Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Hassberge

Fataler Nieser löst Karambolage auf Autobahn aus

Ein 20-Jähriger ist am späten Mittwochabend auf der A70 zwischen Knetzgau und Theres unterwegs. Der junge Mann muss niesen. Dann kracht es mehrmals.



Knetzgau/A70 – Gegen 22 Uhr kam ein 20-jähriger Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Knetzgau und Theres durch einen Fahrfehler –  laut Polizei musste er niesen – auf die linke Spur und touchierte einen dort fahrenden VW-Passat. Nach 200 Meter kamen beide Fahrzeuge auf der Überholspur zum Stehen. Zuletzt prallte noch ein 54-Jähriger mit seinem Audi TT in die Unfallstelle und schleuderte auf die rechte Fahrspur. Danach war die A70 komplett gesperrt. Der Audi-Fahrer und der 39-jährige Passat-Fahrer kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Die Feuerwehr Knetzgau war mit 20 Einsatzkräften zur Absicherung an der Unfallstelle. Die linke Fahrspur musste mit einer Ölspur-Hexe gereinigt werden. Die A70 war für eineinhalb Stunden Richtung Schweinfurt komplett gesperrt. Nach der Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck und dem Abtransport der Unfallfahrzeuge waren gegen Mitternacht wieder beide Fahrspuren frei befahrbar. Es entstand Sachschaden von etwa 27.500 Euro.

14.03.2019 - Fataler Nieser auf der Autobahn - Foto: News5/Merzbach

Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Fataler Nieser auf der Autobahn A70/Knetzgau
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
10:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Audi Audi TT Autobahnen Fahrfehler Karambolagen Männer Polizei Unfallaufnahme Unfallfahrzeuge Unfallorte Verkehrspolizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Durch den starken Aufprall wurde der 69 Jahre alte Audi-Fahrer aus Ebern in seinem Wagen eingeklemmt. Foto: Michael Will/BRK

30.04.2019

Auto prallt auf Baustellenfahrzeug

Bei einem schweren Unfall auf der B 279 wurde ein Mann eingeklemmt und schwer verletzt. Er hatte offensichtlich ein Sicherungsfahrzeug übersehen. » mehr

Etwa 1000 Quadratmeter Wald waren vom Schwelbrand bei Köslau betroffen.

Aktualisiert am 19.04.2019

Erste Waldbrände in diesem Jahr

In Zeil brennt am Mittwochabend ein Waldstück, in Köslau am Donnerstagmittag. Die Feuerwehren haben das Feuer aber schnell unter Kontrolle. » mehr

Senior im Auto. Symbolfoto.

28.04.2019

Chaosfahrt durch die Stadt: Rentner baut acht Unfälle

Eine Fahrt voller Karambolagen: In Haßfurt hat ein 88-Jähriger mit seinem Auto innerhalb kurzer Zeit acht Unfälle verursacht, ohne sich um den Schaden zu kümmern, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. » mehr

Die meisten der Motorradfahrer hatten bei der Kontrolle nichts zu befürchten, nur wenige mussten beanstandet werden. Fotos: Helmut Will

22.04.2019

Auch Polizei eröffnet Motoradsaison

Das schöne Wetter über Ostern lockt die ersten Biker zu Ausflügen. Die Polizei kontrolliert daher wieder am "Hambach". Hauptthema vor Ort: Die neuen Rüttelstreifen. » mehr

Angeklagter macht Nachtrunk geltend

13.03.2019

Angeklagter macht Nachtrunk geltend

Ein Lastwagenfahrer muss eine Geldstrafe zahlen und erhält ein Fahrverbot. Er hatte mit dem Tanklaster auf der Maintalautobahn betrunken eine Leitplanke gestreift. » mehr

Total beschädigt blieb der Mitsubishi nach mehreren Überschlägen entgegen der Fahrtrichtung auf dem Standstreifen stehen. Alle fünf Insassen wurden zum Teil schwer verletzt. Foto: Michael Will / BRK

10.03.2019

Fünf Verletzte bei Autobahn-Unfall

Am Sonntagnachmittag eilt ein Großaufgebot an Rettungskräften zu einem Crash auf die A 70. Ein Auto ist offenbar von einer Windböe erfasst worden - mit schlimmen Folgen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 03. 2019
10:36 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".