Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Hassberge

Seit 50 Jahren beim "Kufi"

Jahrzehntelange treue Dienste beim selben Arbeitgeber: Dafür wurde der Eberner Michael Fröhlich ausgezeichnet.



Der Eberner Michael Fröhlich wurde von Arbeitsstaatssekretärin Carolina Trautner für sein 50-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Foto: StMAS/ Gert Krautbauer
Der Eberner Michael Fröhlich wurde von Arbeitsstaatssekretärin Carolina Trautner für sein 50-jähriges Dienstjubiläum geehrt. Foto: StMAS/ Gert Krautbauer  

München/Ebern - Bayerns Arbeitsstaatssekretärin Carolina Trautner hat am Freitag im Max-Joseph-Saal der Residenz München die Ehrenurkunden des Freistaates Bayern an Arbeitsjubilare überreicht. Geehrt wurden diese für jahrzehntelange treue Dienste beim selben Arbeitgeber. Auch Michael Fröhlich aus Ebern hat eine solche Urkunde erhalten: Seit 50 Jahren ist er beim "Kufi" tätig - auch wenn das Unternehmen heute freilich anders heißt. Durch Übernahmen und Verschmelzungen ist daraus nach "FTE automotive GmbH" heute die Firma "Valeo Powertrain Actuators Systems" geworden. Doch angefangen hatte Michael Fröhlich am 4. März 1969 als Wäscher bei der damaligen FAG Kugelfischer Georg Schäfer & Co. KG in Ebern. Bald schon hatte er sich zum Montierer hochgearbeitet und war in dieser Funktion im Laufe seiner 50-jährigen Berufstätigkeit in den verschiedensten Bereichen eingesetzt gewesen: in der Bremsenfertigung ebenso wie in den Bereichen Lager, Montage und Versand sowie in der CPX Montage. Dazwischen war er auch als Lackierer in der Gehäuse- und Teilefertigung und als Gummibearbeiter in der Gummi- und Schlauchfertigung tätig.

"Egal wo Sie eingesetzt wurden, man konnte sich immer auf Sie verlassen", sagte Arbeitsstaatssekretärin Carolina Trautner in ihrer Laudatio am Freitag in München. Die Kollegen hätten Michael Fröhlich dabei stets als ruhigen und zurückhaltenden Mitarbeiter kennen und schätzen gelernt, der immer freundlich und äußerst hilfsbereit gewesen sei. "Sie haben immer ein Lächeln auf den Lippen und sind für Ihre überaus positive Grundeinstellung und gute Laune bestens bekannt", so Trautner.

Seit 1. März 2019 ist Michael Fröhlich im wohlverdienten Ruhestand - und daher "noch mehr als früher als Hobbygärtner bei der Gartenarbeit oder beim Grillen zu finden", schmunzelte die Staatssekretärin: "Das haben Sie sich wirklich verdient!" tnk

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
16:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Berufstätigkeit Carolina Trautner FAG Kugelfischer FTE automotive Mitarbeiter und Personal Valeo GmbH
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
1952: Das Auto mit der Nummer "AB" für "Amerikanische Besatzungszone" hat die Gehälter gebracht - "also die ,Lohntüten'", sagt Steffen Schanz, in dessen Archiv sich die Fotos nun befinden.

08.03.2018

Von guten alten und stürmischen Zeiten

Zwei denkwürdige Jubiläen kann Eberns größter Arbeitgeber in diesem Jahr begehen: Seit 75 Jahren gibt es FTE in der Stadt. Vor 25 Jahren stand das Werk kurz vor dem Aus. » mehr

Da Hanna Sperber über eine Ausbildung zur Friseurin nachdenkt, verbrachte sie den Schultag im "Friseursalon Tomi" in Ebern. Nachdem Heike Werner der Kundin Luise Feldmann die Haare geschnitten hatte, konnte sich die Sechstklässlerin nützlich machen und die Haare zusammen kehren. In Zeiten raren Nachwuchses an Mitarbeitern freute sich Inhaber Tomislav Gaspic (rechts) über die Aktion (linkes Bild). Luisa Hetzel (links) und Leonie Fritsch nutzen den "Sozialen Tag", um bei der Schreinerei May in einen typischen Männerberuf kennen zu lernen. Hier bringen die beiden Zwölfjährigen Werkzeugkoffern für den nächsten Einsatz beim Kunden zum Bus, die dann von Inhaber Sebastian May verstaut werden (rechtes Bild). Fotos. Knauth

12.07.2019

Berufsalltag statt Klassenzimmer

Beim "Sozialen Tag" probieren Eberner Realschüler die Arbeitswelt aus - und spenden ihren Lohn für benachteiligte Gleichaltrige. » mehr

Heute geht (fast) alles digital: Adrian Price bei der Jugendarbeit.

23.08.2019

Aus der Dunkelkammer an den Beamer

Vor 40 Jahren entstand in Ebern der "Foto-Creativ-Kreis". Gründungsmitglied Steffen Schanz hat von analog bis digital alles mitgemacht. » mehr

Für 40 Jahre als LKW-Fahrer ist Albert Schmitt (links) aus Bischwind am Raueneck geehrt worden. Speditionsleiter Marco Buff von der Firma Ebner-Logistics gratulierte ihm dazu und dankte ihm namens der Firma. Foto: Ebner-Logistics

13.08.2019

Seit 40 Jahren auf dem Bock

Vier Jahrzehnte schon verbringt Albert Schmitt aus Bischwind die meiste Zeit des Tages im Lastwagen. In dieser Zeit hat er noch keinen einzigen Unfall verursacht. » mehr

Bereits nach wenigen Minuten trafen die Feuerwehren aus Ebern, Eyrichshof, die Löschgruppe Fierst sowie die Werksfeuerwehr Valeo ein und begannen mit der Brandbekämpfung.

11.11.2019

Schwelbrand durch Zufall rechtzeitig entdeckt

Die Ursache des Feuers in einem Kellerraum ist bislang unklar. Verletzt wurde niemand. » mehr

Niklas Beyes, neuer kaufmännischer Geschäftsführer bei FTE in Ebern, und der Vorsitzende der Geschäftsführung Dr. Andreas Thumm zeigen am Objekt, dass es beim Automobilzulieferer derzeit richtig rund läuft. Die Umsatzzahlen steigen weiter, neue Entwicklungen verleihen Auftrieb. Foto: Tanja Kaufmann

10.05.2017

Bei FTE läuft es richtig rund

Die Geschäftsführung des Eberner Unternehmens ist zufrieden: Steigende Umsatzzahlen, neue Produkte und wachsende Märkte geben Zuversicht - mit oder ohne Valeo. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 10. 2019
16:50 Uhr



^