Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Kronach

135,4 Millionen Euro für den Ausbau der B 173

Das Bundesverkehrsministerium hat die Freigabe von 135,4 Millionen Euro für den Abschnitt Michelau-Zettlitz der B173 bestätigt.



Die finanziellen Mittel für den dritten Bauabschnitt der B 173 sind bewilligt.  

Lichtenfels/Kronach - "Mit diesen Bundesmitteln wird das Versprechen aus dem Bundesverkehrswegeplan eingelöst und der vierstreifige Ausbau der B 173 bis zur Grenze des Landkreises Kronach kann umgesetzt werden", teilt die Lichtenfelser Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner (CSU) am Freitag mit. Im nächsten Schritt werde nun das Straßenbauamt mit den Ausschreibungen beginnen. Zeulner stehe mit den Kommunen und Bürgern vor Ort im Austausch und setze sich dafür ein, dass beispielsweise die lärmschutztechnischen Fragen Berücksichtigung finden. Laut dem Kronacher Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner (CSU) steht hier der Spatenstich nun unmittelbar bevor. Zwischen Lichtenfels und dem Landkreis Kronach fehle dann nur noch der Bereich um die Gabsweiher. Aktuell warte man noch auf die Entscheidung des bayerischen Verwaltungsgerichtshof zur Lerchenhoftrasse bei Küps.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 06. 2019
17:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundestagsabgeordnete CSU Emmi Zeulner Jürgen Baumgärtner Landtagsabgeordnete
Lichtenfels Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

17.05.2019

Baurecht für den Autobahn-Anschluss

Die letzte Klage gegen den vierspurigen Ausbau der B 173 ist vom Tisch. Sobald der Bund das Geld freigibt, kann es losgehen. » mehr

29.05.2019

Wahlkreise könnten neu geordnet werden

Kommt es vor der Bundestagswahl 2021 zu Gebietsverschiebungen im Bundestagswahlkreis Coburg-Kronach? Ein Grund ist der Einwohnerschwund. Denkmodelle dafür gibt es. Die Zahl der Abgeordneten soll sich nicht ändern. » mehr

03.07.2019

Landratsamt ordnet Drosselung an

Bis zum 30. Juni hatte die Betreiberin des Windparks Hain Zeit, das Einhalten der Lärm-Grenzwerte nachzuweisen. Das ist nicht passiert. Nun droht ein Gerichtsverfahren. » mehr

22.05.2019

Warum Europa für Kronach wichtig ist

Am Sonntag ist Europawahl. Lokalpolitiker erklären, weshalb man auf jeden Fall wählen sollte. Denn Entscheidungen auf EU-Ebene betreffen auch den Frankenwald. » mehr

27.05.2019

Kronacher MdL schießt gegen Coburger CSU

Der nächste Abgeordnete müsse aus dem Frankenwald kommen, meint Baumgärtner. Michelbach will dazu am liebsten gar nichts sagen. » mehr

03.05.2019

Loewe-Mitarbeiter zittern wieder

Was Sanierung bedeutet, weiß die Belegschaft noch aus der Krise im Jahr 2013. Die kostete 500 Kollegen den Arbeitsplatz. Alle hoffen nun, dass es dennoch weitergeht. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Vernissage Sommerduett

Vernissage Sommerduett | 16.07.2019 Kronach
» 14 Bilder ansehen

Baustart am Brockardt-Areal steht an

Baustart am Brockardt-Areal | 16.07.2019 Coburg
» 12 Bilder ansehen

Bulldog-Treffen Ebern

Bulldog-Treffen in Ebern | 14.07.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 06. 2019
17:48 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".