Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Hassberge

Ergebnisse der EU-Wahl online einsehen

Die Bürger im Landkreis Haßberge können die Ergebnisse der Stimmenauszählung bei der Europawahl am Sonntag, 26. Mai, noch am Wahlabend im Internet mitverfolgen.



Kreis Haßberge - Dazu teilt Kreiswahlleiterin Regierungsrätin Kristina Wolff vom Landratsamt Haßberge mit: "Am Sonntag, 26. Mai, werden die Schnellmeldungen der Europawahl aus den 26 Gemeinden des Landkreises Haßberge, ab etwa 18.30 Uhr bei der Kreiswahlleitung geprüft und danach ins Internet eingestellt. Die interessierten Bürgerinnen und Bürger können diese zeitnah auf der Website wahlen.hassberge.de einsehen und den Fortgang der Auszählung verfolgen." Das vorläufige amtliche Endergebnis für den Landkreis auf der Website kann voraussichtlich ab dem frühen Montagnachmittag, 27. Mai, eingesehen werden. Das amtliche Endergebnis für den Landkreis Haßberge wird vom Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung im Foyer des Sitzungssaales des Landratsamtes Haßberge am Dienstag, 28. Mai, ab 16 Uhr festgestellt und danach auf der Internetseite des Landkreises Haßberge veröffentlicht. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
18:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Websites Öffentlichkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schwarz mit gelbem Deckel: So sollen auch die Gelben Tonnen im Landkreis Haßberge aussehen, die ab dem 1. Januar 2020 eingeführt wird. Das gibt Wilfried Neubauer, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebs, bekannt.	Foto: Valentin Frimmer/dpa

25.06.2019

Gelbe Tonne wird wie geplant eingeführt

Im Kreistag spricht der Leiter der Abfallwirtschaft im Landkreis über den Stand der Umstellung auf das Holsystem bei Plastikmüll. Trotz einiger Hürden läuft alles fristgerecht an. » mehr

Die grünen Kreisräte, sowie die grünen Stadträte aus Schweinfurt und Haßfurt (von links: Schweinfurter Stadtrat Reginahrd von Hirschhausen; Kreisräte Rita Stäblein und Harald Kuhn; Roswitha Stuhlfelder; Stadträtin Annette Marquardt, Kreisrat Hans Dünninger MdL Kerstin Celina und Stadträtin Helene Rümer) Erhielten von Geschäftsführer Günter Mendel (rechts) detaillierte Informationen zum Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt. Foto: Peter Stäblein

15.05.2019

Finanzierung des Flugplatzes steht in der Diskussion

Die Grünen diskutierten in einer Versammlung über die Situation rund um den Verkehrslandeplatz Haßfurt-Schweinfurt. » mehr

So sieht ein sogenannter Laiendefibrillator aus, der ganz leicht bedient werden kann.

13.01.2019

Verein wirbt für Defibrillatoren

"Bürger retten Leben" hat das Ziel, an öffentlich zugänglichen Plätzen die lebensrettenden Geräte aufzustellen. Doch das Geschäftsmodell ist nicht unumstritten. » mehr

Anja Güll, Bildungskoordinatorin am Landratsamt Haßberge, stellte jüngst Projekte vor, die Schulen im Kreis gegen die Diskriminierung organisieren. Neben den Schulen bieten jedoch auch Landratsamt und MGH Projekte an. Foto: Schuster

09.07.2019

Für Demokratie und gegen Rassismus

Der Bildungsbeirat des Landkreises legt einen Schwerpunkt auch auf die Werteerziehung. Den Nachwuchs erwartet daher eine Fülle von Projekten. » mehr

Eberner und Straßer Radler vor dem wilden Kaiser in Söll beim Zusammentreffen der Abholer mit dem Radtrupp.	Foto: Jürgen Hennemann/AC Ebern

05.07.2019

Eberner radeln zum Wilden Kaiser

Der AC Ebern besucht die Partnergemeinde Strass im Zillertal. Die Rennradfahrer legen dabei weit über 500 Kilometer zurück. » mehr

Adalbert Holzberg, Sprecher der Bürgerinitiative gegen Hochregallager in Eyrichshof

05.07.2019

3 Fragen an

Die Firma Uniwell will im Gewerbegebiet Eyrichshof expandieren und plant den Bau eines Hochregallagers. Anwohner und inzwischen auch eine Bürgerinitiative stellen sich jedoch gegen das Bauvorhaben, da die enormen Ausmaße... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bulldog-Treffen Ebern

Bulldog-Treffen in Ebern | 14.07.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Samba-Festival 2019 Coburg

Samba-Festival Coburg | 14.07.2019 Coburg
» 49 Bilder ansehen

Samba-Umzug

Samba-Festival 2019 | 14.07.2019 Coburg
» 82 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
15. 05. 2019
18:04 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".