. » mehr

Die Bürgerinitiative argumentiert, dass der geplante Solarpark Buch das Landschaftsbild "zerstöre". Diese Bildmontagen sollen die Position des geplanten Gebietes verdeutlichen. Das Foto links zeigt eine Ansicht von einem Grundstück am Ortsende Buchs aus, das rechte Foto entstand rund 100 Meter oberhalb des Ortsschildes von Kurzewind auf der Verbindungsstraße nach Eyrichshof. Die vereinfacht dargestellten Solarzellen wurden von unserer Redaktion hinzugefügt. Repro: HCS

05.06.2019

Hassberge

Sie sehen die Schönheit in Gefahr

Die Pläne für einen Solarpark nahe dem Untermerzbacher Ortsteil Buch schreiten voran. Eine Initiative will das verhindern und steuert einen Bürgerentscheid an. » mehr

150 Jahre FFW Reckendorf

03.06.2019

Hassberge

Gemeinsames Ziel

Zum Jubiläum der Feuerwehr in Reckendorf rückt die Baunach-Allianz zusammen: Viele Kameraden feiern bei strahlendem Wetter gerne mit. » mehr

Die kolumbianische Harfenspielerin Sonia Beltran mit dabei beim Gottesdienst und Festakt in Kraisdorf.

03.06.2019

Hassberge

30 Jahre Hilfe für die Ärmsten

In Kraisdorf hat man am Wochenende den Einsatz des Kolumbienkreises mit einem Fest gefeiert. Und auch der Schwimmbadverein hatte Anlass zur Freude. » mehr

Beispiel für die derzeit für den Fahrradverkehr am Ortseingang von Gerach gefährliche Situation in die Dr.-Wieland-Straße. Viele Autofahrer haben noch nicht wahrgenommen, dass der Ortsbereich von Gerach erweitert wurde, und somit statt vorher 70 km/h die Innerortsgeschwindigkeit von 50 km/h gilt.	Foto: Waschka

02.06.2019

Hassberge

Querungshilfe beantragt

Von Gerach nach Laimbach soll ein neuer Radweg entstehen. Eine gefährliche Stelle soll dabei noch entschärft werden. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".