Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Hassberge

Chaosfahrt durch die Stadt: Rentner baut acht Unfälle

Eine Fahrt voller Karambolagen: In Haßfurt hat ein 88-Jähriger mit seinem Auto innerhalb kurzer Zeit acht Unfälle verursacht, ohne sich um den Schaden zu kümmern, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.



Haßfurt - Der Mann ließ sich zunächst nicht stoppen und reagierte auch nicht auf Blaulicht, Martinshorn und Hupen durch Polizeistreifen. In einem günstigen Moment, als der Wagen nur Schrittgeschwindigkeit fuhr, gelang es einem Beamten schließlich, die Fahrertür des Pkw zu öffnen und den Zündschlüssel abzuziehen. Verletzt wurde bei der Chaosfahrt niemand, den Schaden schätzt die Polizei auf 22.000 Euro. Der Führerschein des Rentners wurde sichergestellt.
 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 04. 2019
16:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Debakel Führerschein Karambolagen Polizei Polizeistreifen Schäden und Verluste
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
unfall

24.05.2019

Zwei Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Am gestrigen Freitag kam es zu einem schweren Unfall zwischen Limbach und Sand. Ein Großaufgebot an Helfern war im Einsatz. » mehr

Spektakulärer Unfall in Rügheim

Aktualisiert am 20.04.2019

Betrunkener Autofahrer zerstört für Ostern geschmücktes Beet

Betrunken hat ein 18-Jähriger mit seinem Auto im Landkreis Haßberge ein österliches Blumenbeet und Verkehrszeichen umgefahren. » mehr

Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau

14.03.2019

Fataler Nieser löst Karambolage auf Autobahn aus

Ein 20-Jähriger ist am späten Mittwochabend auf der A70 zwischen Knetzgau und Theres unterwegs. Der junge Mann muss niesen. Dann kracht es mehrmals. » mehr

Durch den starken Aufprall wurde der 69 Jahre alte Audi-Fahrer aus Ebern in seinem Wagen eingeklemmt. Foto: Michael Will/BRK

30.04.2019

Auto prallt auf Baustellenfahrzeug

Bei einem schweren Unfall auf der B 279 wurde ein Mann eingeklemmt und schwer verletzt. Er hatte offensichtlich ein Sicherungsfahrzeug übersehen. » mehr

Autos stoßen frontal zusammen

24.04.2019

Zwei Verletzte: Autos krachen frontal zusammen

Erheblicher Sachschaden entstand bei einem größeren Unfall an der Abzweigung der neuen Straße zum Gewerbegebiet-Ost in Haßfurt. » mehr

20.04.2019

Unfall wegen defekter Ampel: Mutter mit zwei Kindern verletzt

Eine Mutter mit ihren zwei Kindern und ein Senior sind bei einem Zusammenstoß am Karsamstag zwischen Ebern und Heubach an der Ampel-Kreuzung auf der Bundesstraße 279 verletzt worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Demo Loewe Kronach

Demo Loewe Kronach | 25.06.2019 Kronach
» 64 Bilder ansehen

Burgfest in Lauenstein Lauenstein

Burgfest in Lauenstein | 23.06.2019 Lauenstein
» 59 Bilder ansehen

Picknick im Schlossgarten Rosenau

Picknick im Schlossgarten Rosenau | 23.06.2019 Unterwohlsbach
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 04. 2019
16:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".