Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Hassberge

Polizei fasst gesuchten 28-Jährigen

Die Öffentlichkeits-Fahndung nach dem jungen Mann ist erfolgreich. Am Donnerstag nahmen ihn Beamte in Oberfranken fest.



Ebern - "Nachdem seit Mittwochnachmittag auch mit Unterstützung der Bevölkerung nach einem 28-Jährigen gesucht worden ist, führten die intensiven Ermittlungen von Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Bamberg nun zum Erfolg", wie die Polizei in einer Pressemeldung am Freitagmittag mitteilt. Am Donnerstagnachmittag nahmen Beamte den jungen Mann fest.

Wie die Neue Presse berichtete, fand die Kriminalpolizei Schweinfurt am 6. Dezember bei der Durchsuchung der Wohnung des Tatverdächtigen im Keller eine Vielzahl von Rauschgiftutensilien, die zur Herstellung von Crystal benötigt werden. Der dringend tatverdächtige Mieter selbst war während der Durchsuchung nicht anwesend und seitdem flüchtig. Nach ihm wurde daher per Haftbefehl und seit Mittwoch auch mit einer Öffentlichkeits-Fahndung gesucht.

"Die intensiven Ermittlungen der Kriminalpolizei Schweinfurt und der Staatsanwaltschaft Bamberg führten, neben zahlreichen Hinweisen aus der Bevölkerung, bereits am Donnerstagnachmittag zum Erfolg", berichtet die Polizei. "Der 28-Jährige konnte mit Unterstützung von Einsatzkräften des Polizeipräsidiums Oberfranken in der Wohnung eines Bekannten in Scheßlitz im oberfränkischen Landkreis Bamberg festgenommen werden."

Der junge Mann wurde am Freitag dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der ihm den Haftbefehl wegen des dringenden Tatverdachts der unerlaubten Herstellung von Methamphetaminen und des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge eröffnet hat. Der Tatverdächtige wurde im Anschluss in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. pol

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bevölkerung Kriminalpolizei Neue Presse Polizei Staatsanwaltschaft Staatsanwaltschaft Bamberg
Ebern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Am Eberner Marktplatz hat es schöne Instandsetzungen alter Gebäude gegeben. Doch wie in anderen Ortskernen herrscht noch viel Leerstand, den Allianz-Manager Felix Henneberger beheben möchte. Archivfoto: Lyda

01.02.2019

Dem Leerstand an den Kragen

Ortsmitten beleben, Lücken schließen und die Innenentwicklung ankurbeln: Das soll ein einheitliches kommunales Förderprogramm für die Baunach-Allianz. » mehr

Auch, wenn die Fallzahlen leicht steigen - der Eberner Dienststellenleiter Siegbert Weinkauf gibt Entwarnung: "Die Erhöhung der Fallzahlen ist ausschließlich zweier Sachbeschädigungs-Serien im Frühjahr 2017 in Ebern geschuldet". Symbolbild: Adrian/Adobe Stock

30.03.2018

Sicherer, als die Zahlen glauben machen

Die Straftaten im Bereich Ebern sind im Jahr 2017 zwar leicht angestiegen. Doch die meisten davon richten sich nicht gegen Personen. Die Mehrheit der Fälle umfasst Sachbeschädigungen. » mehr

Jede Menge Anträge, Vorschriften, Papierkram wälzten Bauhofleiter Christian Raehse (links) und Eberns Bürgermeister Jürgen Hennemann (rechts) schon gemeinsam mit Leonid Hurko (Mitte). Bisher scheinen alle Bemühungen umsonst. Archivfotos: Kaufmann/Markfelder

26.12.2018

Eigentlich der perfekte Einzelfall

Die Abschiebung von Leonid Hurko beschäftigte in diesem Jahr ganz Ebern. Noch immer kämpfen die örtlichen Politiker für eine Rückkehr der Familie - und gegen bürokratische Windmühlen. » mehr

So könnte der "Schulkreisel" in der Coburger Straße einmal aussehen. Foto: Helmut Will

23.11.2018

Kunterbunter Ritt durch die Stadtpolitik

Bei der Bürgerversammlung im Eberner Rathaus greift Bürgermeister Hennemann alle Themen auf, die die Stadt derzeit bewegen: Es wird gebaut und investiert. » mehr

Walter Ullrich

23.11.2018

Gaudiwurm sucht Kassen-Paare

Der Kulturring Ebern e.V. kümmert sich nicht nur, aber auch um den Eberner Fasching. Hier wünscht man sich mehr Mithilfe von den Vereinen. » mehr

Michaela Mogath fotografiert nicht nur, sondern koordiniert bei "Dein Sternenkind" auch die Einsätze der anderen Fotografen. Fotos (2): Tanja Kaufmann

15.11.2018

Das erste und das letzte Bild

Wenn ein Kind tot zur Welt kommt, denkt niemand an den Fotoapparat. Und doch sind diese Bilder für die Eltern wichtig. Michaela Mogath macht sie. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Gesundheitstag in Coburg

Gesundheitstag in Coburg | 17.02.2019 Coburg
» 6 Bilder ansehen

Büttenabend in Rothenkirchen

Büttenabend in Rothenkirchen | 16.02.2019 Rothenkirchen
» 29 Bilder ansehen

Büttenabend in Kronach

Büttenabend in Kronach | 16.02.2019 Kronach
» 23 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 02. 2019
13:58 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".