Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Hassberge

Maiandacht am Feldkreuz

Pater Rudolf Theiler dankte im Rahmen der Feier der Familie Norbert Döll. Sie hatte das Steindenkmal nach einem Unfall bei Feldarbeiten renovieren und rekonstruieren lassen.



Eine feierliche Maiandacht gestaltete Pater Rudolf Theiler am Feldkreuz am Ortsausgang von Hofstetten Richtung Bühl. Dabei segnete er das Steindenkmal als sichtbares Glaubenszeichen der Christen. Foto: Schorn
Eine feierliche Maiandacht gestaltete Pater Rudolf Theiler am Feldkreuz am Ortsausgang von Hofstetten Richtung Bühl. Dabei segnete er das Steindenkmal als sichtbares Glaubenszeichen der Christen. Foto: Schorn  

Hofstetten - Zu einer feierlichen Maiandacht mit Segnung des Feldkreuzes der Familien Döll-Schorn am Ortsausgang Richtung Bühl hatten die Mitglieder der Kirchenverwaltung Hofstetten eingeladen. Pater Rudolf Theiler gestaltete die Andacht mit Kantor Wolfgang Schneider und Lektorin Barbara Thein. Mit vertrauensvollen Rufen der Gläubigen zu Maria, mit Fürbitten, Betrachtungen und vertrauten Liedern wurde der Gottesmutter gedacht. Abschließend segnete der Seelsorger das Feldkreuz als Symbol des Glaubens für Tod, Hoffnung und Auferstehung des Christen.

Dank den Helfern

Gleichzeitig dankte Pater Theiler der Familie Norbert Döll. Sie hatte das Steindenkmal nach einem tragischen Unfallgeschehen bei Feldarbeiten erneut renovieren und wieder rekonstruieren lassen. 1946 stifteten die Großeltern Johann und Maria Schorn das Kreuz als sichtbares Zeichen zum Dank für die Heimkehr des Vaters aus dem Zweiten Weltkrieg.

Autor

Albin Schorn
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 05. 2020
17:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Christen Debakel Familien Glaube Gläubige Großeltern Tragik Väter Weltkriege Wolfgang Schneider Zweiter Weltkrieg (1939-1945)
Hofstetten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Fest der Goldenen Hochzeit können Josef und Waltraud Klemm am 2. Mai in Hofstetten feiern. Foto: Snater

30.04.2020

Die Enkel sind ihr größtes Glück

Seit 50 Jahren sind Josef und Waltraud Klemm nun verheiratet. Freude machen ihnen ihre Familie und ihre Tiere. » mehr

Die Band "Unterwegs" (im Bild) und der Posaunenchor Ebern begleiteten die Lieder des Gottesdienstes. Ein Zelt schützte Mensch und Technik vor dem einsetzenden Regen.

10.05.2020

Drive-in zu Gottes Wort

Besondere Zeiten, besondere Maßnahmen: Eberns Kirchengemeinde zieht es wegen Corona ins Freie. Zum ersten Autogottesdienst. » mehr

Zu ihrem 95. Geburtstag gratulierten der Jubilarin Erna Jehnes am Donnerstag in Königsberg Bürgermeister Claus Bittenbrünn (rechts) und Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Snater

05.03.2020

Rückblick auf 95 turbulente Jahre

Erna Jehnes aus Königsberg konnte zu ihrem Geburtstag prominente Gäste begrüßen. Dabei ließ sie ihr Leben Revue passieren. » mehr

Australian Shepherd-Mix Lasko kümmert sich rührig um den kleinen Feldhasen und lässt ihn nicht aus den Augen.

10.06.2020

Hund Lasko rettet jungen Feldhasen

Hund Lasko und seine Besitzer haben einem kleinen Feldhasen das Leben gerettet. Seitdem sind der Vierbeiner und das kleine Fellbündel unzertrennlich. » mehr

Gut gelaunt sind die Pilger gestern früh in Haßfurt zu ihrer sechstäginen Wallfahrt aufgebrochen. Foto: Licha

01.09.2019

Gemeinsam im Glauben zum Kreuzberg

Wallfahrer pilgern sechs Tage und fast 200 Kilometer lang durch die Region. Ihr Ziel ist der Kreuzberg. » mehr

Liebevoll halten Lioba Höhn und Tabea Trapper ihre Kaninchen in Händen.

01.09.2019

Kleintierzüchter heimsen Preise ein

Kaninchen und Geflügelnachzucht erhalten Preise und Auszeichnungen. Auch ganz junge Kleintierzüchter präsentieren ihre Tiere. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Albin Schorn

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 05. 2020
17:38 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.