Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Hassberge

Eine ganz besondere Beziehung

Es ist ein weiterer Schritt auf dem Weg zur Städtepartnerschaft: Eine Delegation mit Bürgermeister Jacques Prigent wird am kommenden Freitag in Ebern erwartet.



Dolmetscherin Ute Arbogast, die Bürgermeister Jacques Prigent und Jürgen Hennemann (von links) bei einem Empfang der Eberner Schülergruppe im Rathaus von Trun.
Dolmetscherin Ute Arbogast, die Bürgermeister Jacques Prigent und Jürgen Hennemann (von links) bei einem Empfang der Eberner Schülergruppe im Rathaus von Trun.   » zu den Bildern

Ebern/Trun - Am Anfang stand der Eberner Arzt Dr. Baumann. Als Major des Deutschen Heeres rettete er zusammen mit dem Abbé Launay einen Teil der im Kessel von Falaise eingeschlossenen Armee durch eine heldenhafte Kapitulation. Auf seinen Spuren kam der Hobbyhistoriker Michel Lefèvre im Juni 2016 mit Freunden aus der Gegend um das Städtchen Camembert in der Normandie nach Ebern.

Aus diesem Besuch ergab sich eine Einladung, aufgrund derer der damalige Studiendirektor Rudolf Hein nach Trun reiste und eine Schulpartnerschaft zwischen dem Friedrich-Rückert-Gymnasium Ebern und dem Collège André Malraux anbahnte.

Nach dem nunmehr schon dritten Schüleraustausch und dem Besuch einer Eberner Stadtratsdelegation in Trun im vergangenen Jahr, ist es nun endlich soweit: Eine neunköpfige Delegation mit Jacques Prigent, dem Bürgermeister, an der Spitze wird am kommenden Freitag in Ebern erwartet. Auf dem dicht gepackten Programm stehen Besuche bei den Eberner kommunalen Einrichtungen, ein deutsch-französischer Festabend, Besuche in den Schulen, Ausflüge auf den Staffelberg und nach Bamberg und vieles mehr. Als Höhepunkt gilt die Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zur Städtepartnerschaft Trun/Ebern. Die Rückreise der Franzosen ist für kommenden Dienstag geplant.

Autor

Rudolf Hein
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 05. 2019
18:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
André Malraux Armee Fremdenverkehr Friedrich-Rückert-Gymnasium Friedrich-Rückert-Gymnasium Ebern Heer Normandie Schüleraustausch Staffelberg
Ebern Trun
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jacques Prigent, der Bürgermeister der neuen Partnerstadt Trun unterzeichnet die Kooperations-Urkunde im Eberner Rathaus. Das freut Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann, der seine Unterschrift soeben geleistet hat, vier Stadtratsmitglieder aus Trun und Kreisheimatpfleger Günter Lipp (von rechts). Foto: Hein

Aktualisiert vor 21 Stunden

Ebern heißt Partner aus Trun willkommen

Die drei fränkischen "B" Bier, Bratwürste und Blasmusik schlagen eine Brücke zu den Besuchern aus der französischen Stadt Trun. Die achtköpfige Delegation besiegelt die neue Städtepartnerschaft. » mehr

Das Vokalensemble des FRG.

02.07.2018

Schüler rocken die Aula

Das Friedrich-Rückert-Gymnasium überzeugt beim Sommerkonzert mit vocalem aber auch instrumentalem Können. Die Zuhörer jedenfalls sind restlos begeistert. » mehr

Die Dorfmitte ziert der Lothar-Dietz-Brunnen, an dem auch die gut zweistündige Führung entlang des Brunnen- und Quellenwegs durch Heinz Fausten (Dritter von rechts) ihren Anfang nahm. Foto: Fertinger

16.05.2019

BLLV besichtigt Quellenweg

Die Tour des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands begann am Lothar-Dietz-Brunnen. Heinz Fausten referierte hier über alte Leitungen. » mehr

Die Schüler des Friedrich-Rückert-Gymnasiums füllten zahlreiche Stühle. Sie alle mussten lernen, dass jeder Mensch in Schubladen denkt.

18.12.2017

Niemand ist frei von Vorurteilen

Unter dem Motto "Behindert sein, behindert werden" diskutieren die Schüler des Friedrich- Rückert-Gymnasiums mit Betroffenen. Anlass ist die Bemerkung eines Jungen. » mehr

Deutschlehrerin Barbara Barglik erklärte und übersetzte bei der Begrüßung durch Bürgermeister Jürgen Hennemann.

16.10.2018

Zu Gast bei Freunden

Bei dem Besuch von 19 Schülern im Eberner Rathaus kommt auch die aktuelle politische Lage zur Sprache. Zudem besichtigt man die schönsten Ecken der Stadt. » mehr

Rudi Hein in einem ruhigen Moment - das gibt es selten. Schulfrei hat der 64-Jährige nun aber.	Foto: Eva-Maria Uebel

10.08.2018

Abschied in den Unruhestand

Nach 34 Jahren am Eberner Gymnasium gehörte Rudi Hein schon quasi zum Inventar. Doch auch nach seiner Pensionierung wird von ihm noch viel zu sehen sein ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Rudolf Hein

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 05. 2019
18:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".