Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Kronach

B 85: Mann nach Sturz mit Rad schwer verletzt

Ein 25-Jähriger ist in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Rad auf der B 85 gestürzt und hat sich dabei schwere Verletzungen zugezogen.



Wie die Polizei miteilt, war der Mann gegen 1.25 Uhr auf dem Gehweg in Stockheim/Neukenroth unterwegs, als er die Kontrolle über sein Rad verlor. Der 25-Jährige stürzte so heftig, dass eine stationäre Behandlung im Kronacher Klinikum notwendig wurde. Da der Mann augenscheinlich unter dem Einfluss von Alkohol stand und ein Atemalkoholtest nicht möglich war, musst er sich einer Blutentnahme unterziehen. Sollte sich der Verdacht durch die Untersuchung der Blutprobe bestätigen, wird sich der Radfahrer wegen einer Verkehrsstraftat verantworten müssen.

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang auf die Gefahren des Radfahrens unter Alkoholeinfluss hin. Bereits ab verhältnismäßig niedrigen 0,3 Promille könnten Radfahrer Entfernungen und Geschwindigkeit nicht mehr richtig einschätzen. Beim Fahrradfahren unter Alkoholeinfluss tauchen oft die Begriffe relative oder absolute Fahruntüchtigkeit auf. Mit einem Alkoholpegel von 1,6 Promille gilt jeder Fahrradfahrer als absolut fahruntüchtig. Unterhalb dieser Grenze müssen noch weitere Umstände, etwa das Fahren von Schlangenlinien, hinzukommen. Man spricht dann von relativer Fahruntüchtigkeit. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 07. 2019
10:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alkohol Alkoholeinfluss Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Sexuelle Belästigung

23.07.2019

Über zwei Promille: Festbesucher belästigt Frau sexuell

Ein 27-Jähriger Besucher des Feuerwehrfests in Steinach bedroht und belästigt junge Frauen sexuell. Er war extrem betrunken. » mehr

Fahrradsaison

15.06.2019

Vogtendorf: Mann fällt betrunken vom Fahrrad

Mit 1,7 Promille Alkohol im Blut hatte sich ein Kronacher am Freitagabend auf sein Fahrrad geschwungen. Keine gute Idee. » mehr

"Die Festung rockt!" in Kronach Kronach

26.05.2019

Festung Rockt: Im Großen und Ganzen friedlich

Nur wenig zu tun hatten die Beamten der Kronacher Polizei bei der Rockmusikveranstaltung im Festungsgraben in Kronach. » mehr

25.01.2019

Von der schiefen Bahn zurück ins Leben

Nach Schicksalsschlägen verfällt ein junger Mann dem Alkohol - und begeht mehrere Straftaten. Nun soll er im Gefängnis eine Therapie machen. » mehr

Blaulicht

25.11.2018

Unfall im Kreisverkehr: 20-Jähriger fährt betrunken gegen Laternenmast

Ein junger Mann hat unter dem Einfluss von Alkohol einen Unfall bei Kronach verursacht. Sein Beifahrer wurde dabei leicht verletzt. » mehr

Ein Alkoholmessgerät

10.08.2018

Autofahrerin mit mehr als zwei Promille erwischt

Mit mehr als zwei Promille Alkohol im Blut war eine Autofahrerin nahe Mitwitz unterwegs. Ihren Führerschein ist sie nun erst mal los. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kutschunfall in Weisbrunn

Kutschunfall in Weisbrunn | 21.08.2019 Weisbrunn
» 13 Bilder ansehen

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge | 21.08.2019 Haßberge
» 8 Bilder ansehen

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie"

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie" | 21.08.2019 Trun/Ebern
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 07. 2019
10:03 Uhr



^