Lade Login-Box.
Topthemen: Autonomes Fahren in OberfrankenDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Kronach

Auch in Haig kommt eine Dorferneuerung

Das Projekt stößt im Gemeinderat Stockheim einhellig auf Zustimmung. Außerdem will man an mehreren Straßen Geschwindigkeitstafeln, die fest montiert sind.



Die Gemeinde Stockheim wird parallel zur "Einfachen Dorferneuerung" in Reitsch nun auch für den Ortsteil Haig eine "Einfache Dorferneuerung" in Angriff nehmen. Bürgermeister Rainer Detsch (rechts), hier im Gespräch mit Anwohnerin Irmgard Zehnter, ist zuversichtlich, dass die Planungen dafür schon nächstes Jahr starten. Foto: Karl-Heinz Hofmann  

Stockheim - Der Stockheimer Gemeinderat hat sich am Montag auf Vorschlag von Bürgermeister Rainer Detsch (FW) und nach Gesprächen mit dem Amt für ländliche Entwicklung (ALE) mit einer weiteren "Einfachen Dorferneuerung" für den Gemeindeteil Haig befasst - neben der bereits laufenden Maßnahmen in Reitsch. Bei den Gesprächen mit dem ALE hatte sich herausgestellt, dass Stockheim für eine zweite Maßnahme aufgrund bereit gestellter Mittel eine Förderung beantragen könne. Der Gemeinderat stimmte dem einhellig zu, ebenso dem Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn zur Freigabe von Planungsleistungen. Eine Prioritätenliste wird man zusammen mit den Vertretern des ALE besprechen.

Schon 2016 wurde ein Bereich für die Maßnahmen besprochen, eine entsprechende Skizze lag den Räten vor. Vorgesehen ist das Gebiet von der Einmündung der Coburger Straße in die Von-Cramer-Klett-Straße bis zum Bereich etwa 100 Meter vor der Einmündung in die Straße "Auf der Höhe". Demnach würde zur "Einfachen Dorferneuerung" das Gebiet entlang der Von-Cramer-Klett-Straße, vorbei an Linde und Feuerwehrhaus mit Einbeziehung des Hofhausrings zählen.

Breiten Raum nahm bei der Sitzung auch die Debatte um die Einführung von fest montierten Geschwindigkeitstafeln ein. Schließlich einigten sich die Räte auf Standorte, etwa in Neukenroth-Nord, B 85, an der Ortseinfahrt aus Pressig kommend, in Stockheim-Nord, B 85, an der Ortseinfahrt aus Neukenroth kommend, und in Haßlach-Nord, Ortsausgang in Richtung Stockheim. Einen weiteren Schwerpunkt sahen Jörg Roth (SPD) und Stefan Beetz (CSU) an der Schule in Reitsch.

Autor

Karl-Heinz Hofmann
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2019
15:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
CSU Dorferneuerung Ländliche Entwicklung Neukenroth Rainer Detsch SPD Stadträte und Gemeinderäte Stefan Beetz
Stockheim
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

29.11.2019

Mit solidem Sockel und frischem Wind

Die Wahlliste der CSU Stockheim steht. Unter anderem tritt der zweiter Bürgermeister Siegfried Weißerth nicht mehr an. Man macht Platz für jüngere Mitglieder. » mehr

22.12.2019

Neue Wählergruppe mit Kurs aufs Rathaus

Der ehemalige CSU-Gemeinderat Daniel Wachter gründet "Bürger für Stockheim". Ihm zur Seite stehen dabei auch Edmund Sprenger und Renald Steger. » mehr

03.11.2019

Dorferneuerung nimmt Fahrt auf

In Lauenhain und Ottendorf wird demnächst gebaut. Diesen Beschluss hat der Stadtrat von Ludwigsstadt gefasst. » mehr

15.10.2019

Dirk Raupach wechselt die Seiten

Der Stockheimer Gemeinderat geht von der SPD zur CSU. Er ist vor allem unzufrieden mit der Arbeit der Genossen vor Ort. Die sind von seinem Entschluss überrascht. » mehr

09.10.2018

Zwischen Jubel und Enttäuschung

In Haig freut man sich darüber, dass die Anlage für die Aufbereitung des Trinkwassers saniert wird. Noch keine Lösung gibt es hingegen in Sachen Kanalisation für die Büttnerszeche. » mehr

09.10.2018

Zwischen Jubel und Enttäuschung

In Haig freut man sich darüber, dass die Anlage für die Aufbereitung des Trinkwassers saniert wird. Noch keine Lösung gibt es hingegen in Sachen Kanalisation für die Büttnerszeche. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Joseph Hannesschläger

Diese Prominenten sind 2020 schon gestorben |
» 7 Bilder ansehen

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft

Büttensitzung Zeiler Narrenzunft | 20.01.2020 Ralf Naumann
» 12 Bilder ansehen

Büttenabend Wallenfels

Büttenabend in Wallenfels | 20.01.2020 Wallenfels
» 30 Bilder ansehen

Autor

Karl-Heinz Hofmann

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
03. 12. 2019
15:52 Uhr



^